Schweiz Politik public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage. #srfeinfachpolitik Schweizer Politik - das bedeutet politische Vor- und Gegenstösse, geheime Kommissionssitzungen, Referenden, Interpellationen, Vernehmlassungen und vieles mehr. Manchmal superspannend, manchmal aber auch sehr anstrengend. Und für Nicht-Politiker ist nicht immer einfach zu erkennen: Was geht das alles MICH an? Einfach Politik leistet da Abhilfe. Wir zeigen auf, was ...
 
"Knackeboul, mach lieber wieder Musik und halte dich aus der Politik raus!“ wird mir seit Jahren aus Troll-Kehlen in Drunterkommentaren zugeschrien. Mit diesem Podcast tue ich das genaue Gegenteil. Wobei, was ist schon Politik? Oder was nicht? Und schon gehts los. Ich halte hier in regelmässigen Abständen stundenlange Monologe zu soziokulturellen Themen und freue mich, wenn sich das eine oder andere schwarze Schaf hierhin verirrt.
 
Der Ort für mehrteilige Podcast-Serien der «NZZ am Sonntag». Intelligentes Hörvergnügen zum Mitnehmen. Jetzt aktuell: «Vermisst: Ursula Koch» Sie war eine der prominentesten Politikerinnen und zugleich eine der umstrittensten: Ursula Koch hat polarisiert. Die erste Präsidentin der SP Schweiz zog sich vor zwanzig Jahren nach parteiinternen Querelen radikal aus der Öffentlichkeit zurück – bis heute. This Wachter und Katharina Bracher machen sich auf die Suche nach Ursula Koch.
 
Im «Forum» diskutieren Fachleute mit Hörerinnen und Hörern brennende aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport. Das «Forum» ist live. Der Hörer- und Usereinbezug ist das Markenzeichen der Sendung «Forum». Die Hörerinnen und Hörer sind entweder live im Studio oder aber sie beteiligen sich per Telefon oder an der Online-Diskussion auf srf1.ch.
 
Der «Doppelpunkt» bearbeitet gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich und kulturell relevante Themen aus dem Inland, die ein breites Publikum interessieren. Dieser Podcastfeed wird bald eingestellt. Das heisst jedoch nicht, dass Sie auf Hintergrundgeschichten aus dem Gesellschaftsbereich von Radio SRF verzichten müssen. Diese gibt es jede Woche bei «Input»: www.srf.ch/input Zahlreiche weitere SRF-Podcasts, vom Krimi über Wissenschaft bis hin zu hintergründigen und aktuellen Politikformate ...
 
Surprise Talk beleuchtet die Hintergründe und die Entstehung einzelner Beiträge aus dem Surprise Strassenmagazin. Produziert wird das Format vom langjährigen Radiojournalisten und Moderator Simon Berginz. Surprise Talk geht jeweils kurz (meist Mittwochs) vor dem Erscheinen des Surprise Strassenmagazins (jeden zweiten Freitag) online. Das Surprise Strassenmagazin wird von rund 430 Menschen ohne oder mit beschränktem Zugang zum regulären Arbeitsmarkt auf der Strasse angeboten. Es berichtet una ...
 
Loading …
show series
 
Wir reden heute über Gewalt an Kindern. Und darüber, warum die Schweiz Züchtigung nicht per Gesetz verbietet. Wiederholte Gewalt an Kindern, die zwar nicht sichtbar ist, aber sehr wohl Spuren hinterlässt. Im Fachjargon nennt man das: Züchtigung. In den meisten europäischen Ländern ist züchtigen verboten. Nicht so in der Schweiz, obwohl Gewalt an Ki…
 
Der Berner Autor und Musiker Roland Zoss lässt in seinem Mundartroman auf einem grossen Trip durch die amerikanischen Kontinente die 70er und ihre Musik wieder aufleben. Micha ist 25, versucht sich als Musiker und will aus der biederen Schweiz davon: Er will frei sein, das Leben spüren, herausfinden, wer er ist. Darum bricht er zusammen mit seiner …
 
Der DOK «Jung und bekifft» hat zu vielen Fragen und Reaktionen geführt. Im Q&A geht Reporterin Monica Suter auf eure Fragen und Kommentare ein. Sie finden es immer und überall. Obwohl es illegal ist. Seit Jahren belegen Schweizer Jugendliche europaweit einen Spitzenplatz im Cannabis-Konsum. Im «DOK»-Film von Monica Suter gewähren Jugendliche ungesc…
 
