Best Erfahrungsbericht podcasts we could find (Updated November 2018)   Erfahrungsbericht public [search 0]
show episodes
 
Das Medienarchiv
 
Loading …
show series
 
Zwischen 400 bis 600 Tote (Stand Juli 2018) – die Regierung spricht von 194 – nach den seit April anhaltenden Protesten in Nicaragua, Todesdrohungen gegen Priester und Ärzte, die Verwundeten helfen, Schließung der Büros von NGO`s, 25 000 auf der Flucht nach Costa Rica und selbst ins bitterarme Honduras: Wie konnte es so weit kommen? Leo Gabriel ...…
 
Das Hörspiel „Vogel auf dem Leim“ – nominiert beim Berliner Hörspielfestival und dem Leipziger Hörspielsommer 2018 – ist ein Hybrid aus O-Tondokument und poetischer Erzählung. Nach dem Tod der Mutter (Jahrgang 1923) muss die Wohnung ausgeräumt werden. Während zwei parallel geführte Stimmen das Abschiednehmen reflektieren, indem auch sie das Leb ...…
 
Vortag von Burak Yilmaz – Gruppenleiter des Heroes Projektes Duisburg – über Geschlechterrollen unter muslimischen Jugendlichen. Migrationrap: RadioPoly 2011 BlogbeitragBy hostnig.
 
Im dritten Gendertalk spricht Prof. Michael Trunc von der Hochschule Darmstadt über migrationssensible und rassismuskritische Forschungsergebnisse zum Thema fürsorglicher und interkultureller Väterlichkeit. BlogbeitragBy hostnig.
 
Prof. Paul Scheiblhofer von der Universität Innsbruck hält – eingeladen von White ribbon: Österreich – einen Vortrag über die Stereotypen fremder Männlichkeit. BlogbeitragBy hostnig.
 
Interview with Fanis Kollias, founder of Solomon, which is a nonprofit media collective or web-community that builds social inclusion through content production and community training in Athens/Greece. The title of Solomon originates from the main character of the book “The Elephant’s Journey” by the Portuguese author Jose Saramago.…
 
Aufbruchstimmung, Gedichtvertonung, Helmut Hostnig, Herbst 2017By hostnig.
 
Interview mit der ehemals jüngsten Falknerin Österreichs über die Aufzucht von Greifvögeln.By hostnig.
 
Auf meiner letzten Reise nach Santiago de Chile im April 2017 habe ich eine langjährige Freundin, Maria Benner, besucht, die mittlerweile nach 40 Jahren, die sie in SOS-Kinderdörfern in Chile gearbeitet hat, pensioniert ist. Sie erzählt von den harten Lebensbedingungen der PensionistInnen im Allgemeinen und von ihrer Lebenswirklichkeit im Beson ...…
 
Das Gedicht geht der Frage nach, wie ein Gerücht in den sozialen Medien entsteht. https://hostnig.wordpress.comBy hostnig.
 
Beliebig erweiterbare Collage aus den Unwörtern der Politsprache 2016 die Flüchtlingskrise betreffend:By hostnig.
 
Christian führt ein Leben auf vier Rädern und träumt davon, Berufsmusiker zu werden. Es ist die Geschichte eines Menschen, der kein Kind zeugen, ein Haus bauen und einen Baum pflanzen, sondern als Musiker seinen Weg machen will und dafür Einiges in Kauf nimmt. Er war Fernmeldemonteur, Tontechniker und Kraftfahrer. Im Augenblick ist er arbeitslo ...…
 
Leo Gabriel, Mitherausgeber des Magazins „Lateinamerika anders“ im Interview mit Helmut Hostnig über die Legitimitätskrise der Linksregierungen nach der Wahl Trumps, den Folgen für Mexiko, den Plänen für den Mauerbau, dem Amtsenthebungsverfahren gegen Dilma Rousseff in Brasilien, dem drohenden Staatsbankrott in Venezuela, der Entmachtung des Pa ...…
 
Ulrich Lachmuth ist Kammerjäger, Exterminator oder Schädlingsbekämpfer. Sein Beruf bringt ihn an Orte, zu denen Otto Normalbürger keinen Zutritt hat. Ein Blick hinter die Kulissen einer unentbehrlichen Dienstleistung und eines nicht minder spannenden Berufes. BlogbeitragBy hostnig.
 
Gedichtcollage zum Jahreswechsel Helmut Hostnig 2016By hostnig.
 
