Was muss sich im Katastrophenschutz ändern?

50:59
 
Share
 

Manage episode 292798436 series 2797862
By Verlag Stumpf & Kossendey GmbH, Verlag Stumpf, and Kossendey GmbH. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.

Wenn Magnus Memmeler über den Bevölkerungsschutz spricht, dann nimmt er kein Blatt vor den Mund. Mehr als 30 Jahre war er im Katstrophenschutz aktiv, auch in verschiedenen Führungspositionen. Seit weit über einem Jahr gibt er nun dem Blog Ruhrbarone aus Bochum sehr ausführliche Interviews zur Coronakrise und vor allem zur Rolle von Katastrophen- und Bevölkerungsschutz in der Krisenbewältigung. Wir haben nachgefragt: Was muss sich nach der Coronakrise im Katastrophenschutz ändern?

Die Zeitschrift IM EINSATZ erscheint alle zwei Monate und berichtet exklusiv und praxisnah über alles, was zu den Themen Katastrophenschutz, Sanitäts- und Betreuungsdienst sowie Schnell-Einsatz-Gruppen in der Diskussion ist. Jede Ausgabe erscheint mit Handlungsanweisungen, Einsatzberichten mit „Lessons learned“ und einer praxistauglichen Taschenkarte.

Alle Infos zur Zeitschrift und zur aktuellen Ausgabe:

https://www.skverlag.de/ie

Zur Abo-Bestellung:

https://www.skverlag.de/zeitschrift-im-einsatz/abo-bestellen.html

Zur Probeheft-Bestellung:

https://www.rettungsdienst-shop.de/produkt/im-einsatz-probeabonnement-2-ausgaben/

Mehr zu Jan Müller-Tischer:

https://www.vor-der-lage.de

Blog Ruhrbarone mit den Interviews mit Magnus Memmeler:

https://www.ruhrbarone.de/

13 episodes