Seit Jahren spricht man vom Quantencomputer, der schneller als bisherige Rechner wird und zahllose neue Anwendungen ermöglichen soll. Unterdessen befinden wir uns im Übergang von der Grundlagenforschung zur Anwendung. Die Staaten liefern sich ein Wettrennen um diese vielversprechende Technologie und die besten Fachleute. Gefährliches Cannabis Währe…
 
Seit Jahren spricht man vom Quantencomputer, der schneller als bisherige Rechner wird und zahllose neue Anwendungen ermöglichen soll. Unterdessen befinden wir uns im Übergang von der Grundlagenforschung zur Anwendung. Die Staaten liefern sich ein Wettrennen um diese vielversprechende Technologie und die besten Fachleute. Gefährliches Cannabis Währe…
 
Der Druck der Wirtschaft hat gewirkt: Ab Montag gelten mehr Lockerungen als ursprünglich erwartet. Eine zu riskante Strategie des Bundesrates? Oder ein längst nötiger Schritt, um die Geduld der Bevölkerung nicht weiter zu strapazieren? Darüber diskutieren in der «Arena» Politikerinnen und Politiker. Die Schlagzeilen der letzten Tage waren geprägt v…
 
Während der historischen Krise lassen sich fünf Menschen aus der Region Luzern ein Jahr lang von SRF «DOK» begleiten. Ein Hotelier, ein Unternehmer, eine Künstlerin, ein Souvenirhändler und ein Arbeitsloser erzählen ihre persönlichen Geschichten in der vierteiligen DOK Serie «Luzern im Coronajahr». «Wir hatten die letzten zwei Monate fast nur Storn…
 
Liebe Sprachfreunde! Liebe Sprachfreundinnen und Sprachfreunde! Liebe SprachfreundInnen! Liebe Sprachfreund*innen! Liebe Sprachfreund:innen! Liebe Sprachfreundys! - Ja, was denn nun? Sprache soll alle sichtbar machen, darüber ist man sich mehr oder weniger einig. Aber wann ist ein Geschlecht oder eine sexuelle Orientierung sichtbar? Reicht es, Frau…
 
Sie finden es immer und überall. Obwohl es illegal ist. Seit Jahren belegen Schweizer Jugendliche europaweit einen Spitzenplatz im Cannabis-Konsum. Im «DOK»-Film von Monica Suter gewähren Jugendliche ungeschönte Einblicke in eine Welt zwischen Rausch und Risiko. Sie wollen ihr Bewusstsein erweitern, in ihre eigene Welt abtauchen, sich vergnügen. Ma…
 
Während sich reiche, westliche Industrieländer ein Vorkaufsrecht für dreiviertel der Impfdosen weltweit gesichert haben, müssen die ärmsten Länder wohl noch lange auf Impfstoffe warten und weiter an den Folgen der Pandemie leiden. Deshalb fordern immer mehr humanitäre Organisationen eine gerechtere Verteilung und prangern den grassierenden «Impfnat…
 
Erneuerbare Energien sollen fossile Energieträger ablösen. Daran führt kein Weg vorbei, wollen wir das Klima schützen. Doch was brauchts, damit wir möglichst bald die Finger lassen von Erdöl oder Gas. Welcher Mix an Klima-Massnahmen treibt den Wechsel am effizientesten an: höhere Preise und Steuern, mehr Subventionen und Verbote? Darüber denken nam…
 
Erneuerbare Energien sollen fossile Energieträger ablösen. Daran führt kein Weg vorbei, wollen wir das Klima schützen. Doch was brauchts, damit wir möglichst bald die Finger lassen von Erdöl oder Gas. Welcher Mix an Klima-Massnahmen treibt den Wechsel am effizientesten an: höhere Preise und Steuern, mehr Subventionen und Verbote? Darüber denken nam…
 
Molotow-Cocktails, Festnahmen, Tränengas: Nach den Ausschreitungen in St. Gallen fordert eine Allianz aus fünf Jungparteien vom Bundesrat mehr Mitsprache bei den Corona-Massnahmen. In der «Arena» kommt es zum Treffen von jungen Politikerinnen mit arrivierten Bundesparlamentariern. Hunderte Jugendliche haben in St. Gallen ihren Frust über die Einsch…
 
Nadia mag ihn nicht. Markus benutzt ihn oft. Für Anna Rosenwasser ist er ein Muss auf dem Weg zu einer gerechten Sprache: Der Genderstern, der die diversen Geschlechtsidentitäten sprachlich sichtbar macht und inkludiert. Die Feministin und LGBTQ-Aktivistin Anna Rosenwasser ist zu Gast im Gespräch über dieses heiss diskutierte Thema. Gegen die verbr…
 
