Genießer public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Gemeinsam machen sich Fiona Thieme und Simon Braun auf eine gastronomische Entdeckungsreise durch Hamburg, Deutschland und die ganze Welt. Sie besuchen, beschreiben und empfehlen kuliarische Orte, die einem Besuch kurz vor dem Weltuntergang angemessen sind. Sie teilen ihre Begeisterung in Wort und Ton für kulinarisches Herzblut, verblüffende Klasse, geniale Einfachheit, überzeugende Tradition und überraschende Geschmackserlebnisse—ganz unabhängig von Preis und Status. — Eure Augen werden Ohr ...
 
Loading …
show series
 
Gerade in einer Metropole wie Hamburg, mit einer Unmenge an preisgekrönten und schweineteuren Restaurants, setzen sich Fiona und Simon seit jeher für die überzeugende kulinarische Kunst von Street Food ein. Liebevoll von Menschen für Menschen gemacht, stillen die frischen sowie schnellen veganen Gerichte den Hunger und es wird den Beiden mit jedem …
 
Selbst in einer Hauptstadt wie Wien muss es mal regnen. Ob man zu diesem Zeitpunkt ohne Schirm unterwegs sein muss, ist wiederum die andere Frage könnte man meinen. Aber Fiona und Simon sind negativ getestet und positiv gestimmt auf der Suche das kreisrunde Loch im Bauch mit einem feinen Frühstück zu füllen. Dass die Wahl auf die Küche einer Insel …
 
Weder venezianisch noch venezuelanisch sondern venezolanisch ist die Kochbox gefüllt, die Fiona mit dem Rad abholt. Die Segelsaison hat wieder begonnen und Simon kommt sowohl recht spät als auch hungrig vom Wasser. Welch ein Luxus und Freude, dass in der Küche schon das heiße Essen duftet. Es wartet das duftende Nationalgericht in Schüsseln und daz…
 
Der Frühlung erwacht, die Luft ist klar und kalt. Die Sonnenstrahlen wärmen die Nasen von Fiona und Simon und beide halten einen Coffee-To-Go aus der eigenen Espressomaschine in der Hand. Ein ausgedehnter Spaziergang, um die ersehnte Frühstücksbox abzuholen, versüßt den Beiden den Start in den Tag. Nach einem ersten Blick in die verlockend gefüllte…
 
Der zweiten Teil der Folge „Ganzheitlich“ ist eine Bonusfolge, die exklusiv für unsere großzügige Weltunter-Gang, unsere UnterstützerInnen-Community, produziert und veröffentlicht wurde. Du hörst hier gerade den Teaser der Bonusfolge, die gesamte Folge kannst Du als Weltunter-Gang Mitglied hören: Jetzt Mitglied werden! Herzlichsten Dank!…
 
Sehnsüchtig warten Fiona und Simon auf eine ganzheitlich bis in die Ecken gefüllte Box. Wenn der Kurier wüsste welch gekühlten Schatz er den Beiden da anliefert, ihm würde fortlaufend das Wasser im Munde zusammenlaufen. Glücklicherweise landet das denkbar schwere Paket sicher und wird im Nu verstaut. Der Kühlschrank platzt aus allen Nähten und die …
 
Nach einem sehr geschäftigen Freitag, halten Fiona und Simon mit dem elektrifizierten Carsharing-Mobil direkt im Halteverbot vor dem französischen Ort des Verlangens. Fiona übernimmt die Abholung der Bestellung, als sie ein nostalgischer Backflash zu einem zusätzlichen sowie spontanen Kauf von einer Flasche Cidre und einer Packung Crepes für das Wo…
 
Mit einem Loch im Bauch machen sich Fiona und Simon, man könnte sagen schon wieder, mit dem Fahrrad auf den Weg, um sich ihr mexikanisches Essen zu verdienen. Sie liefern es sich selbst nach Hause und anstatt von Trinkgeld, warten alkoholfreie Aperitivi auf die Beiden. Die Tatsache, sich die Tacos selbst zu belegen, macht bei diesen Zutaten größte …
 
In der kurzen, wie kostbaren Mittagspause schwingen sich Fiona und Simon auf das Fahrrad, um sich mit italienischen Köstlichkeiten zu stärken. Mit vollen Händen und großem Hunger verlassen sie einen Ort, dessen Atmosphäre vergnügliche Zeiten und leckere Speisen erahnen lässt. Früher nannte man so einen Ort wohl Restaurant, aber so ganz sicher sind …
 
