Acht Milliarden Der AuslandsPodcast public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Schülerinnen und Schüler lernen auf der ganzen Welt derzeit weniger – wegen der Corona-Pandemie. Eine Folge: Als Erwachsene werden sie schlechter verdienen. Trotzdem werden sie die Pandemie-Schulden ihrer Staaten bezahlen müssen. Wie kann noch verhindert werden, dass eine verlorene Generation von Kindern heranwächst? See omnystudio.com/listener for…
 
Kann es gelingen, die Menschen in den armen Ländern der Welt zu impfen, bevor neue Mutanten über uns kommen? Darum geht es im Podcast. Denn seit es Impfstoffe gegen Covid-19 gibt, ist sich jede Nation selbst die nächste. Olaf Heuser spricht darüber mit zwei Gästen: Elisabeth Massute von »Ärzte ohne Grenzen« sagt »Wir leben in einer globalisierten W…
 
Die Grenzschutzagentur Frontex soll die Migration nach Europa steuern. Doch unter ihrem Chef Leggeri versinkt sie im Chaos. Die SPIEGEL-Redakteure Steffen Lüdke und Maximilian Popp erklären, wie sich das auf Europas Flüchtlingspolitik auswirkt. See omnystudio.com/listener for privacy information.By DER SPIEGEL
 
Italiens Regierung kollabiert. Auf den ersten Blick ohne triftigen Grund und fast exakt ein Jahr, nachdem die Pandemie das Land härter traf, als es alle anderen europäischen Staaten damals für möglich hielten. Die »Zona Rossa«, die rote Zone in Mailand und der Lombardei machte auch Deutschland endgültig klar, dass das Coronavirus eine furchtbare Ge…
 
Alexej Nawalny fordert Wladimir Putin heraus, auf den Straßen und im Netz. Was kann und was will der Aktivist erreichen – für seine Bewegung, die Bevölkerung und Russlands Ansehen in der Welt? Darüber spricht Olaf Heuser mit SPIEGEL-Korrespondentin Christina Hebel und SPIEGEL-Korrespondent Christian Esch, die den Kampf um Russland aus nächster Nähe…
 
Die Pandemie beenden, Rassismus bekämpfen, die Gesellschaft einen und die transatlantischen Beziehungen reparieren – der neue US-Präsident hat ehrgeizige Ziele. Wie kann Biden diesen enormen Aufgaben gerecht werden? Seit vielen Jahren beobachtet Marc Pitzke als SPIEGEL-Korrespondent amerikanische Politik und ihre Wirkungen auf das Leben in den USA.…
 
Nicht alle Amerikaner verurteilen den Sturm auf das Kapitol. Viele Anhänger von Donald Trump erfüllt die Tat mit Stolz. Ein erfolgreiches Amtsenthebungsverfahren könnte zwar den Führer der Trumpisten entfernen, aber die Bewegung lebt weiter und wird zur Gefahr für die republikanische Partei. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Ralf Neukir…
 
Bordelle, Skipisten und Restaurants blieben offen – dafür sind die Intensivbetten voll und die Todeszahlen steigen. Die sonst so heile und effiziente Schweiz versagt im Umgang mit der Pandemie. Wie konnte es so weit kommen? Darüber spricht Juan Moreno mit SPIEGEL-Korrespondent Walter Mayr, der sich zu einer Reise in die Schweizer Parallelwelt aufge…
 
Mit einer radikalen Strategie wollte Schweden einer zweiten Corona-Welle vorbeugen. Doch der Plan ist gescheitert. Warum? Darüber spricht »Acht Milliarden«-Host Juan Moreno in der neuen Episode mit SPIEGEL-Autor Dietmar Pieper. See omnystudio.com/listener for privacy information.By DER SPIEGEL
 
Die EU will die Vergabe von Geldern an rechtsstaatliche Prinzipien binden. Darum versucht, Viktor Orbán den Billionen-Haushalt der EU zu blockieren. Damit wird verhindert, dass Milliarden an Corona-Hilfsgeldern an die Mitgliedsstaaten fließen können. Dabei basiert Orbáns Macht in der Heimat nicht zuletzt auf den Überweisungen aus Brüssel. Über eine…
 
Donald Trump hat die Wahl gegen Joe Biden verloren. Und doch könnte ihm in den letzten Tagen seiner Amtszeit gelingen, was er in den vier Jahren davor nicht geschafft hat: die Zerstörung der US-Demokratie. Darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit dem SPIEGEL US-Korrespondenten Ralf Neukirch. See omnystudio.com/listener for privacy informat…
 
Viele Beobachter dachten, dass die Amerikaner Donald Trumps Politik mit überwältigender Mehrheit ablehnen würden. Trumps Politik der Spaltung, der Lüge, des Chaos. Sie irrten sich. Warum Donald Trump zwar die Wahl verlieren kann, sein Gift aber bleiben wird, darüber spricht Juan Moreno in dieser Episode mit SPIEGEL-Autor Markus Feldenkirchen und Wa…
 