Wie früher geflucht wurde. Wie man sich in anderen Ländern beschimpft. Warum man überhaupt wüste Wörter braucht. Gastgeberin Nadia Zollinger im Gespräch mit Mundartredaktor Markus Gasser. Nadia meint, so schlimm wie «di hüttigi Jugend» habe noch nie jemand geflucht. Sie denkt an «Figg dini Muetter» und Ähnliches. Markus widerspricht: Im Spätmittela…
 
Sie werden angepöbelt, angespuckt und zusammengeschlagen. Zu homofeindlichen Attacken und Übergriffen gibt es zwar in der Schweiz keine offizielle Statistik, doch die Schwulenorganisationen stellen eine starke Zunahme fest. Gewalt, Demütigung und Diskriminierung gehören zum Alltag queerer Menschen. Um Problemen aus dem Weg zu gehen, vermeiden es vi…
 
Ob Doppelpunkt, generisches Maskulin, Paarform, Wechsel in der Aufzählung oder Genderstern: Wenn es um geschlechtergerechte Sprache geht, gehen die Wogen hoch. Die Debatte wird emotional geführt. Den Einen geht es um die sprachliche Sichtbarmachung aller Geschlechter, Andere fühlen sich im Lesefluss gestört und sprechen von sprachlicher Bevormundun…
 
Obwohl die Fischfangmengen aus den Meeren seit Jahren zurückgehen, nimmt der weltweite Fischkonsum zu – auf tiefem Niveau auch in der Schweiz. Die Deckung der Fisch-Nachfrage ist möglich dank den Fischzuchten. Solche Aquakulturen könnten mithelfen, wichtige Proteine für unsere Ernährung auf nachhaltige Art und Weise zu produzieren. Doch es gibt noc…
 
Obwohl die Fischfangmengen aus den Meeren seit Jahren zurückgehen, nimmt der weltweite Fischkonsum zu – auf tiefem Niveau auch in der Schweiz. Die Deckung der Fisch-Nachfrage ist möglich dank den Fischzuchten. Solche Aquakulturen könnten mithelfen, wichtige Proteine für unsere Ernährung auf nachhaltige Art und Weise zu produzieren. Doch es gibt noc…
 
Ein Mundartroman auf Luzerndeutsch: Béla Rothenbühler erzählt in «Provenzhauptschtadt» von einem jungen Mann, der sich während der Fussball-WM 2018 in einem psychotischen Wahn verliert. Thomas Müller, der Protagonist von «Provenzhauptschtadt», stellt sich auf einen gemütlichen Sommer 2018: Auf der Dachterasse den Schwalben zuschauen, einen Lillet t…
 
Gibt es einen höheren Plan, den zu erfüllen auf Erden einem das ewige Leben oder das Aufgehen ins Nirwana verspricht? Oder muss das Leben gar keinen Sinn ergeben? Diskutieren Sie im Forum mit Philosoph Yves Bossart über die Frage aller Fragen. Einstein und Grün Für den Physiker und Nobelpreisträger Albert Einstein war klar: Wer keinen Sinn im Leben…
 
Operieren oder nicht operieren – mit dieser Frage schlagen sich viele herum, die sich das Kreuzband gerissen haben. Eine eindeutige Antwort gibt es nicht, beides ist möglich. Was nun wirklich zu besseren Resultaten führt, ist bis heute umstritten. Und das ist wichtig für alle, die Jahr für Jahr mit steigenden Krankenkassenprämien konfrontiert sind:…
 
Operieren oder nicht operieren – mit dieser Frage schlagen sich viele herum, die sich das Kreuzband gerissen haben. Eine eindeutige Antwort gibt es nicht, beides ist möglich. Was nun wirklich zu besseren Resultaten führt, ist bis heute umstritten. Und das ist wichtig für alle, die Jahr für Jahr mit steigenden Krankenkassenprämien konfrontiert sind:…
 
Das vordere Kreuzband reissen sich viele Menschen in der Schweiz, die gern Fussball spielen oder Skifahren. Doch was am Besten zu tun ist bei dieser häufigen Sportverletzung, ist seit Jahrzehnten umstritten: operieren oder nicht operieren? Nicht gerade einfacher ist diese Entscheidung, seit es verschiedene Möglichkeiten gibt, wie ein gerissenes Kre…
 
Das vordere Kreuzband reissen sich viele Menschen in der Schweiz, die gern Fussball spielen oder Skifahren. Doch was am Besten zu tun ist bei dieser häufigen Sportverletzung, ist seit Jahrzehnten umstritten: operieren oder nicht operieren? Nicht gerade einfacher ist diese Entscheidung, seit es verschiedene Möglichkeiten gibt, wie ein gerissenes Kre…
 
