show episodes
 
L
Leipziger Buchmesse
Daily+
 
Leipzig liest: Ein mitreißendes Fest für Bücher und BüchermenschenLiteratur und Leipzig gehören seit Jahrhunderten zusammen. An der Pleiße entstand im 18. Jahrhundert die Idee, Bücher nur gegen Bares zu tauschen und 1825 wurde hier der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet. Heute suchen Verlage in Leipzig eine Bühne für ihre Autoren oder versuchen neue Schriftsteller für sich zu gewinnen. Autoren erhoffen sich interessierte Leser. Leser wollen Literatur und Literaten in persönlich ...
 
D
Die Leipziger Buchmesse zum Hören
Daily+
 
Der offizielle Podcast zur Leipziger Buchmesse - mit vielen O-Tönen und Informationen
 
F
Frankfurter Buchmesse
Daily+
 
Die Buchmesse Frankfurt ist das weltweit größte Event der Publishing-Industrie. Vom 14. bis zum 18. Oktober 2015 trifft sich die Buchbranche in Frankfurt am Main. Wichtige internationale Verlage, Agenturen, Hersteller und Dienstleister treffen sich auf der Buchmesse und präsentieren ihre neuesten Werke und Angebote. Dabei versteht sich die Buchmesse, auch Partner aus buchfernen Branchen, wie zum Beispiel Musik, Spiele und Film einzuladen, um eine Vernetzung zwischen den Medien zu realisieren ...
 
B
Buchmesse 2015
Daily
 
Bücher, Hörbücher, Rezensionen, Besprechungen
 
B
Buchmesse 2014
Weekly+
 
Bücher, Hörbücher, Rezensionen, Besprechungen
 
a
aufdraht: Leipziger Buchmesse 2009
Daily+
 
Das Medienarchiv
 
l
literaturcafe.de
Monthly+
 
Der literarische Treffpunkt im Internet - Interviews, Tipps und akustische Eindrücke aus der Welt der Bücher und Hörbücher. Für Leser und Autoren.
 
W
Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
 
W
Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur
Weekly
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
 
W
Wortwechsel - Deutschlandradio Kultur
Weekly
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandradio Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich dabei allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
 
W
Wortwechsel - Deutschlandradio Kultur
Weekly
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandradio Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich dabei allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
 
Loading …
show series
 
Genres und Nischen eignen sich im Publishingbereich besonders gut, um alternative Geschäftsmodelle zu etablieren. Matthias Hell blickt in der heutigen Morgenshow auf Tiger Books, Brightly und andere Verlagsangebote für junge Leser. Außerdem gibt es die Highlights von der Leipziger Buchmesse.Links zu den Themen:http://excitingcommerce.de/2015/03 ...…
 
Das Buch versammelt Texte, die mit der augenscheinlichen Paradoxie des Titels „Christlicher Anarchismus“ aufräumen. Die Textsammlung bietet allgemeine Reflexionen zum Verhältnis von Anarchismus und Christentum, Beiträge, die sich mit libertärer Exegese beschäftigen, Überlegungen zu christlich-anarchistischem Aktivismus sowie Porträts christlich ...…
 
Die unendliche Geschichte von Urheberrecht und rechtliche Grundlagen im Internet. Ursprünglich wollte auch unser Freund Herbert Gnauer nur ein paar Sendungen in dieser Causa im Radio Orange in Wien on Air bringen. Geworden ist daraus eine Monster-Radioreihe. Wir haben uns im März auf der Leiziger Buchmesse getroffen und über Aspekte des Urheber ...…
 
Mit Frauke, Thomas Koegel und Sascha Thau (19.11.2009)Ja, auch an Comicgate ist die Buchmesse nicht spurlos vorbei gegangen, aber keine Angst - es geht nur und ausschließlich um Comics. Außerdem wird nochmal kurz die Kündigung von Georg FW Tempel und sein Neuanfang bei ZACK besprochen. Abgerundet wird der Cast mit einem kleinen Diskurs über den ...…
 
Mit Stefan Dinter und Sascha Thau (12.11.2009)Okay, dieses mal etwas ausgebreiteter - die letzte große Comicmesse, welche im Rahmen der Buchmesse stattfand. Heute aber von der anderen Seite aus gesehen. Anstatt dass "wir" die "anderen" fragen, wie es ihnen geht, der Versuch selbst mal zu berichten, wie man sich nach 4 Tagen Messe so fühlt und w ...…
 