Zeit, Bilanz zu ziehen: Was ist Donald Trump in den vergangenen vier Jahren gelungen, welche Errungenschaften gehen auf ihn zurück? Keine leichte Frage, die "Acht Milliarden"-Host Juan Moreno in dieser Folge mit den SPIEGEL-Kolleginnen und Kollegen Valerie Höhne, Ralf Neukirch, Alexander Sarovic und Mathieu von Rohr bespricht. See omnystudio.com/li…
 
Sexismus und Belästigungsvorwürfen zum Trotz stimmten 2016 viele weiße Frauen in Vororten für Trump und verhalfen ihm zum Wahlsieg. Vier Jahre später hat SPIEGEL-Redakteurin Valerie Höhne diese Wählerinnen besucht - und eine interessante Entwicklung beobachtet. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
In den vergangenen 100 Jahren gab es eine Regel im US-Wahlkampf: Wer Northampton County gewinnt, wird auch US-Präsident. Wie also ist die Stimmung dort so kurz vor der Wahl? SPIEGEL-Reporterin Alexandra Rojkov war vor Ort und hat panische Trump-Anhänger kennengelernt. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Donald Trump versucht seine Corona-Erkrankung für sich nutzen. Er redet von einer Heilung, die für alle Amerikaner möglich sei. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Ralf Neukirch und Markus Kaim von der Stiftung für Wissenschaft und Politik über die möglicherweise fatalen Folgen von Trumps Inszenierung. See omnystudio.com/listener for priv…
 
Es war die bislang verrückteste Woche im US-Wahlkampf: Am Ende erkrankte Donald Trump an Corona, am Anfang stand seine Steuererklärung – und dazwischen war die furchtbare TV-Debatte. Juan Moreno spricht mit den SPIEGEL-US-Korrespondenten über den Stand des Wahlkampfs einen Monat vor dem Wahltermin am 3. November. See omnystudio.com/listener for pri…
 
Mit Cremes, Tinkturen oder Tabletten – Hunderte Millionen Menschen in Afrika und Asien hellen ihre Haut auf, sogar Babys werden behandelt. Das hat häufig schwere gesundheitliche Folgen. Nur ein Schönheitstick oder steckt jahrhundertealter Rassismus dahinter? Darüber spricht Lena Greiner in dieser Folge mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen Anne Backha…
 
Eine rechte Verschwörungstheorie gewinnt seit Jahren an Zulauf – QAnon. Linke Eliten sollen Kinder missbrauchen und wollen die Menschheit versklaven. Donald Trump ist nicht gewillt, bei den anstehenden Präsidentschaftswahlen auf QAnon-Anhänger als Wähler zu verzichten. Im Gegenteil er setzt auf sie. Darüber spricht Juan Moreno mit dem Kulturhistori…
 
Großbritannien sucht bei den Brexit-Verhandlungen die Konfrontation mit der EU. Mal wieder. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Korrespondent Jörg Schindler und dem politischen Analysten Hans Kundnani über ein Land, das Europa immer mehr Rätsel aufgibt. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Bewaffnete Milizen ziehen durch die Städte, bei Protesten sterben mehrere Menschen - und der Präsident sät Zwietracht. Juan Moreno spricht mit US-Korrespondent Ralf Neukirch über die zunehmende Gewalt - und was dem Land bei einer Wahlniederlage Trumps droht. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Spaniens ehemaliger König hat das Land verlassen. Ihm werden Korruption und Geldwäsche vorgeworfen. Host Juan Moreno erzählt im Podcast von einem schillernden Mann, den er einst bewunderte und mittlerweile nur noch schwer erträgt. See omnystudio.com/listener for privacy information.By DER SPIEGEL
 
Alexander Lukaschenko ist der letzte Diktator Europas. Der belarussische Machthaber steht nach 26 Jahren an der Macht mit dem Rücken zur Wand. In den Straßen von Minsk demonstrieren seit gut zwei Wochen die Menschen, die EU erhöht den Druck, Russland hält sich auffallend zurück. Das alles ist in großen Teilen einer schüchternen Frau zu verdanken, d…
 
Roger Stone war einer der ersten Politikberater in den USA, der das Potenzial von Donald Trump erkannte. Wegen dunkler Machenschaften im US-Wahlkampf 2016 wurde er zu drei Jahren Haft verurteilt – bis Trump die Strafe in letzter Sekunde aussetzte. Die wahnwitzige Geschichte des spektakulärsten Polit-Profis von Washington. See omnystudio.com/listene…
 
Paris ist so schön und so unerträglich – jetzt reicht's. Die Stadt nervt ihre Bewohner, sie ist unbezahlbar geworden, dauernd von Autos verstopft und von Touristen überflutet. Die Stadt muss sich neu erfinden, Bürgermeisterin Anne Hidalgo baut sie jetzt um – in eine grüne Fahrradstadt. Wird Paris damit zum Vorbild für Metropolen weltweit? Darüber s…
 
