Der Achte Tag public
[search 0]
×
Best Der Achte Tag podcasts we could find (updated June 2020)
Best Der Achte Tag podcasts we could find
Updated June 2020
Join millions of Player FM users today to get news and insights whenever you like, even when you're offline. Podcast smarter with the free podcast app that refuses to compromise. Let's play!
Join the world's best podcast app to manage your favorite shows online and play them offline on our Android and iOS apps. It's free and easy!
More
show episodes
 
Loading …
show series
 
Die Unternehmerin berichtet, wie sie ihre Covid-19-Erkrankung auch dank eines Perspektivwechsels überstanden hat.Sechs Wochen war Insa Klasing an Covid-19 erkrankt. Inzwischen ist sie wieder weitgehend genesen, kämpft jedoch noch mit den körperlichen Folgen der Infektion. Die frühere Deutschland-Chefin der Fast-Food-Kette KFC glaubt, dass wir es au…
 
Die junge CDU-Politikerin fordert einen neuen Umgang mit den Alten in unserer Gesellschaft.Die Corona-Krise offenbart ein Bild über die ältere Generation, das bereits vor der Pandemie unzureichend und undifferenziert gewesen ist und nicht an den Potenzialen dieser Generation orientiert ist, sagt Diana Kinnert. Sie ist Politikerin der CDU und darübe…
 
Deutschland neu denkenMit Philipp Hübl (Philosoph und Autor), Reinhard K. Sprenger (Managementberater), Elisabeth Niejahr (Geschäftsführerin Hertie-Stiftung), Konrad Paul Liessmann (Philosoph und Essayist), Klemens Skibicki (Digital- und Marketing-Berater), Janina Kugel (frühere Siemens-Managerin), Matthias Tauber (Deutschlandchef Boston Consulting…
 
Der Historiker und der Experte für Öffentliches Recht schlagen drei Punkte vor, durch die Europa nach der Krise zusammenrücken soll, statt auseinander zu fallen.Ein Rückbau der EU ist nicht ausgeschlossen, sagen Prof. Dr. Rödder und Prof. Dr. Kirchhof. Die nächsten Jahre könnten aber auch einen europäischen Frühling bringen. Der Historiker und der …
 
Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts mahnt Freiheit und Selbstverantwortung zu verteidigenProf. Dr. Hans-Jürgen Papier erklärt, warum Shutdown-Maßnahmen künftig nicht mehr auf Landes-Ebene beschlossen werden sollten, weshalb bloße staatliche Hilfsprogramme gegen die wirtschaftlichen Folgen durch Corona nicht ausreichen werden und wie…
 
Der Sprecher des “Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz” über die Chancen und Grenzen durch KI nach CoronaWie kann die Künstliche Intelligenz uns nach der Corona-Krise helfen, welche Aufgaben wird sie übernehmen? Ersetzt sie den zukünftig die Pflegekraft, den Arzt, Piloten oder sogar den Richter? Darüber spricht Reinhard Karger vom…
 
Die ehem. Siemens-Managerin und der Deutschland-Chef von BCG denken darüber nach, wie sich die Firmenkultur durch Corona ändert.Wie wird die neue Normalität, das “New Now” aussehen? Auch in so wichtigen Branchen, wie dem Tourismus, dem Handel und dem Maschinenbau? Darüber unterhalten sich Janina Kugel und Matthias Tauber in dieser Ausgabe von “Der …
 
Der Digital-Berater fordert neue Konzepte für die Digitalisierung.Die Pandemie zeigt: Deutschland kann sich digitalisieren, wenn es muss. Die Pandemie zeigt aber auch, wie sehr Deutschland hinterher hinkt. Nicht DATEV oder SAP sind die Gewinner der Krise, sondern wieder einmal Microsoft, Google oder - neuerdings - Zoom, dessen Meeting-Tool auch in …
 
Gespräch über die Grenzen der McKinsey-Gesellschaft und die Befreiung des Menschen durch BildungSpätestens seit PISA dreht sich in der Bildung alles nur noch um Skills und Kompetenzen, kritisiert der Professor für Philosophie. Schulbildung, Ausbildung und Weiterbildung bringen Fachkräfte hervor, die die Wirtschaft zwar begrenzt einsetzen kann, dene…
 
Die Geschäftsführerin der Hertie-Stiftung fordert, den Fokus auf “lokale Demokratie” zu richten.Die Corona-Krise hat zum einen ein neues Interesse am Leben auf dem Land geweckt und gleichzeitig daran erinnert, wie wichtig öffentliche Räume sind, sagt die frühere Journalistin. Diese Entwicklung leitet einen klaren Arbeitsauftrag für alle ab, die sic…
 