Kurzer Hand im schönen Süddeutschland bestellt, lassen sich Fiona und Simon, per Kurier kulinarische Kühlware liefern. Ein leuchtender Stern wies den Beiden in ihrer Entscheidung unmissverständlich den Weg. Tja, manchmal müssen die Hamburger eben selbst nach Hamburg kommen. Ganz nach dem Motto, geteilter Genuss ist doppelter Genuss, planen sie, die…
 
Dem andauernden Homeoffice zu trotz, halten Fiona und Simon ihre Nasen in die kalte und frische Luft, um mit dem Fahrrad ein israelisches 5 Gänge Menü abzuholen—wieder in einer Kiste und vorgekocht sicher in Vakuumbeuteln verpackt. Die beiden freuen sich über eine sehr nette Übergabe mit kurzem Schnack und sind überhaupt nicht überrascht, dass die …
 
Dieses mal ist es Fiona zu verdanken, dass zwei gut gefüllte und bildhübsche Kartonboxen den Weg zu den Beiden nach Hause gefunden haben. Schön ist, dass man mit dem Fahrrad nicht nur das Porto spart, sondern zudem auch die Umwelt schont. Die kurzweilige Zubereitung hebt die bereits famose Stimmung und wird durch ein vorzügliches Geschmackserlebnis…
 
Nach einer ordentlichen Portion frischer Luft, holen sich Fiona und Simon an einem wohlduftenden sowie entspannten Ort nicht nur wieder warme Finger, sondern auch feinste Backwaren. Welch Genuss sich den Sonntag so zu versüßen! Soviel soll gesagt sein: dass man mit Passion über Maracuja diskutieren kann, nicht nur Oger und Zwiebeln viele Schichten …
 
Dankbar nehmen Fiona und Simon ein gut gefülltes Paket vom Kurier entgegen. Die Vorfreude wärt nicht lange, denn der Inhalt wird direkt am selben Abend genüsslich aufgegessen. Mit viel Freude bereiten die beiden in Rekordzeit—also mit gelieferter Beihilfe—das dampfende und wohlschmeckende Essen zu. Soviel soll gesagt sein: dass man sich vor dem Ver…
 
An einem kalten Morgen springen Fiona und Simon in die Rolle eines Fahrradkuriers, um sich das vielversprechende Frühstück selbst nach Hause zu liefern. Die Abholung vor Ort verläuft nicht ohne weitere Verlockungen, aber ohne sich wehren und um so zufriedener verlassen die Beiden den kulinarischen Ort mit zwei zusätzlichen Stück Kuchen. Soviel soll…
 
In großer Neugierde auf die findigen Ideen der Gastronomen, machen sich Fiona und Simon mit dem Auto auf, um sich ein kulinarisches Abenteuer in zwei großen Kisten abzuholen. Es folgt ein ausgiebiges sowie genüssliches Wochenende und ihr liegt richtig, wenn ihr meint, dass der Inhalt der Kisten damit etwas zu tun hat. Soviel soll gesagt sein: dass …
 
Dieses mal ist alles anders und das Essen wird von Simon gebracht, während Fiona das Bein hoch lagert. Da alle Restaurants geschlossen haben, wird veganes Essen zum Mitnehmen bestellt. Es warten fein säuberlich gestapelte und gefüllte kleine Kartons darauf, geöffnet und der Inhalt verpeist zu werden. Soviel soll gesagt sein: dass sie in Erinnerunge…
 
Noch ohne zu wissen, dass Gastronomiebetriebe bald wieder schließen müssen, machen sich Fiona und Simon zu Fuß auf, um sich um die Ecke an traditionell polnischem Essen sehr satt zu essen. Es empfängt die Beiden eine wohnlich warme Atmosphäre, wie man sich den Besuch bei seiner polnischen Tante vorstellen würde. Soviel soll gesagt sein: dass mit ei…
 
Wieder zurück im herbstlichen Hamburg kommen Fiona und Simon mit dem Fahrrad und roten Nasen am chinesischen Restaurant an. Drinnen ist es schön warm, eine gemütliche Atmosphäre empfängt sie und alle Geschmacksinne machen sich auf neue wie bekannte Erlebnisse bereit. Soviel soll gesagt sein: dass Bilder auf der Speisekarte nicht sonderlich schick a…
 