Was tut oder tat ein Rastrierer? Der Duden übersetzt dieses historische Berufsbild mit Notenstechen oder Notenlinien mit dem Rastral ziehen. Eine andere Bedeutung fand das Wort auch in der Endmontage von Orgelpfeifen. Heinz Tögel, Jahrgang 1939, hat mit seinen Rastriermaschinen aber keine Notenlinien gezogen. Auf Österreichisch heißt es auch ni ...…
 
Eine zeitlose Radiosendung über das Lachen mit Radiogruppe vom Loqauiplatz aus dem Jahr 98.By hostnig.
 
1996 wurde das Ei von einem Japaner entwickelt und 97 Millionen Mal verkauft. Als Lehrer habe ich damals gestaunt, was für eine emotionale Bindung nicht nur Kinder zu so einer kleinen Maschine herstellen können.By hostnig.
 
Prudence Lambert, a concerned citizen of London, about the current situation in UK after Brexit (migration-, housing, hate crimes, healthcare, Trident) – questioned by Helmut Hostnig, oct 2016 at British Library in LondonBy hostnig.
 
Radioroadmovie: Driving through Texas 2010; Multimediale PräsentationBy hostnig.
 
Feature mit Gottfried Stockinger, der 4 Monate im Koma war. Das schriftliche Protokoll seiner Erfahrungen nachzulesen auf meinem BlogBy hostnig.
 
Mourik Bueno de Mesquita, führender Wasserspezialist in Lateinamerika, spricht über die immens politische, soziale und ökonomische Bedeutung von Wasser nicht nur in Lateinamerika und der Gefahr seiner Privatisierung, wie das Beispiel Chile zeigt. Auch wenn das Interview auf meiner Reise durch die Andenstaaten 2008 aufgenommen wurde, ist es und ...…
 
Samet erzählt seine erste Erinnerung.By hostnig.
 
Ein etwas anderer Geschichtsunterricht: Fanni ist 11 Jahre und kommt aus Ungarn. Sie ist seit 2 Jahren in Österreich und besucht die 4.Klasse Volksschule in einer Stadt in Vorarlberg. Eben aus der Schule kommend habe ich sie – neugierig, wie ehemalige Lehrer nun einmal sind – gefragt, was sie heute gelernt habe.…
 
In taking advantage of my stay in Sarajevo I tried a research on the current situation in Bosnia-Herzegovina talking to two young guys, Ermin Tolpa and Boris Covic, one the owner of Pansion River, the other journalist from Mostar. Mehr auf https://hostnig.wordpress.com/By hostnig.
 
O-Toncollage und Soundtrip; Versuch eines Storytellings mit Aufnahmen vor Ort. Reisebericht: https://hostnig.wordpress.com/By hostnig.
 
O-Ton Sonja Ablinger, Vorsitzende des Österreichischen Frauenrings auf der Demo vom 3.10. in Wien.By hostnig.
 
Ausgehend von der Flüchtlingsnot habe ich Leo Gabriel, langjähriger Lateinamerikakorrespondent und Friedensaktivist im Nahen Osten, nach seiner Einschätzung der derzeitigen Lage in den diversen Schauplätzen der Kriegshandlungen in Syrien befragt und ihn um eine Analyse der politischen und militärischen Kräfte gebeten, die an diesem Krieg beteil ...…
 
Interview mit Fra Antonio Baggio, ein Priester des Scalabriniordens, der in Nuevo Laredo/Mexiko das Casa del Migrante leitet und nach dem Massaker von San Fernando 2010 die Migrationspolitik der USA und ihre Folgen mit der in Europa vergleicht. Siehe: https://hostnig.wordpress.com/2010/09/22/nuevo-laredo-la-casa-del-migrante/…
 
Die erste Septemberwoche hatte es in sich. In den letzten Augusttagen wurden auf der Autobahn in Burgenland 71 Tote in einem Kühltransporter gefunden, gleich darauf fand in Wien eine Demonstration gegen den unmenschlichen Umgang mit Flüchtlingen statt, ein Facebookaufruf, dem 20000 folgten, und wenig später wurden in einer beispiellosen Hilfsak ...…
 
Der Mittergutnigghof befindet sich nicht weit von Innervillgraten in Osttírol. Herr und Frau Bachmann erzählen von ihrem kargen Leben als Bergbauern und vergleichen früher mit heute. Ihr Sohn berichtet von dem Alpendrama rund um den Wilderer Pius Walder und warum ihn nichts in die Ferne zieht.By hostnig.
 