Auch für einzelne junge Menschen kann Corona gefährlich werden. Zwar ist noch rätselhaft, weshalb die Krankheitsverläufe so heterogen sind, wen es trifft und wen nicht. Doch etwas klärt sich allmählich: Das angeborene Immunsystem spielt wohl eine zentrale Rolle, also jener Teil des Immunsystems, der sofort nach einer Infektion auf Abwehr schaltet u…
 
Auch für einzelne junge Menschen kann Corona gefährlich werden. Zwar ist noch rätselhaft, weshalb die Krankheitsverläufe so heterogen sind, wen es trifft und wen nicht. Doch etwas klärt sich allmählich: Das angeborene Immunsystem spielt wohl eine zentrale Rolle, also jener Teil des Immunsystems, der sofort nach einer Infektion auf Abwehr schaltet u…
 
Rentenalter 65, auch für Frauen. Das will die jüngste AHV-Reform. Ist es höchste Zeit, dass Frauen auch bis 65 arbeiten, weil man die AHV nur so sanieren kann? Oder müssten zuerst andere Missstände wie etwa Lohnungleichheit behoben werden, bevor Frauen gleich lange arbeiten wie Männer? Es handelt sich um eines der wichtigsten politischen Geschäfte …
 
Nadia meint, so übel wie «di hüttigi Jugend» habe noch nie jemand geflucht. Sie denkt an «Figg dini Muetter» und Ähnliches. Markus widerspricht: Im Spätmittelalter wurde so derb geflucht, dass auch ein abgekochter moderner Rapper schamrot werden könnte. Nur, eine Beschimpfung wie «gehigende zers-futt-pfaffen-huoren» muss man erst verstehen! Wie wur…
 
Gibt es die Mitte in der Schweizer Politik überhaupt? Zu dieser Frage habt ihr uns mit euren Rückmeldung angeregt. Wir wollen klären, was es genau heisst, in der Mitte zu politisieren. Wir wollen wissen, warum sich auch Junge dafür entscheiden, Mitte-Politik zu machen. Und ob überall auch Mitte drin ist, wo Mitte drauf steht. Wir freuen uns auf Fee…
 
«Babüsk» ist die Abkürzung für «Baïtza Büewa Speziàl Klub». Hinter dieser Folk-Pop-Band stehen vier Elsässer, die mit traditionellen und neueren Volksliedern aus ihrer Heimat in Wirtshäusern und an Dorffesten auftreten. Luzia Stettler hat Babüsk bei den Proben im Elsässischen Guevenatten besucht. Ludowig Renoir ist Hufschmied, Jean-Sébastien Ineich…
 
Sollen Corona-Geimpfte ihre Freiheiten beim Reisen, bei Konzert- und Restaurantbesuchen zurückerhalten? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Was meinen Sie? Diskutieren Sie mit. Die Nationale Ethikkommission schreibt in ihren Erwägungen folgendes: «Sollte gesichert sein, dass die Impfung vor der Weitergabe des Virus schützt, könne es möglich…
 
Die Reportage «Dating in der Pandemie» hat zu vielen Fragen und Reaktionen geführt. Reporterin Anna Kreidler geht hier im Q&A auf diese ein. Aufgrund der Corona-Pandemie sassen wir die letzten Monate zu Hause. Wir arbeiten und leben in wenigen Zimmern. Dating läuft für viele über Apps wie Tinder und Grindr. Unsere Reporterin Anna Kreidler will hera…
 
Der erste Cocktail des Lebens wurde geschüttelt nicht gerührt. Die Zutaten kamen vom Himmel und wir nippen noch heute daran. Eine neue Studie verleiht der These Aufschwung, wonach neben Meteoriten auch Blitze der Erde Leben einhauchten. Blitzschläge könnten einst die Bildung von reaktionsfreudigem Phosphor bewirkt und damit eine der Grundlage für L…
 
Der erste Cocktail des Lebens wurde geschüttelt nicht gerührt. Die Zutaten kamen vom Himmel und wir nippen noch heute daran. Eine neue Studie verleiht der These Aufschwung, wonach neben Meteoriten auch Blitze der Erde Leben einhauchten. Blitzschläge könnten einst die Bildung von reaktionsfreudigem Phosphor bewirkt und damit eine der Grundlage für L…
 
