Nurnberger Nachrichten public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Im August war die erste Transidente Abgeordnete des bayerischen Landtages bei uns zu Gast: Tessa Ganserer vom Bündnis 90/Die Grünen. Ein Gespräch über Transidentität, Queerpolitik und die Historie dahinter. Die Musik wurde für den Podcast entfernt. Hier die Songliste: 01. Macintosh Plus - ライブラリ 02. Mavi Phoenix - 12 Inches 03. In Love With A Ghost …
 
Im November hatten wir Besuch von drei Recken, die einen Podcast von Nürnberg hinaus in die weite Welt senden: Phillipp, Dominik und Jürgen bilden nämlich mit ihrem Podcast "das Ach?" das Triumphirat für historisch inspirierte Humorvermittlung. Was man da so hören kann, wie man Podcaster wird und warum das alles, das erzählen sie uns mit einem symp…
 
Und wieder flog ein neuer Monat ins Land und somit auch wieder eine neue Folge SchniggSchnagg über den Äther. Im Monat September reden Chris und Andreas über touristische Innenstädte und Essen. Zu Gast haben sie diesmal zwei VertreterInnen des sagenumwobenen ULF-Festivals, dem unabhängigen Lesereihen-Festival, das zum ersten mal überhaupt stattfind…
 
Im August haben sich Chris und Andreas seit langer Zeit mal wieder live hinter die Radiosteuerknüppel gewuchtet und sprachen viel. Und die beiden haben wahrich nicht an Themen gespart: Wir hören eine nachlese zum Kulturhauptstädtla, ein Festival, das einen Monat lang den Richard Wagnerplatz bespielte und ausschließlich aus wiederverwerteten Materia…
 
Insektenzählen, Insektenzählen, Insektenzählen. Das sind die zwei Dinge, die wir richtig gut können. Und reden. Daher kennt unsere Freude keine Grenzen darüber, dass es diesmal fünf Personen in unser Studio hineingeschaft haben um mit uns zu plaudern. Es handelt sich um die Redaktion des Printmagazins "rollator", dass sich in seiner ersten Ausgabe …
 
Im April hatten Chris und Andreas Nico von der K4CG (= Computergruppe des KunstKulturQuartiers) in die Sendung entführt, um von ihm zu erfahren, wo sich diese irren Computerfreakhackers so treffen in Nürnberg, um sich die jüngst beschlossene und hochpolarisierende Europarichtline zum Datenschutz erklären zu lassen und warum so viele Netzbewohner da…
 
Im Februar hatten wir nochmal fotografischen Besuch in unser rot verkleidete Plüschstudio geladen: Die Fotoblogger von delve.site gaben sich alle Ehre und Mühe, uns von Ihrem Fotoblogprojekt zu erzählen, das die Leser mitnimmt in die entlegensten Winkel von Nürnberg und den ganzen Rest der Welt. Alte Rangierbahnhöfe, stillgelegte Bergwerke, Honkong…
 
Der November treibt sein eiskaltes Spiel und bringt eine unverfrorene Kälte mit sich. Andreas hat es sich deshalb im Studio mit Jonathan Danko Kielkowski gemütlich gemacht und bei einem kleinen Kaminfeuerchen den abenteuerlichen Geschichten dieses Fotokünstlers gelauscht. Jonathan erzählt uns wie man es hinbekommt, Fotos vom am besten bewachten Sch…
 
So Oktober war Superwahljahr, glaub ich. Nachdem wir schon diverse rote Parteien im Studio hatten, haben wir den lustigen Politikreigen geschlossen mit der endgültigen Partei die Partei. Jörg Knapp kam ins Studio geschwebt mit einem schönen Klappfahrradhelm und hat versucht zu erklären, was er so macht. Und das scheint Viel zu sein. Er macht so etw…
 
Im August war es sehr warm und der liebe, böse Strahlemann färbe unsere Haut rot, bis sie von unseren verschmurgelten Knochen ... wie dem auch sei. Wir hatten Besuch aus der Oberpfalz: Philipp Schmidt von der Partei Die Linke gab sich die Ehre. Er ist Anfang 20 und hat große Pläne: Er möchte gerne die im Umfragekeller zitternden Seehofers und Söder…
 
