Breitband public
[search 0]
More
Download the App!
show episodes
 
Loading …
show series
 
Laut EU-Recht müsste der Datenschutzbeauftragte in einem transparenten Verfahren gewählt werden. Praktisch gibt es aber meist nur einen hinter den Kulissen bestimmten Kandidaten. Jurist Malte Engeler sieht darin die Gefahr politischer Einflussnahme. Malte Engeler, Jenny Genzmer www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Alle Folgen von Breitband finden Sie hier in diesem Feed. Sie können uns auch auf anderen Podcast-Plattformen abonnieren: https://www.deutschlandfunkkultur.de/breitband-100.html/#abonnieren Jenny Genzmer, Marie Zinkann, Jan Penfrat, Malte Engeler, Matthias Finger, Marcu www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Nach langen Verhandlungen steht der Text für den AI-Act in der EU und wurde bereits geleakt. Jurist Philipp Hacker begrüßt ihn als wichtige Weichenstellung für Europa. Es würden bei der Regulierung Künstlicher Intelligenz Mindeststandards gesetzt. Hacker, Philipp; Genzmer, Jenny; Wiese, Tim www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Das Gutachten des Zukunftsrat hat den Reformdruck beim Öffentlich-Rechtlichen noch deutlicher gemacht, so Thorolf Lipp von der Deutschen Akademie für Fernsehen. Die Ländermedienkommission dürfe Vorschläge nicht in einem politischen Prozess zerreiben. Thorolf Lipp, Vera Linß, Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Rechenzentren brauchen viel Energie zur Kühlung. Deswegen fällt die Wahl oft auf Skandinavien. Wegen der Kälte kann dort Energie gespart werden oder sie wird aus Windparks gewonnen. In Norwegen protestiert dagegen das Volk der Samen. Metz, Moritz; Niillas, Beaska; Bigalke, Katja; Böttcher, Martin; Zinkann, Marie www.deutschlandfunkkultur.de, Breitb…
  continue reading
 
Die erste Micky-Maus-Darstellung von 1928 ist in den USA seit Jahresbeginn gemeinfrei. Rechtsanwalt Lukas Mezger sieht dafür auch politische Gründe: Disney-Filme seien wohl nach Ansicht mancher Republikaner "zu links" geworden. Linß, Vera; Richter, Marcus; Mezger, Lukas www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Von der U-Bahn ins Gefängnis: Tech-Experten auf dem "CCC"-Kongress in Hamburg warnen, dass Russland KI zur Gesichtserkennung von politischen Gegnern und kritischen Journalisten einsetze. Allein in Moskau gebe es dafür tausende Überwachungskameras. Pia Behme, Vera Linß, Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Nach langen Verhandlungen hat die EU nun den AI Act präsentiert: das weltweit erste Regelwerk für künstliche Intelligenz. Besonders bei der Gesichtserkennung stecke „der Teufel im Detail“, sagt die EU-Parlamentarierin Svenja Hahn von der FDP. Tim Wiese, Katja Bigalke, Svenja Hahn www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Das bayerische Landeskriminalamt soll die Polizei-Software VeRA von Palantir mit echten Personendaten getestet haben. Die Software gefährde das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, sagt Datenschützerin Simone Ruf. Behme, Pia; Ruf, Simone; Linß, Vera; Wiese, Tim www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Der Konzern Axel Springer beendet die lineare Ausstrahlung von "Bild"-TV. Medienjournalist Steffen Grimberg hält ein zu geringes Budget für den Hauptgrund. Zudem sei der Sender viel zu spät an den Start gegangen. Grimberg, Steffen; Genzmer, Jenny; Richter, Marcus; Behme, Pia; Zinkann, Marie www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband…
  continue reading
 
Loading …

Quick Reference Guide