Die Bewältigung der Pandemie und die Reform der AHV – zwei der dominierenden Themen in der Frühjahrssession der eidgenössischen Räte. Bei beiden Baustellen stellt sich dieselbe Frage: Kommt das gut? Darüber debattieren in der «Arena» die Parteipräsidentinnen und -präsidenten. Vor einem Jahr hat der Bundesrat den Corona-Notstand ausgerufen. Inzwisch…
 
Wir haben um eure Meinung gebeten, ihr habt uns geantwortet. Und uns gesagt, wie ihr darüber denkt, dass im Corona-Jahr das Pflegepersonal zwar viel Applaus, aber keine besseren Arbeitsbedingungen erhalten hat. In unserer letzten Episode hat die 31-jährige Pflegefachfrau Cevincia Singleton einen Einblick gegeben in ihren Arbeitsalltag im Spital. Si…
 
Was ist so lustig daran, wenn Bundesrat Merz über Bündnerfleisch redet? Und warum haben wir seinerzeit so mitlachen müssen, als es ihn «vertätscht» hat? Gastgeberin Nadia Zollinger und Mundartredaktor Markus Gasser diskutieren über die Sprache der Politik. Nadia versteht bei Parlamentsreden nur Bahnhof und muss das Abstimmungsbüchlein mehrfach lese…
 
Die AHV, die staatliche Altersvorsorge, ist in Schieflage: Spätestens in 15 Jahren dürften die Reserven aufgebraucht sein. Nun schlagen die Jungparteien Alarm, weil sie um die Renten der Zukunft fürchten. Die finanzielle Situation der Alters- und Hinterlassenenversicherung AHV ist schlecht: Seit 2014 reichen die Lohnbeiträge und die Beiträge der öf…
 
Aufgrund der Corona-Pandemie sassen wir die letzten Monate zu Hause. Wir arbeiten und leben in wenigen Zimmern. Dating läuft für viele über Datingapps wie Tinder und Grindr. Unsere Reporterin Anna Kreidler will herausfinden, wie die Pandemie das Datingleben von Singles beeinflusst. Sie trifft dafür vier Menschen, die über ihre Dating-Erlebnisse erz…
 
Der Chef oder die Chefin eines bundesnahen Betriebs - wie etwa die SBB oder die Post - soll nicht mehr verdienen als ein Mitglied des Bundesrats. Also rund eine Million Franken pro Jahr. Das will ein Vorschlag aus den Reihen der SP, unterstützt wird er von den Grünen und der SVP. Heute kommt die Vorlage in den Nationalrat. Im Politikum diskutiert E…
 
Auf Plakaten, im Internet, oder in der Presse: Zigarettenwerbung ist in der Schweiz nach wie vor erlaubt. Auch an Orten, die von Kindern und Jugendlichen gesehen werden können. Das soll sich ändern, findet eine Gruppe von Gesundheitsorganisationen. Sie hat eine entsprechende Volksinitative lanciert. Über diese Vorlage debattieren im Politikum bei E…
 
Weniger Dünger. weniger Pestizide, mehr Tierwohl: Der Bundesrat schlägt eine grünere Agrarpolitik vor und stösst dabei auf Gegenwind, bei den Bürgerlichen Parteien und vor allem auch beim Schweizer Bauernverband. Der Ständerat hat die neue Agrarpolitik (AP22+) in der Wintersession auf Eis gelegt. Heute kommt die Vorlage vor den Nationalrat. Bei Eli…
 
Seit gut einem Jahr durchlebt die Schweiz ein Ausnahme-Ereignis – die Pandemie hat das Leben vieler zünftig auf den Kopf gestellt. Das stellt auch die Archive vor eine Herausforderung: Wie archiviert man eine solches Jahrhundertereignis? Welche Daten, Zeitzeugnisse und Quellen muss man sammeln, damit Historikerinnen und Historiker sich auch in hund…
 
Seit gut einem Jahr durchlebt die Schweiz ein Ausnahme-Ereignis – die Pandemie hat das Leben vieler zünftig auf den Kopf gestellt. Das stellt auch die Archive vor eine Herausforderung: Wie archiviert man eine solches Jahrhundertereignis? Welche Daten, Zeitzeugnisse und Quellen muss man sammeln, damit Historikerinnen und Historiker sich auch in hund…
 
Nach der Redeschlacht im Parlament zum Covid-19-Gesetz liegt der Ball jetzt beim Bundesrat: Mit welchen Lockerungsschritten reagiert er auf die Kritik? Der Streit um Restaurantöffnungen und Hilfsgelder geht in der «Arena» in eine neue Runde. Mit dabei sind Spitzenvertretende von SVP, SP, FDP und GLP. Die Sehnsucht nach einer Rückkehr zur Normalität…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login