Zu Gast war Dirk Pörschmann, neuer Direktor für das Museum für Sepulkralkultur in Kassel

11:10
 
Share
 
Manage episode 197265135 series 63882
By Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio streamed directly from their servers.
Das Museum für Sepulkralkultur in Kassel ist das bisher einzige Museum, das sich ganz dem Thema Tod widmet. Im Zentrum von Sammlung und Wechselausstellungen steht der Umgang mit Tod, Sterben und Bestattung vom Mittelalter bis zu Gegenwart, in den verschiedenen Kulturen und Epochen, im Alltag und in der Kunst. Seit Anfang Januar 2018 leitet der Kunstwissenschaftler Dirk Pörschmann das 1992 eröffnete Haus an der Weinbergstraße in Kassel. Zugleich hat er die Leitung der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V. übernommen. Pörschmann hat sich bisher vor allem der aktuellen Kunst gewidmet und arbeitete zuvor bei Zero-Foundation in Düsseldorf. Wir sprechen mit Dirk Pörschmann über seine neue Aufgaben und Ziele, über die Frage, warum der Tod ein Tabu in unserer Gesellschaft ist und wie sich Praxis und öffentliche Wahrnehmung von Sterben, Trauer und Gedenken gewandelt haben.

850 episodes available. A new episode about every 3 days averaging 16 mins duration .