In der neuen Episode reist Juan Moreno gemeinsam mit einem SPIEGEL-Team nach Mallorca. Denn nach gut drei Monaten Ausgangssperre hat die Lieblings-Urlaubsinsel der Deutschen wieder die Grenzen für Touristen geöffnet. Doch wer die Insel besucht, trifft auf verunsicherte Mallorquiner und eine Ruhe, die es seit Jahrzehnten nicht mehr so gab. Sogar am …
 
War's das? Die Umfragewerte sind im Keller, die Corona-Fallzahlen explodieren – es sieht schlecht aus für den US-Präsidenten. Aber: Donald Trump ist auch ein Überlebenskünstler. In der neuen Folge geht Juan Moreno zusammen mit den SPIEGEL-US-Korrespondenten Roland Nelles und Ralf Neukirch der Frage nach Trumps Wiederwahlchancen nach. See omnystudio…
 
Am Ende von Donald Trumps erster Amtszeit ist nichts mehr übrig von der großen alten Republikanischen Partei, wie wir sie einmal kannten. Juan Moreno spricht in dieser Folge mit Stuart Stevens, der als Wahlkampfmanager über Jahrzehnte republikanische Kandidaten beraten hat – Bob Dole, George H. W. Bush, George W. Bush, John McCain, Mitt Romney. Ste…
 
Schwarz, männlich und in Lebensgefahr: Weiße Polizisten töteten den schwarzen US-Amerikaner George Floyd bei einer brutalen Polizeiaktion. Es folgten landesweite Proteste und Ausschreitungen. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-US-Korrespondent Marc Pitzke und Historiker Sebastian Jobs über die Ursünde der Vereinigten Staaten: dem bis heute allgegenwär…
 
Brasilien hat das Land über 400000 Infizierte -weil der rechtsradikale Präsident Jair Bolsonaro das Virus bis heute nicht ernst nimmt. SPIEGEL-Reporter Marian Blasberg, der seit Jahren in Rio de Jainero lebt, erklärt im Podcast mit Juan Moreno die Lage. ANZEIGE Die heutige Folge wird von Slack präsentiert. Was wäre, wenn Ihre E-Mails immer wüssten,…
 
Heil Trump! Die unglaubliche Geschichte eines rechtsextremen Aussteigers. Juan Moreno spricht mit SPIEGEL-Reporterin Alexandra Kojkov über Derek Black. Der ehemalige Star der rechten White-Supremacy-Bewegung warnt eindringlich vor einem erneuten Wahlsieg Donald Trumps. ANZEIGE: Die heutige Folge wird von Slack präsentiert. Was wäre, wenn Ihre E-Mai…
 
Ein Toter, sechs Verletzte und das tragische Ende einer Liebesgeschichte: Am 4. März stehen sich griechische Soldaten und Tausende Migranten gegenüber. Juan Moreno rekonstruiert im Podcast mit Maximilian Popp und Steffen Lüdke den tödlichen Tag an Europas Außengrenze. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Die Grenzen dicht und jeder schaut nur für sich. Die EU wirkt in der Coronakrise schwach und zerstritten. Im Podcast mit Juan Moreno erklärt Brüssel-Korrespondent Peter Müller, warum am Anfang alles schief ging und dann der Streit ums Geld folgte – und was jetzt aus dem Brexit wird. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Das Virus verdirbt die Pläne des russischen Präsidenten, sich die Macht für ewig zu sichern – und der niedrige Ölpreis zerstört die Wirtschaft. Im Podcast mit Juan Moreno erzählt Moskau-Korrespondent Christian Esch, wo Putin verwundbar ist. See omnystudio.com/listener for privacy information.By DER SPIEGEL
 
Großbritannien könnte das europäische Land mit den meisten Corona-Todesopfern werden. Wie kam es dazu? SPIEGEL-Korrespondent Jörg Schindler erklärt im Gespräch mit Host Juan Moreno, warum Boris Johnson das Virus zuerst nicht bekämpfen wollte – und was das alles für den Brexit bedeutet. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Nach 76 Tagen im totalen Lockdown – wie geht es den Menschen in der chinesischen Stadt Wuhan? SPIEGEL-Korrespondent Bernhard Zand reiste als einer der ersten Journalisten in die 11-Millionen-Metropole und verbrachte zwei Wochen dort. Im Gespräch mit Juan Moreno schildert er, wie die neue Normalität sich dort jetzt anfühlt. See omnystudio.com/listen…
 
Soziale Distanz muss man sich leisten können: In Brasilien, Südafrika oder Indien könnte die Corona-Seuche dramatische Auswirkungen haben. Was bedeutet das Virus für Entwicklungsländer? Juan Moreno spricht im Podcast mit SPIEGEL-Korrespondenten auf drei Kontinenten – in Rio de Janeiro, Bangalore und Kapstadt. See omnystudio.com/listener for privacy…
 
Donald Trump nahm die Corona-Pandemie lange nicht ernst – nun sind die USA und die Weltstadt New York zu ihrem Zentrum geworden und Hunderttausende Menschen könnten sterben. Juan Moreno im Gespräch mit den SPIEGEL-Korrespondenten Marc Pitzke, Ralf Neukirch und René Pfister. See omnystudio.com/listener for privacy information.…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login