Humor, Provokation und LKWs - Noni Hoefner und Charlotte Cordes

1:07:51
 
Share
 

Manage episode 213927415 series 2391138
By Matthias Wittfoth, PhD, Matthias Wittfoth, PhD | Neuroscientist | Sports-, and Music-Coach | Author. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.

Dr. Noni Höfner leitet mit ihrer Tochter Dr. Charlotte Cordes das Deutsche Institut für Provokative Therapie, das 1988 mit dem Ziel gegründet wurde, für die Aus-und Fortbildung im Provokativen Ansatz eine systematischere und breitere Basis zu schaffen.

Die Provokative Therapie wurde von dem Amerikaner Frank Farrelly entwickelt, wobei der Begriff „provokativ“ im Sinne von „herauslocken, herausfordern“ verstanden wird; keinesfalls im Sinne von „verletzen“ oder „beleidigen“.

In diesem Interview gehen wir diesem Ansatz auf den Grund: Was sind die Besonderheiten der Provokativen Therapie, wie wird mit den Klienten gearbeitet und wie empfinden die Klienten das "Herausgefordertwerden"?

Mehr Info auf

inside-brains.com

Wichtig:

Möchten Sie Pate oder Patin dieses Podcastes werden und mit Ihrer Unterstützungen zeigen, dass Sie wertschätzen, dass diese Gespraeche veroeffentlicht werden?

Gehen Sie auf diese Seite von patreon.com und werden Sie noch heute Supporter von Anfang an!

Gehen Sie zu dieser Seite von patreon.com und registrieren Sie sich als Podcast-Pate/in!

https://www.patreon.com/insidebrains

69 episodes