Internationales Unternehmensrecht public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast folgt der Vorlesung Sachenrecht aus dem Wintersemester 2011/12. Die Vorlesung vermittelt in systematischer Weise das dogmatische Grundgerüst des deutschen Sachenrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge wird der examensrelevante Inhalt des Sachenrechts veranschaulicht.
 
Loading …
show series
 
Einfacher, erweiterter und verlängerter Eigentumsvorbehalt; Grundfragen der Mobiliarsicherheiten; Kreditsicherheiten in der Insolvenz in Theorie und Praxis; Einführung in das Immobiliarsachenrecht: Grundbuch.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Unmittelbarer Besitz, §§ 854 - 856 BGB; Besitzdienerschaft, § 855 BGB; Mittelbarer Besitz, §§ 868 - 871 BGB; Besitzmittlungsverhältnis, § 868 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Besitzkonsitut als Übergabesurrogat, § 930: Sicherungsübereignung (Grundsätze, Problempunkte und Fallbeispiele); Exkurs: Sinn der AGB-Kontrolle.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Das dingliche Rechtsgeschäft: Trennungs- und Abstraktionsprinzip; Begriff und Funktion des Besitzes, unmittelbarer Besitz, §§ 854 ff. BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Mittelbarer Besitz, §§ 868 - 871 BGB: Originärer und derivativer Erwerb, Verlust und Bedeutung des mittelbaren Besitzes; Teilbesitz und Mitbesitz, §§ 865, 866 BGB; Eigenbesitz und Fremdbesitz, vgl. § 872 BGB; Besitzvererbung, § 857 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Verhältnis der §§ 987 ff. BGB zu den allgemeinen Vorschriften: Fallbeispiele und Zusammenfassung; Prüfungsschema bei der unberechtigten Veräußerung einer dem Veräußerer nicht gehörenden Sache; Schadensersatzpflicht des unrechtmäßigen Besitzers nach §§ 989, 990 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Sachenrechtlicher Schutz des Eigentums: Inhalt und Grenzen des Eigentums, §§ 903 ff.BGB; Coase-Theorem; Der Herausgabeanspruch des Eigentümers, §§ 985, 986 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Gegenansprüche des Besitzers auf Verwendungsersatz (§§ 994-1003 BGB): Grundsätze, Differenzierungen und Geltendmachung des Verwendungsersatzanspruchs, §§ 1000 ff. BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Besitzschutz, §§ 858 - 864, 869 BGB: Besitzwehr und Besitzkehr; Besitzschutzansprüche, §§ 861, 862 BGB; Sachenrechtlicher Schutz des Eigentums: Inhalt und Grenzen des Eigentums, §§ 903 ff. BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Schadensersatzpflicht des unrechtmäßigen Besitzers nach §§ 989, 990 BGB (Fallbeispiele und Übersicht); Anspruch des Eigentümers auf Herausgabe von Nutzungen gem. §§ 987, 988, 990 BGB (Fallbeispiele und Übersicht).By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Der Herausgabeanspruch des Eigentümers, §§ 985, 986 BGB; Nebenansprüche des Eigentümers aus dem EBV, §§ 987 ff. BGB; Verhältnis der §§ 987 ff. BGB zu den allgemeinen Vorschriften: Grundsatz, Zweck des EBV, Unterschied zur Haftung aus Deliktsrecht, Beendigung der Besitzberechtigung, Ausnahme: Fremdbesitzerexzess, §§ 826, 687 II BGB.…
 
Abtretung des Herausgabeanspruches als Übergabesurrogat (§ 931 BGB): Grundsätze, Eigentumserwerb bei mittelbarem Besitz des Veräußerers; Das Anwartschaftsrecht des Vorbehaltskäufers; Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten: Vorüberlegungen, allgemeine Voraussetzungen.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Übergabe als Voraussetzung für die Übereignung beweglicher Sachen (vgl. § 929 S. 1 BGB): Grundsätze und FallbeispieleBy Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Beseitungs- und Unterlassungsanspruch, § 1004 BGB; Rechtsgeschäftlicher Eigentumserwerb an beweglichen Sachen: Einigung, § 929 S.1 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten: Bedeutung des gutgläubigen Eigentumserwerbs aus Sicht der Komparativen Institutionenökonomik; Objektiver Rechtsscheintatbestand: Besitzlage; Gutgläubigkeit gem. § 932 II BGB; Wirkungen eines Eigentumserwerbes vom Nichtberechtigten; Folgeansprüche des rechtsverlierenden Eigentümers.…
 
Nachtrag Folie 186: Gutgläubiger Zweiterwerb einer Hypothek - Fallbeispiele; Die Grundschuld: Übersicht, Allgemeine Merkmale, Vorteile der Grundschuld für den Gläubiger, Sicherungsgrundschuld, Begründung einer Grundschuld (Ersterwerb), Übertragung der Grundschuld (Zweiterwerb), Einreden gegen die (Sicherungs-)Grundschuld, Erfüllung.…
 
Widerspruch, § 899 BGB: Bedeutung, Voraussetzung und Verfahren; Verfügungen über dingliche Rechte an Grundstücken: Einigung, Anwartschaftsrecht und Eintragung.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Der Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten: gutgläubig lastenfreier Erwerb, § 936; Kreditsicherungsrecht, Kreditsicherungsmittel; Eigentumsvorbehalt.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Der Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten im Fall: § 932 BGB ("Scheingeheißerwerb"), § 933 BGB, § 934 BGB, das juristische Adventspuzzle.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Verfügungen über dingliche Rechte an Grundstücken: Besonderheiten der Auflassung; Gutgläubiger Erwerb von Grundstücksrechten: Vermutungswirkung, Voraussetzungen, Gutgläubigkeit, Verhältnis zu § 2366 BGB.By Professor Dr. Horst Eidenmüller, LL.M. (Cambridge)
 
Übertragung einer Hypothek (Zweiterwerb): gutgläubiger (fingierter) Forderungserwerb; gutgläubiger Zweiterwerb einer Hypothek; Einreden des Eigentümers und gutgläubig einredefreier Erwerb (§§ 1137, 1138, 1157 BGB); Erfüllung bei der Hypothek; aufgrund technischer Probleme wird Folie 186 in SachenR-Folge 27 nachgetragen.…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login