Hallo Im SchniggSchnaggland. Wir haben etwas zu feiern: 5 (in Worten: -fünf- !) Jahre Schniggschnagg!!!11!1!!1 Und das muss natürlich mit einer großen Geburtstagsparty gefeiert werden. Dazu haben sich Andreas und Christian ihre liebsten Freunde eingeladen. Ein paar davon sind sogar erschienen. Da wäre der schlaue Statistiker Andreas B, die jubelnde…
 
Er gibt sich redlich Mühe und hört ab und zu ganz gerne mal Helene Fischer im Inkognito-Modus auf Spotify. Außerdem kann er Hochdeutsch und spricht auf Bühnen alleine in Mikrofone: Jonas Greiner! Das Nachwuchs-Stehaufmännchen aus Thüringen sprach mit uns über die junge Generation, Eierlikör, Musikstreaming, den harten Beruf des Standupcomedians und…
 
Im März sprießen die Kroküsse aus dem Boden und verbreiten Safranduft und bieten sicheren Schutz für die armen kleinen Hasenköttel, die jetzt von diesen schnuffeligen Kreaturen fleißig versteckt werden. Diesen Monat gibt es endlich wieder ein echtes Interview zu hören. Jeff Chi ist Comiczeichner- und Lobbyist und macht Cartoons für die Zeitung, das…
 
Im März waren Chris und Andreas vor Ort bei der sehr guten mixed Show vom Egers mit dem enigmatischen Titel "Egersdörfer und Artverwandte" und haben was davon mit ins Radio gebracht. Andreas musste wegen wichtigen Archäologieeinsätzen des Christian dann doch von Stuttgart aus alleine moderieren. Dazu nahm er sich kurzerhand eine Metallldose und ste…
 
Im Januar haben Chris und Andreas wild gestöbert in alten und neuen Sendungen und mal wiedergekäut, was da so war. Um dann noch Zeit zu schinden, haben sie sich dann auch noch unterhalten! Und das im Radio! So schippern sie auf dem elendigen Stream of conciousness durch die düsteren Gefilde ihres Nähkästchens. Und das Witzebuch von Papa noch ist de…
 
Der Februar ist ein Böser Wichtel. Er fällt dieses Jahr wegen zahlreicher Chemtrailexperimente und Hintergrundstrahlen aber etwas lauwärmer aus als sonst. Das störte uns aber nur wenig, denn wir sind hochaktuell unterwegs: Wir hatten nämlich Oguz Akman von den Jusos Nürnberg ins Studio geladen,um über die alte Dame SPD und auch Politik zu reden. Je…
 
Dezember ist ja bekanntlich der gruseligste aller Monate. Da feiert man Hexensabbath und auch den schwarzen Freitag. Schauderliches Treiben erfüllt die Straßen auch besonders bei uns in Nürnberg. Was liegt da also ferner, als sich mal über Massensuizide, Sekten und Impfgegner zu unterhalten? Ins Studio hat sich Sandra Grimminger mit hineingeschoben…
 
Im Oktober hatten wir fruchtig-fluffigen Besuch. Unsere Bitten wurden endlich erhört: Der Gostenhofer Glitzerguru Bird Berlin war endlich auch da. Seine Brust beheimatet das unangefochten größte Herz von Franken und er ist ein Bühnentier. Das geht so weit, dass seine Shows sich nur als Musikkonzert tarnen aber letztendlich bunte Liebesextasen sind,…
 
Hussa! Alles ganz schlimm da draussen. Aber bei uns in der Sendung wars im September doch recht gut. Markus Just, ein lustiger Clown, hat uns besucht und erklärt, wie Unterwasserjonglage funktioniert, wie es in einem Hanswurstkloster zugeht und wie viel Zen doch im Blödeln steckt. Er ist zweifacher Weltrekordträger und arbeitet gerade an seinem näc…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login