Die Krise schärft unseren Blick dafür, was Führung bedeutet, sagt der Managementberater.Wie sollen Politikerinnen und Politiker in einer Situation entscheiden, die niemand durchschaut? Und wenn alles ungewiss ist, wie sollen wir darauf vertrauen, dass sie richtig entscheiden? Gar nicht, sagt Reinhard K. Sprenger, weil es in so hyperkomplexen Lagen …
 
Der Philosoph sieht eine Chance für mehr Wissenschaftsverständnis und selbstkritisches Denken.Die Corona-Krise konfrontiert uns mit Realitäten, die wir sonst gerne ausblenden. Zum Beispiel unserer Sterblichkeit. Oder mit der Tatsache, dass unsere Gesellschaft nicht nur in der Pandemie Entscheidungen darüber treffen muss, wann sie Leben rettet und w…
 
Der Politikwissenschaftler sagt, Europa muss in der Abwehr von Gefahren handlungsfähiger werdenDie Voraussetzung, dass wir als Europäer an der Umgestaltung der Weltordnung und der Globalisierung eine Rolle spielen, ist dass wir in der Krise zusammen handeln können, glaubt Prof. Dr. Herfried Münkler. Sollten wir dazu in der Lage sein, die Herausford…
 
Alte Ideologien versperren uns in der Krise den Blick auf die Wirklichkeit, sagt der Soziologe.Ob Corona- oder Flüchtlingskrise: Wir führen zu viele sinnlose Diskussionen, die nicht auf Daten beruhen, sondern auf unserem Bauchgefühl - und das ist geprägt von Ideologien, miserabel in Vorhersagen und neigt zum Pessimismus, sagt der Soziologie-Profess…
 
Die Aufsichtsratsvorsitzende und Chefin des Gesellschafterausschusses des Henkel-Konzerns über die Chancen, die Corona eröffnet.Simone Bagel-Trah hat eine Vorstellung von dem, was der Standort Deutschland jetzt braucht, um seine Position in der Wirtschaftswelt zu behaupten. Sie spricht auch über Persönliches - zum Beispiel wie sich in den vergangen…
 
Der Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator über die Chance für die UmweltBekannt ist Dirk Steffens vor allem durch die ZDF-Reihe “Terra X”, die er seit 12 Jahren moderiert. Darüber hinaus engagiert er sich für den WWF, den World Wide Fund For Nature, eine der weltweit einflussreichsten Naturschutzorganisationen. Seit Ende 2017 betreibt er mit…
 
Die Autorin und Psychologin fordert neue Anstrengungen, um Menschen das Gefühl der Selbstwirksamkeit zurückzugeben.Heute Marina Weisband - Autorin, Psychologin und ehemalige Bundesgeschäftsführerin der Piratenpartei, die bei Bündnis 90/Die Grünen eine neue politische Heimat gefunden hat.Sie ist auch Teil unseres ThePioneer-Teams. Zusammen mit Micha…
 
Deutschland neu denkenMit Weltwoche-Verleger und SVP-Nationalrat Roger Köppel, Familienunternehmerin Sarna Röser, Filmregisseur Christian Schwochow, den Management-Coaches Dr. Anke Houben und Dr. Kai Dierke, Foodwatch-Gründer Dr. Thilo Bode, Politik- und Kommunikationsberater Dr. Daniel Dettling, Architekturkritiker Niklas Maak, dem Vorsitzenden de…
 
Die Philosophin mahnt, nicht nur die ökonomischen Folgen von Corona zu diskutieren, sondern auch die gesellschaftlichen.Die Chefredakteurin des ‘Philosophie Magazins’ fordert, dass die Politik sich nach der Krise nicht nur von ökonomischen Anforderungen treiben lässt, sondern aktiv das gesellschaftliche Gespräch über Folgen und Ausmaß der Globalisi…
 
Der Vorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung hofft auf eine Globalisierung mit Sicherheitsnetz nach der KriseDer frühere Finanzminister von Sachsen-Anhalt und Volkswirt sagt, wir sollten die Globalisierung jetzt keinesfalls zurückdrehen oder einschränken. Stattdessen brauchen wir ein neues Frühwarnsystem, eine Politik der Wachsamkeit, mehr Reserv…
 
Der Architektur-Kritiker fordert nach der Krise mehr Staat, aber weniger Bürokratie im Wohnungs- und StädtebauCorona hat nicht nur die Schwächen des Gesundheitssystems aufgedeckt. Sie zeigt auch, dass unsere Städte und der Wohnungsbau weder auf Krisen-Zeiten noch auf die Zeit nach der Krise gut vorbereitet sind. Home Office, Bewegungseinschränkunge…
 
Der Politikberater sieht uns nach der Krise am Scheideweg zwischen Zentralmacht oder aufgeklärtem Individualismus.Der Gründer des “Instituts für Zukunftspolitik” sagt, Europa und die Welt haben nach der Krise zwei Möglichkeiten. Zum einen die Abschottung, strenge Marktregulierung und die soziale Abwärtsspirale für Millionen. Auf der anderen Seite a…
 