Das Georg Danzer Haus im 19. Wiener Gemeindebezirk beherbergt seit wenigen Monaten 8 Flüchtlingskinder aus Syrien und Afghanistan und geht auf eine Privatinitiative von Frau Marianne Engelmann zurück. Ich bin seiner Entstehungsgeschichte nachgegangen und habe in Interviews mit ihr und dem pädagogischen Leiter, Christoph Neubacher-Kefer, aber au ...…
 
Was haben Schule, Radio und Zivilcourage miteinander zu tun? Konkreter: Wie kann Radio als Lernform im schulischen Kontext zivilcouragiertes Handeln fördern? Das war die Frage, die uns beschäftigt hat. Was ist Zivilcourage eigentlich? Ist jedes Aufbegehren, ist jede Protesthaltung schon Zivilcourage? Welche Entscheidungsprozesse finden statt, b ...…
 
LehrerInnen, die in einem Workshop auf der Montanuniversität in Leoben das Radio als ein Medium für die Förderung von Sprachenvielfalt im Unterricht entdecken wollen, gehen auf den Hauptplatz und fragen Passanten nach ihrem Sprachschatz, was Spannendes und Überraschendes zu Tage fördert.By hostnig.
 
Dieser Beitrag entstand während eines Workshops auf der Montan-Universität in Leoben im Rahmen der DaZ zum Thema Mehrsprachigkeit und RadioBy hostnig.
 
VolksschullehrerInnen aus Graz, die einen von der PH ausgeschriebenen Workshop zur Mehrsprachigkeit im Unterricht besuchten, machten sich auf den Weg zum Hauptplatz, um dort den Schatz der vielen Sprachen zu bergen und erarbeiten ihr erstes Hörstück.By hostnig.
 
Eine Gruppe von VolksschullehrerInnen aus Graz, die im Rahmen ihrer DAZ-Ausbildung einen Workshop über Mehrsprachigkeit im Unterricht besucht haben, erarbeiteten ihr erstes Hörstück, das vom Frühling handelt und den Assoziationen, die er bei ihnen im unterschiedlichen kulturellen Kontext auslöst. Auch ein dramatisiertes Gedicht von Wilhelm Busc ...…
 
Den Imperativ von Jandl und Mayröcker befolgend entstand dieses Hörstück im Rahmen des Lehrgangs von Radioigel: Lernraum RadioBy hostnig.
 
Unveröffentlichtes Gedicht von F. Mayröcker aus der Lesung vom 4.9. in der Galerie Schleifmühlgasse und Interview: http://hostnig.wordpress.com/2014/09/12/gedicht-von-und-interview-mit-f-mayrocker/By hostnig.
 
Petros Konstantinou, counselor of Athens municipality, speaks about the unifying forces of the left for overthrowing the greec government, which has given space to the fascist organisation of „Golden Dawn“ and is legalising racism against immigrants. He is sure, that Tsipras will win the next elections. http://hostnig.wordpress.com…
 
Giannis Tekelis speaks about the consequences and the impact on eduaction in secundaria regarding the 2000 dismissed teachers in secundaria in GreeceBy hostnig.
 
Spyros Tsougkos speaks about the desperate situation of the 2000 dismissed teachers in secundaria schoolsBy hostnig.
 
Jennifer Hatjiaggelis, english lady merried with a greec – speaks about charity activities and initiativs coping the crisis in GreeceBy hostnig.
 
Jota Karadina, a greec aktivist, speaks about the necessity of getting a producer and protecting urban and public space, which as a gift from nature only can be owned by the peopleBy hostnig.
 
Economou Georgia speaks about the desperate situation of the 470 cleaning ladys, who got dismissed 9 months ago. for more information: http://hostnig.wordpress.com/2014/06/13/8255/By hostnig.
 
Evgelia Alexaki speaks about the humanitarian crisis facing Greece for more information: http://hostnig.wordpress.comBy hostnig.
 
Mikalis Tiktopoli,ein Zivilingenieur in Pension, spricht über die Auswirkungen der Austeritätsmaßnahmen für die griechische Bevölkerung. Griechenland als neoliberales Experiment für Europa.By hostnig.
 
TeilnehmerInnen der Fachtagung Seekirchen 2014 erzählen von Projekten, die sie in Kooperation mit den Freien Radios oder anderen institutionellen Einrichtungen realisiert haben. Projektberichte: Barbara Huber Orange 94.0 Walter Moser Radio Helsinki Marc Rambold Klipp+Klang/Schweiz Rudi Schwarzenberger Lernwerkstatt VS 20 Kristina Reich Islamisc ...…
 
Anlässlich der Fachtagung in Seekirchen, bei welcher sich VertreterInnen der Freien Radios mit LehrerInnen in Arbeitsgruppen und Roundtablegesprächen ausgetauscht haben, fasst Angelika Hödl von Radio Agora/Kärnten die Ergebnisse in einem Interview zusammen. Es geht u.a. vor allem darum, wie die Kooperation zwischen den Institutionen verbessert, ...…
 
Google login Twitter login Classic login