Jenseits der Alpen finden sich Fiona und Simon an einem hochgelegenen und idyllischen Ort mit traumhafter Aussicht ein. Wenn im Urlaub Leib und Seele zur Ruhe kommen, der Alltag in der Ferne verschwindet—dann wird die gesamte Aufmerksamkeit dem Genuss gewidmet. Soviel soll gesagt sein: dass man sich an manchen Ausblicken nicht sattsehen kann, der G…
 
Dieses mal werden Fiona und Simon sehr komfortabel auf der Rückbank chauffiert—und treffen nur mit kurzer Verspätung und voller Vorfreude ein. Es wartet leckeres Essen bei ausgelassener Stimmung, das in seiner Einfachheit zu begeistern weiß. Soviel soll gesagt sein: dass Rouladen auch gefaltet werden können, der Charme einer kleinen Stadt durchaus …
 
Voller Vorfreude machen sich Fiona und Simon am frühen Abend für euch mit dem Rad auf den Weg—um sich gemeinsam mit Anna und Peter direkt am Wasser ein paar sehr leckere Teller auftischen zu lassen. Ein vergnügliches Essen, das man für einen gemeinsamen Besuch mit Gästen nur empfehlen kann. Soviel soll gesagt sein: dass Buchweizen keine neue Bierma…
 
Beschwingt von vielen tollen Eindrücken machen sich Fiona und Simon am frühen Abend für euch zu Fuß auf den Weg—um sich von einem vegetarischen Menü überraschen zu lassen und alle Teller zu teilen. Ein traumhaftes Abendessen, das auf dem Nachhauseweg und mit angenehm gefülltem Bauch noch lange nachklingt. Soviel soll gesagt sein: sie entscheiden si…
 
In einer lebenswerten Stadt machen sich Fiona und Simon bei traumhaftem Sonnenschein für euch zu Fuß auf den Weg—voller Nostalgie und ebenso mit großer Entdeckerfreude. Gibt es einen schöneren Ort als einen Markt, um inmitten aufgehäufter Köstlichkeiten, ein Mittagessen gemeinsam zu genießen. Schwerlich, wie wir finden. Soviel soll gesagt sein: Hum…
 
Im Juli auf einem, im weitesten Sinne, von Wasser umgebenen Stück Erde, machen sich Fiona und Simon bei traumhaftem Sonnenschein wieder mal für euch auf den Weg. Dieses mal zu Fuß und entlang enger Landstraßen, bis zu einem Restaurant mit eigenem Gemüsegarten, welches moderne Küche in ausgelassener Wohlfühlatmosphäre serviert. Soviel soll gesagt se…
 
An diesem sonnig-regnerischen Abend im Juli sind Fiona und Simon wieder mal ganz uneigennützig für euch ausgefahren. Mit dem Rad versteht sich. Zu einem Restaurant, welches moderne Küche in sehr angenehmer Atmosphäre serviert. Soviel soll gesagt sein: Es handelt von stundenlang gekochten Eiern, atemberaubenden Tellern, Mastix-Harz und Ringelbeete. …
 
Heute besuchen Fiona und Simon ein lateinamerikanisches Restaurant in Hamburg. Das Wetter ist immer noch traumhaft und wieder machen sie sich mit den Rädern auf den Weg, um ihre Begeisterung mit Dir zu teilen: Pisco Sour, Tapas, Ceviche, Wein mit Schmelz und vieles mehr. #gaumenkino Mit freundlicher Unterstützung von unserem Sponsor: „Filmlog – Dei…
 
Heute besuchen Fiona und Simon eine Eisdiele in Hamburg. Das Wetter ist traumhaft und mit den Rädern machen sich die Beiden auf den Weg, um ihre frische und ungeschmolzene Begeisterung mit Dir zu teilen. #gaumenkino Mit freundlicher Unterstützung von unserem Sponsor: „Filmlog – Dein privates Kinotagebuch“ und der Weltunter-Gang: Jetzt Mitglied werd…
 
Gemeinsam machen sich Fiona Thieme und Simon Braun auf eine gastronomische Entdeckungsreise durch Hamburg, Deutschland und die ganze Welt. Sie besuchen, beschreiben und empfehlen kulinarische Orte, die einem Besuch kurz vor dem Weltuntergang angemessen sind. Sie teilen im Podcast ihre Begeisterung in Wort und Ton für kulinarisches Herzblut, verblüf…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login