Artwork

Content provided by Radio Kontrast. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Radio Kontrast or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://player.fm/legal.
Player FM - Podcast App
Go offline with the Player FM app!

Laura Wiesböck: Warum wir unsere Selbstgerechtigkeit durch Selbstkritik ersetzen sollten

10:33
 
Share
 

Manage episode 221663057 series 2436865
Content provided by Radio Kontrast. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Radio Kontrast or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://player.fm/legal.
Im Buch „In besserer Gesellschaft – der selbstgerechte Blick auf die anderen“ widmet sich Laura Wiesböck unserer Neigung zur Abgrenzung von anderen Menschen. Der Ruf nach Gleichheit verhallt, vielfach wollen wir mit Menschen, die anders denken und leben als man selbst, nichts mehr zu tun haben. In einer stark individualisierten Gesellschaft schafft man sich lieber seine eigenen heimeligen Diskussionsräume und wertet andere Positionen ab, um sich ein kleines bisschen besser zu fühlen. Vorgefertigte Labels wie „Sozialschmarotzer“, „Rassist“ oder „Gutmensch“ werden vorschnell verteilt – ohne sich aber mit der Position des anderen ernsthaft auseinanderzusetzen; politischer Austausch und Versuche andere Einstellungen zu verstehen, werden dadurch schwerer möglich. Wir haben Laura Wiesböck gefragt was sie denn unter dem „selbstgerechten Blick“ genau versteht. Das Transkript des Interviews finden Sie hier: https://kontrast.at/wiesboeck-interview-selbstgerechtigkeit-und-abwertung/ Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games (Lizenz: Creative Commons Attribution License)
  continue reading

34 episodes

Artwork
iconShare
 
Manage episode 221663057 series 2436865
Content provided by Radio Kontrast. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Radio Kontrast or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://player.fm/legal.
Im Buch „In besserer Gesellschaft – der selbstgerechte Blick auf die anderen“ widmet sich Laura Wiesböck unserer Neigung zur Abgrenzung von anderen Menschen. Der Ruf nach Gleichheit verhallt, vielfach wollen wir mit Menschen, die anders denken und leben als man selbst, nichts mehr zu tun haben. In einer stark individualisierten Gesellschaft schafft man sich lieber seine eigenen heimeligen Diskussionsräume und wertet andere Positionen ab, um sich ein kleines bisschen besser zu fühlen. Vorgefertigte Labels wie „Sozialschmarotzer“, „Rassist“ oder „Gutmensch“ werden vorschnell verteilt – ohne sich aber mit der Position des anderen ernsthaft auseinanderzusetzen; politischer Austausch und Versuche andere Einstellungen zu verstehen, werden dadurch schwerer möglich. Wir haben Laura Wiesböck gefragt was sie denn unter dem „selbstgerechten Blick“ genau versteht. Das Transkript des Interviews finden Sie hier: https://kontrast.at/wiesboeck-interview-selbstgerechtigkeit-und-abwertung/ Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games (Lizenz: Creative Commons Attribution License)
  continue reading

34 episodes

All episodes

×
 
Loading …

Welcome to Player FM!

Player FM is scanning the web for high-quality podcasts for you to enjoy right now. It's the best podcast app and works on Android, iPhone, and the web. Signup to sync subscriptions across devices.

 

Quick Reference Guide