Der Foodwatch-Gründer fordert den Reset nach dem Lockdown.Thilo Bode war lange Jahre der Chef von Greenpeace International. Schon vor der Corona-Krise hat er sich als Aktivist engagiert - erst für den Umweltschutz, später für den fairen und transparenten Umgang mit Lebensmitteln. Bode vergleicht die Corona Pandemie mit dem „Krieg gegen den Terror“ …
 
Die Management-Coaches sagen, dass wir mit richtigen Haltung an der Angst vor Corona wachsen könnenDr. Anke Houben und Dr. Kai Dierke coachen Führungskräfte im Mittelstand und den Top 30-DAX-Unternehmen. Sie lehren zudem “Leadership” an der Graduate School of Management in Leipzig. Beide sprechen darüber, wie eine neue Bescheidenheit und Demut unse…
 
Der Regisseur hofft auf eine Erneuerung in Film- und Fernsehbranche nach der KriseWeltweit sind Film- und Fernsehproduktionen wegen Corona von einem Tag auf den anderen eingestellt und Kinos geschlossen worden. Gleichzeitig verzeichnen klassische lineare Fernsehsender und die Streaming-Anbieter ein enormes Zuschauer-Wachstum. Christian Schwochow sp…
 
Die Vorsitzende der Jungen Unternehmer wünscht sich eine neue Reformfreude nach der Corona-KriseIn der Krise wächst der Staat mit schnellen Entscheidungen und pragmatischen Lösungen über sich selbst hinaus - und doch werden wir nach Corona nicht mehr, sondern weniger Staat brauchen, sagt Sarna Röser. Denn die Schuldenlast, die wir der jungen Genera…
 
Der Schweizer Verleger und Politiker sieht in der Corona-Krise eine Chance für mehr politische Vielfalt in Europa.Im Bund bröckelt die ganz große Pandemie-Koalition und die Länder tun das, was sie immer tun: Sie beschreiten Sonderwege. Ein gutes Zeichen, findet Roger Köppel, Verleger der Schweizer Wochenzeitung “Weltwoche” und Abgeordneter der kons…
 
Die Expertin für Arbeitskultur fordert, dass wir langsamer werden müssen, um in Zukunft besser zu seinPräsenz-Meetings werden nach der Krise zum Luxusgut, prognostiziert Alissia Quaintance. Das stellt Führungskräfte und Manager vor die Herausforderung, dass das alte Broadcast-Modell nicht mehr funktionieren wird. So wie in der Bildung längst erkann…
 
Der Nachhaltigkeitsberater erklärt, wie Corona die strukturelle Veränderung von Großstädten beschleunigen wird.Die Pandemie zeigt uns mehr denn je, dass wir neue städtische Strukturen und Systeme brauchen, sagt Constantin Alexander. Das Ziel von Stadtentwicklung wird nicht mehr wie bisher das Wachstum sein, sondern Lebensqualität und Gesundheit der…
 
Die Expertin für digitale Bildung sieht die Corona-Krise als Chance, überfällige Reformen anzupacken.Das Home Schooling geht weiter. Mit all seinen Belastungen für Lehrkräfte, Eltern und Schüler. Was können wir besser machen - nicht nur in den kommenden Wochen, sondern auch nach Corona? Verena Pausder spricht darüber, was wir gerade über Deutschlan…
 
Der Präsident des DIW sieht in Corona-Bonds und ähnlichen Maßnahmen nicht nur eine europäische Solidarität, sondern aus deutscher Sicht auch eine Notwendigkeit.Wir Deutschen müssen verstehen, dass unsere Volkswirtschaft nicht in Isolation existiert, sagt der Ökonom Marcel Fratzscher. Er erinnert daran, dass die Hälfte unserer Wirtschaftsleistung au…
 
Die frühere Bildungs- und Forschungsministerin hofft, dass der jetzige Dialog von Politik und Wissenschaft auch für andere Themen stilbildend sein könnte.Annette Schavan sieht die globale Welt neu in unseren Blick gerückt, weil Menschen weltweit von Corona betroffen sind. Und sie sieht einen neuen Respekt vor den Zahlen, den Deutungen und den Schlu…
 
Der “Ressortleiter Salon” beim Magazin Cicero denkt darüber nach, wie Corona unsere Sprache verändertDie Krise hat neue Worte in unser alltägliches Leben gebracht: Herdenimmunität, Durchseuchung oder Maskenpflicht. Die Krise, sagt Dr. Alexander Kissler, stellt uns aber auch die Aufgabe, die richtigen Worte zu finden und nicht in Zynismus oder Gesch…
 
