#77 - Dramatische Begegnungen - "Uns blieb so wenig Zeit" mit Kabarettlegende Josef Hader

1:38:49
 
Share
 

Manage episode 288332709 series 2580722
By Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth, Tatjana Lukas, Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth, and Tatjana Lukas. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.

Isabella C. (37) liebt die Ordnung und das akkurate Pläneschmieden. Auch was die Zukunftspläne mit ihrem Verlobten Thomas angeht, mit dem sie zudem auch eine gemeinsame Steuerkanzlei leitet und in einem Haus in der prickelnden Großstadt Frankfurts lebt, läuft alles rund. Bis zu jenem Tag, an dem sie auf der Suche nach einem neuen Bett eine schicksalshafte Begegnung im Möbelhaus hat. Die passenden Matratzen-Exemplare durchtestend, begegnet sie dem dunkelhaarigen Fremden Jona. Der Unbekannte spricht sie an und es durchfährt sie schlagartig wie ein Blitz. Ständig in Gedanken an den fremden Mann kreisend, wagt sie es - exakt eine Woche später - an den Ort des Geschehens zurückzukehren. Intuitiv scheint auch Jona genau denselben Gedanken zu teilen, denn auch er taucht just im gleichen Moment in der Bettenabteilung auf. Auf das Wiedersehen folgt eine heimliche, heiße Affäre. Es scheint fast so, als würden sich die beiden blind verstehen, ja vielleicht sogar füreinander bestimmt sein. Um das Fremdgehen nicht auffliegen zu lassen, schleicht sich Isabella kurz darauf unter einem Vorwand in die Bar, in der Jona als Pianist sein Abende verbringt und nach einer aufregenden Nacht im luxuriösen Loft ist sich Isabella sicher: Jona ist der Mann, für den sie wirklich brennt. Als sie ihm ihre wohlüberlegte Entscheidung offenbart, weist sie Jona plötzlich zurück und bricht den Kontakt sofort ab. Sechs ungewisse Wochen völliger Verzweiflung später erfährt sie, dass sie während der kurzen Liaison bei Weitem nicht alles über ihren geheimnisvollen Geliebten in Erfahrung gebracht hat.

Euch hat die Geschichte gefallen, aufgeregt oder ihr habt euch darin sogar wiedererkannt? Das interessiert uns brennend. Schreibt uns in Kommentaren über Facebook und Instagram unter @dramacarbonara. Dort werdet ihr auch die in den Geschichten besprochenen Fotos finden und endlich sehen können, was wir sehen … Falls ihr noch mehr fantastische Geschichten mit uns lesen wollt, können wir euch schon jetzt versprechen: das Repertoire ist unerschöpflich, wir staunen jedes Mal aufs Neue, was möglich ist. Abonnieren per RSS-Feed, Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts ist der Schlüssel zur regelmäßigen Versorgung. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich extrem und feiern diese gern auch prominent in unserem Social Media Feed. Jede zweite Folge kommt übrigens ein/e GastleserIn zu uns ins kuschelige Wiener Hauptquartier und unterstützt uns mit Theorien zu Charakteren und Handlungssträngen. Wenn ihr einen Wunschgast habt oder gern selbst mal vorbeischauen wollt, sagt Bescheid. Wir können nichts versprechen, aber wir freuen uns immer über Vorschläge. Falls ihr daran interessiert sind, Werbung in unserem Podcast zu schalten, setzt euch bitte mit Stefan Lassnig von Missing Link in Verbindung. Verbindlichsten Dank!

95 episodes