Minderheitsregierungen mit Theres Matthieß

17:49
 
Share
 

Manage episode 190880652 series 1717751
By WZB Democracy. Discovered by Player FM and our community — copyright is owned by the publisher, not Player FM, and audio is streamed directly from their servers. Hit the Subscribe button to track updates in Player FM, or paste the feed URL into other podcast apps.
In der achten Folge des WZB Democracy Podcast diskutieren Theres Matthieß und Ilyas Saliba über Minderheitsregierungen und deren Auswirkungen auf die Demokratie. Minderheitsregierungen haben in der Bundesrepublik nach wie vor ein schlechtes Image. So verwundert es nicht, dass Angela Merkel nach der Bundestagswahl 2017 noch am Wahlabend in der "Elefantenrunde" diese Option für eine Regierungsbildung kategorisch ausschloss. Aber warum haben Minderheitsregierungen eigentlich ein so negatives Image? Können Minderheitsregierungen angesichts einer sich zersplitternden Parteienlandschaft und zunehmend schwierigen Koalitionsbildungen auch eine Alternative zu klasssichen Koalitionen auf Bundesebene darstellen? Könnten Minderheitsregierungen auch im Bund den Bundestag als zentrales Organ politischer Entscheidungsfindung gegenüber den Exekutivinsititutionen stärken? Unter Einbeziehung der Erfahrungen auf Länderebene und in anderen europäischen Staaten werden diese und andere Fragen von Theres Matthieß erläutert. Hier der Link zum Profil unserer heutigen Gesprächspartnerinn Theres Matthieß: https://www.wzb.eu/en/persons/theres-matthiess

23 episodes