«Bi de Lüüt» #2: Michael Grüebler

57:36
 
Share
 

Manage episode 316904206 series 1284464
By Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.
Reto hat Digital Podcast-Hörer Michael Grüebler besucht. Er ist Co-Direktor von Stadt Zürich Statistik. Wir machen mit ihm einen statistischen Rundgang durch Zürich, besuchen das analoge Stadtmodell und sprechen über Statistik in Zeiten von Corona, «Open Government Data» und «Open by Default». Der ganze Podcast im Überblick: (00:03:11) Willkommen in der grössten Stadt der Schweiz (00:04:53) Wie Statistik Retos berufliche Entwicklung prägte (00:06:34) Wie Michael zur Statistik kam oder: «Öppis mit Date» (00:07:38) Das Modell «Co-DirektorIn» (00:09:07) Statistik: Universität und Expats während der Lockdown-Zeit (00:10:35) Das Stadtmodell (00:14:47) Holo-Planning (00:16:00) Statistik: Bäume (00:19:49) Statistik: Emotionale Daten (00:21:00) Statistik: WCs und Smart City (00:22:33) Statistik: Lindenhof (Bäume und Brunnen) (00:23:45) Punktgenaue Zusammenfassungen (Kreis 1) (00:25:15) Statistik: Konfessionen (00:26:08) Statistik: Kinos (00:26:46) Statistik: Vegetarier und Veganerinnen (00:27:31) In der hundertjährigen Heimat von Statistik Stadt Zürich (00:28:41) Vrenelisgärtli oder: Statistik vom Papier zum Grossrechner (00:30:11) Auftrag von Statistik Stadt Zürich (00:32:22) Konflikte mit der Politik (00:34:58) Statistik in Zeiten der Pandemie (00:36:30) Open Government Data und Open by Default (00:44:11) Daten-JournalistInnen und Disruption in der Statistik (00:46:50) Wann ist eine Statistik gut? (00:48:02) Veränderung des Berufs StatistikerIn und Github (00:49:55) Michael fragt Reto (00:55:07) Michael gibt uns ein Feedback

357 episodes