TSEP#97 Wie Start-ups die Energiewende vorantreiben

15:54
 
Share
 

Manage episode 332355481 series 2951090
By The smarter E. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.

Start-ups sind oft die Treiber von Innovationen. Das gilt auch für die Energiewende. Um dieses Potenzial zu heben, hat die dena, die Deutsche Energie-Agentur, vor einigen Jahren das Programm „Start Up Energy Transition“, kurz SET, ins Leben gerufen. Das Programm wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und dem World Energy Council unterstützt. Aktuell tummeln sich zahlreiche Start-ups im Bereich der neuen Energiewelt. Warum sind diese so wichtig für eine erfolgreiche Transformation? In welchen Bereichen sind diese besonders dominant? Und wie können diese globalen Konzernen helfen, sich noch stärker für eine erneuerbare, dezentrale und digitale Energiewelt zu engagieren? Das und mehr verrät Andreas Kuhlmann, Geschäftsführer der dena.

Timeline:

  • 0.55: Warum sind gerade Start-ups so wichtig für die Energiewende?

  • 6.56: Aus welchen Bereichen kommen besonders viele Start-ups?

  • 9.47: Digitalisierung: Über Trends, neue digitale Lösungen & Technologien

  • 12.20: Sollten Start-ups künftig mehr Unterstützung von der Politik bekommen?

Fragen oder Anregungen? Dann senden Sie uns eine E-Mail an podcast@thesmartere.com

109 episodes