Mit Eckart Breitschuh, Stefan Dinter und Sascha Thau (29.10.2009)Stefan ist gerade von der Buchmesse zurück und erzählt uns, was da so angesagt war. In Teil 2, der bald folgt, gibt es dann wie gewohnt O-Töne direkt von der Messe. Außerdem: was man besser nicht tun sollte, wenn man sich mit seiner Mappe bei einem Comicverlag bewirbt. Gold ist we ...…
 
Aufzeichnung eines Gespräches von Herbert Gnauer mit Stefan Kraft, dem Herausgeber des Buches „Wer besitzt das Internet?“ (promedia Verlag) auf der Frankfurter Buchmesse 2012. Beteiligte: Berger Christian (Redakteur/in) Verlag promedia (Verlag) Herbert Gnauer (Interviewer/in) Stefan Kraft (Interviewgast) Genre: Interview…
 
Wie leben Flüchtlinge in Europa? Warum haben sie ihre Heimat verlassen und mit welchen Hoffnungen sind sie hierher gekommen? Was haben sie zurückgelassen, was hier gefunden? 25 Asylsuchende erzählen ihre Geschichten. Herbert Gnauer spricht auf der Leipziger Buchmesse 2012 mit der Herausgeberin Ursula Sova und dem Verleger Hannes Hofbauer über d ...…
 
Ein Gespräch mit dem Autor und Regisseur über seinen Roman „Die Besucher“ ( Verlag Residenz). Moderation: Herbert Gnauer (literadio). Lesung des Autors aus dem Roman im Österreich Cafe. Aufzeichnung : Leipziger Buchmesse 16.3.2012. Beteiligte: Berger Christian (Redakteur/in) Verlag Residenz (Verlag) Kurt Palm (Autor/in) Herbert Gnauer (Intervie ...…
 
Mit Naomi Fearn, Stefan Dinter und Sascha Thau (01.11.2007)Das gibt es nur bei "Zettgeist Classics": Kaum ist die Leipziger Buchmesse vorbei, fängt die in Frankfurt auch schon an. Und zwar nochmal die aus dem Jahr 2007. Verrückte Welt... ;-)Die Zwerchfell Gemeinschaft schickte ihre Gesandten zur grossen Feier des Papiers. Im Mittelpunkt stehen ...…
 
K
Krimi-Couch.de - der Podcast
 
Im Monat vor der Buchmesse ballt sich die Krimi-Spannung zahllose Neuerscheinungen, manche Flops und viele berraschungen. So zum Beispiel unser Volltreffer im September, den wahrscheinlich gar niemand auf der Liste hatte. Auerdem sprachen wir mit einem der momentanen Shooting-Stars des Genres, dem Dnen Jussi Adler-Olsen.…
 
Tengevolge van een telfout door Broekema met het draaiboek van de 169ste aflevering loopt de telling van de draaiboeken één achter. Datum 1377 februari 1986 - 1683 april 1985 - 1865 oktober 1984 Gasten Anton Koops (universiteit Utrecht, telefonisch, heeft doctoraalscriptie over Paul van Ostaijen geschreven) Theo Sontrop (directeur Arbeiderspers ...…
 
Tengevolge van een telfout door Broekema met het draaiboek van de 169ste aflevering loopt de telling van de draaiboeken één achter. Datum 1377 februari 1986 - 1683 april 1985 - 1865 oktober 1984 Gasten Anton Koops (universiteit Utrecht, telefonisch, heeft doctoraalscriptie over Paul van Ostaijen geschreven) Theo Sontrop (directeur Arbeiderspers ...…
 
K
Krimi-Couch.de - der Podcast
 
Im Oktober findet alljhrlich in Frankfurt die Buchmesse statt, traditionell prsentiert sich dort ein Gastland. In diesem Jahr ist es die Trkei - Grund genug, einen Blick gen Bosporus zu werfen, wie es da mit dem Kriminalroman aussieht. Dazu gibts einen spannenden Thriller aus Sdafrika als Volltreffer, starke weitere Tipps, eine Leseprobe aus Ma ...…
 
K
Krimi-Couch.de - der Podcast
 
Benvinguts zum Oktober-Podcast! Das war katalanisch. Warum diese besondere Begrung? In diesem Monat ffnet in Frankfurt die weltweit grte Buchmesse ihre Pforten und als Gastland prsentiert sich dort in diesem Jahr die katalanische Kultur. Natrlich gehrt zu ihr auch der Kriminalroman, was wir gerne zum Anlass nehmen, einen kleinen berblick ber Kr ...…
 
Speed
Series preference
1x
1x
Volume
100%
/

Google login Twitter login Classic login