Die Textilunternehmerin wünscht sich eine Zeitenwende in der Art, wie wir Kleidung kaufen und Mode betrachten.Die Shopping-Center haben zu, Modegiganten und kleine Labels bleiben auf ihrer Saisonware sitzen, globale Lieferketten reißen ab: Die Corona-Krise zeigt uns, wie instabil auch die Mode-Branche ist. Constanze Klotz spricht darüber, wie ein r…
 
Der Chefredakteur der Neuen Zürcher Zeitung warnt: Nach der Krise braucht es Kreativität und nicht grenzenlose staatliche FürsorgeWir sollten dem allzu lauten Ruf nach Investitionsprogrammen oder öffentlich alimentierter Digitalisierung nach der Krise widerstehen, meint Eric Gujer. Denn nicht nur der materielle Preis solcher Programme wäre unkalkul…
 
Kunst und Kreativität bilden die wirkungsvollsten Antikörper gegen die Corona-Angst, sagt die Konzeptkünstlerin.Die Krise ist für Künstler der Normalzustand, sagt Mia Florentine Weiss: Immer hadern sie mit sich und ihrem Werk, die Zukunft ist ungewiss und das Konto strapaziert. Was können wir also von Künstlern lernen, um durch die Corona-Krise zu …
 
Die Literaturwissenschaftlerin sieht in der Krise eine Chance dafür, dass wir Freundschaft neu definierenDie durch Corona erzwungene Distanz erzeugt auch eine neue Nähe: Freunde, von denen man lange nichts gehört hat, melden sich wieder und auch fremde Menschen gehen generell freundschaftlicher miteinander um. Prof. Dr. Marina Münkler spricht darüb…
 
Der weltreisende Schriftsteller empfiehlt uns “mehr Achtsamkeit für die Freiheit des Anderen”Als General-Krise hinter Corona sieht Matthias Politycki den entfesselten Individualismus unserer westlichen Gesellschaften. Er plädiert dafür, die Freiheit des Einzelnen und die Freiheit der Anderen in eine neue Balance zu bringen.…
 
Die Neurowissenschaftlerin und Mitbegründerin von ‘Perspective Daily’ fordert uns auf Mut zur Naivität zu haben.Prof. Dr. Maren Urner lehrt Medienpsychologie an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln. Corona begreift sie als ein gesamtgesellschaftliches Trauma, in dem wir Phase 1 bereits überwunden haben: annehmen und akzep…
 
Der frühere Bundesverfassungsrichter sagt, finanzpolitisch sei nach der Krise die Rückkehr zur Normalität das oberste Gebot.Paul Kirchhof ermahnt den Bundestag nach der Krise immer wieder aufs Neue zu prüfen, wie groß der Rettungsschirm für die Wirtschaft sein sollte. Und er glaubt, der einzig richtige Weg nach Corona ist nicht der ständige Ruf nac…
 
Der Sprechwissenschaftler, Rhetoriktrainer und ehemalige DDR-Häftling über die Kraft der mündlichen RedeDer promovierte Sprechwissenschaftler und Germanist schult CEOs und Politiker in Rhetorik. Dr. Wachtel spricht über die Veränderung von Nähe durch die Corona-Krise und darüber, wie das Mündliche sich durch die Auswirkungen massiv verändern wird. …
 
Die New Work-Expertin analysiert, wie sich unser Arbeitsleben nach Corona ändern wirdWir brauchen eine breite gesellschaftliche Diskussion über den Wert der Arbeit, fordert Elly Oldenbourg. Sie ist sicher, die Krise wird nicht nur die Arbeit verändern, sondern das Arbeiten an sich: mehr Flexibilität, ein höherer Stellenwert der Gesundheit und die N…
 
Der Rechtswissenschaftler und Journalist fordert: Wir müssen Corona bekämpfen und gleichzeitig unsere Freiheit verteidigen.Der Kolumnist und langjährige Leiter des Ressorts Innenpolitik bei der Süddeutschen Zeitung hält ein flammendes Plädoyer für die Demokratie und die Rechtsstaatlichkeit. Auch und gerade in Zeiten der Krise.…
 
Die Rechtsanwältin und Frauenrechtlerin über die Krise, die eine funktionierende Solidargemeinschaft als Chance begreifen sollteSeyran Ateş analysiert, was in der Krise gut läuft und was Deutschland für die Zukunft daraus lernen kann. Außerdem zeigt sie auf, warum Deutschland nach der Krise eine führende Rolle übernehmen muss, um Europa zu zusammen…
 
Der Erzbischof von Berlin möchte die Corona Krise nutzen, um über den Wert des Menschen nachzudenkenSeit 2015 ist Heiner Koch der Erzbischof von Berlin. Daneben ist er der Vorsitzender der ‘Kommission für Ehe und Familie der Deutschen Bischofskonferenz’. Er spricht über Gottesdienste ohne Gläubige und wie diese plötzlich so stille Zeit auch eine sc…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login