Das Cybercrime von Anonymous? (divoc_bb3)

36:35
 
Share
 

Manage episode 325842357 series 2475293
By CCC media team. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.
"Nicht überall, wo Cyberwar draufsteht, ist auch Cyberwar drin." Anonymous erklärt Russland den Krieg, nachdem sich die Kreml-Führung zum rechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine entschlossen hat. Die Ukraine ruft gleichzeitig zur Rekrutierung einer „Cyberarmee“ auf, um russischen Hackerangriffen zu begegnen. Es wird viel Solidarität gezeigt und Unterstützung geleistet. Doch wie sieht das Ganze eigentlich (völker)rechtlich aus? Kann Anonymous überhaupt jemandem den Krieg erklären? Bin ich Mitglied des ukrainischen Militärs, wenn ich mich der Cyberarmee anschließe? Und überhaupt – welche Anforderungen stellt das Völkerrecht für digitale Kombattanten? Fragen über Fragen. Das und mehr wollen wir in der Session „Das Cybercrime von Anonymous?“ nach einem Impulsvortrag unter rechtlichen, ethischen und technischen Gesichtspunkten diskutieren. about this event: https://pretalx.c3voc.de/divoc-bb3/talk/MMTXYJ/

8914 episodes