#032: Warum Dein Körper Im Winter Keine Kiwis Mag Mit Anja Leitz

1:36:10
 
Share
 
Manage episode 170840348 series 1274216
By Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio streamed directly from their servers.

Hier geht's zu den kompletten Show Notes zur Episode!

Mit Anja Leitz kann man sich gut streiten. Die Neurofeedback-Therapeutin und Burgbewohnerin vertritt ihre Standpunkte mit Leidenschaft und diskutiert häufig und gerne, besonders über Facebook. Anja wehrt sich vehement gegen reißerische Ernährungstrends, heilsversprechende Gurus und abgedroschene Leitsprüche. Für sie zählen die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und der Umwelt und ihre Mission ist es, diese zu nachhaltig zu vermitteln.

In der bisher längsten Episode der Flowgrade Show tauchen wir ein in die Welt des Lichts, der Kälte und der Chronobiologie. Anja’s Augen glänzen richtig, als sie mir von den Werkzeugen der Evolution erzählt. Wir sprechen über gesundes Frieren, geschwächte Mitochondrien, Schwermetalle im Fisch, Kiwis im Winter, sinnlose Omega-3-Präparate, ketogene Ernährung, saisonale Adaption und reparierendes Infrarotlicht. Du erfährst, warum wir im Sommer schneller altern als im Winter, was Blue-Blocker sind und wie wir unseren Körper mit den richtigen Fetten versorgen.

Ich freue mich total, dir diese sehr inhaltsvolle Episode präsentieren zu können. Anja und ich behandeln mehrere größere Themengebiete und daher habe ich dir diese weiter unten in den Show Notes heruntergebrochen. Ich kann dir allerdings nur empfehlen, dir die ganze Episode von Anfang bis Ende komplett anzuhören. Es lohnt sich!

Anja Leitz ist die Autorin des Meisterwerks Better Body Better Brain, Neurofeedback-Therapeutin und leitet das Therapiezentrum Steinfels in der Schweiz. Sie bezeichnet sich selbst nicht als Biohacker aber sie hat mit ihrem Buch die deutschsprachige Szene richtig aufgewirbelt.

Viel Spaß!

SHOW NOTES

Da diese Episode mit Anja ein bisschen länger ist als gewohnt, hier meine Notizen auf die drei großen Themengebiete aufgeteilt.

ÜBER KÄLTE UND MITOCHONDRIEN

1:38 - Über kalte Duschen und gesundes Frieren

8:15 - Die Bedeutung der Mitochondrienleistung für die Wärmeproduktion

12:50 - Die Gründe für schwache Mitochondrien

17:00 - Über Oxidation, Telomerlänge und die Geschwindigkeit des Alterns

28:15 - Der Werkzeugkoffer der Evolution zur Optimierung von Körper und Geist

31:10 - Die ersten Schritte zum richtigen Umgang mit Kälte

ÜBER LIPIDE UND ERNÄHRUNG

35:50 - Die fragwürdige Empfehlung der DGE zu gesättigten Fetten

41:10 - Die Unterschiede und Saisonalität von verschiedenen Fetten

47:00 - Warum die Einnahme von Omega-3-Supplementen keinen Sinn machen

51:35 - Die Umwandlung von isolierten Fetten zu gefährlichen Substanzen

52:45 - Der Vorteil von ganzen Fischen gegenüber Fischölkapseln

55:35 - Anja’s Standpunkt zur Schwermetall-Problematik in Fischprodukten

1:01:45 - Anja’s Grundlagen einer gesunden Ernährung

1:13:55 - Der Sinn der ketogenen Ernährung im Winter

1:28:20 - Warum Ubichinol für Anja als Nahrungsergänzungsmittel Sinn macht

ÜBER LICHT UND CHRONOBIOLOGIE

22:22 - Anja zeigt ihre rot getönte Blue-Blocker-Brille zum Herausfiltern von blauem Licht

1:05:35 - Die Bedeutung von Licht als Information für biologisches Leben

1:09:39 - Die Begegnung mit einer Kiwi im Winter

1:16:00 - Über das Reisen in andere Klimazonen und zelluläre Anpassungsfähigkeit

1:18:30 - Über Chronobiologie und die Uhren in unseren Zellen

1:20:30 - Anja’s Tipps für optimale Lichtverhältnisse im Alltag

1:23:00 - Über die reparierenden Fähigkeiten von Rot- und Infrarotlicht.

Mehr Infos zur Autorin, zum Buch sowie weitere Podcast-Episoden findest bei Flowgrade.

49 episodes available. A new episode about every 14 days averaging 52 mins duration .