Best Feminismus podcasts we could find (Updated September 2019)   Feminismus public [search 0]
×
Join millions of Player FM users today to get news and insights whenever you like, even when you're offline. Podcast smarter with the free podcast app that refuses to compromise. Let's play!
Podcast smarter! Player FM is free and easy.
show episodes
 
Das Medienarchiv
 
Loading …
show series
 
Sabine Hark, Direktor_in des Zentrums für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, Technische Universität Berlin Wer hat Angst vor Gender Studies? Über Feminismus, Gender und die Zukunft der Geschlechterforschung in neo-reaktionären Zeiten Kommentar: Paul Scheibelhofer, Institut für Erziehungswissenschaft Moderation: Tanja Vogler, D ...…
 
Innsbrucker Gender Lecture (in english) Jean Paul, Ludwig Boltzmann Institute & Medical University of Innsbruck „ Family impacts when a parent has a mental illness: understanding and developing child-focused support in Tyrol, The Village Project“ Comment: Anna Buchheim, Dekanin der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaften Presentation: ...…
 
Innsbrucker Gender Lectures Innsbrucker Gender Lecture Silke Schicktanz, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin& Göttinger Centrums für Geschlechterforschung beim Sommerworkshop des FZ Medical Humanities https://www.uibk.ac.at/geschlechterforschung/fz-medical-humanities.html „Repro-Kult: Leihmutterschaft zwischen Ethik, Recht und Geschle ...…
 
Kommentar: Veronika Eberharter, Univ.-Doz. für Volkswirtschaftslehre am Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte, Stv. Sprecherin des Doktoratskollegs Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Transformation Moderation: Tanja Vogler, M.Sc., Doktorandin des DK Geschlecht und Geschlechterverhältnisse in Transformation Die als „W ...…
 
51. Innsbrucker Gender Lecture Gender & Peace Building Beyond the Question of Inclusion & Exclusion Zahra´ Langhi, Co-founder and the CEO of the Libyan Women’s Platform for Peace Comment: Josefina Echavarría Alvarez, Unit for Peace Studies, University of Innsbruck Moderation: Lena Drummer, Research Platform Gender Studies & Doctoral Program Dyn ...…
 
52. Innsbrucker Gender Lecture The Nation and its Queers Rahul Rao, Senior Lecturer in Politics at SOAS University of London. Comment: Nikita Dhawan, Institute of Political Science, Directress of the Research Platform Gender Studies Moderation: Caroline Voithofer, Institute of Civil Law In April 2014, the Supreme Court of India ruled in Nationa ...…
 
In this lecture, Dr. Çubukçu will reflect on the modern concept of humanity. Engaging with Hannah Arendt, Malcolm X, and Frantz Fanon in particular, she will explore humanity’s capacity to designate a collective subject to be defended and redeemed through various ethico-political projects on the one hand, and an apparently self-evident, all-emb ...…
 
In this talk Iris van der Tuin looks back on, and pushes forward, a review essay on the new materialisms that she published in 2011. The essay discusses four contributions on this topic and sets out to synopsize what feminist new materialisms want to provoke in different (inter)disciplines, and how these feminist-materialist debates are ‘new.’ ...…
 
Gay prides and same-sex marriage tend to be perceived as symbols of modernity. The non-modern is in Amazonia, where Indigenous peoples live in a wild Eden untouched by global forces. Yet there are gay prides and same-sex marriages in Amazonia too. There are drag queen contests in old rubber towns. Tikuna women defend homoaffective relationships ...…
 
Zweifellos verändern sich die Geschlechterverhältnisse in der Arbeitswelt. Das zeigt sich unter anderem an der steigenden Erwerbstätigkeit von Frauen und ihrer wachsenden Präsenz in höheren Funktionen. Zugleich reproduziert sich die geschlechtsspezifische Segregation des Arbeitsmarktes mit ihren vielfältigen Formen von Geschlechterungleichheite ...…
 
42. Innsbrucker Gender Lecture Katrin Meyer, Zentrum Gender Studies, Universität Basel Sicherheit, Politik und Geschlecht: eine intersektionale Analyse Kommentar: Sabine Gatt, Institut für Politikwissenschaft, Universität Innsbruck Moderation: Nikita Dhawan, Institut für Politikwissenschaft und Leiterin der Interfakultären Forschungsplattform G ...…
 
44. Innsbrucker Gender Lecture Kate Nash, Department of Sociology, Goldsmiths University of London Women’s rights, distant suffering and neo-imperialism Moderation: Silvia Rief, Institut für Soziologie, Universität Innsbruck Kommentar: Nikita Dhawan, Institut für Politikwissenschaft und Leiterin der Interfakultäre Forschungsplattform Geschlecht ...…
 
43. Innsbrucker Gender Lecture Ursula Apitzsch, Institut für Soziologie, Goethe Universität Frankfurt am Main Die „Ent-Sorgung“ (Outsourcing) von Care entlang von Geschlechter- und Armutsgrenze Dienstag, 13. Oktober 2015 19:00 Uhr, SOWI, Universitätsstr. 15, Fakultätssitzungsaal, 3. Stock Kommentar: Erna Appelt, Institut für Politikwissenschaft ...…
 
Innsbrucker Gender Lecture Nikita Dhawan Migration und Gender: Geschlechtergewalt, Verletzlichkeit und Handlungsmacht Donnerstag, 11. Dezember 2014 19 Uhr Hörsaal 1, Erdgeschoß, SoWi, Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck Moderation: Sabine Gatt, Institut für Politikwissenschaft, Universität Innsbruck Kerstin Hazibar, Institut für Erziehungswis ...…
 
In den 1980er Jahren hat sich im Kontext der neuen feministischen Theoriebildung international eine Debatte um eine alternative Auffassung von Ethik entwickelt, die von den traditionellen Lebensweisen und Tätigkeitsfeldern von Frauen ausging. Bald wurde Care zum zentralen Begriff in diesen Diskussionen, die um Fragen nach der Verantwortung und ...…
 
41. Innsbrucker Gender Lecture Silvia Ulrich (Institut für Legal Gender Studies, Universität Linz): „Der Einfluss der Istanbul-Konvention auf die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen in Österreich.“ Kommentar: Caroline Voithofer, Institut für Zivilrecht, Universität Innsbruck Moderation: Gabi Plattner, Geschäftsführerin Tiroler Frauenhaus Abstrac ...…
 
36. Innsbrucker Gender Lecture Moderation: Michaela Ralser, Dekanin der Fakultät für Bildungswissenschaften Die Wirklichkeit strikter, naturalisierter Zweigeschlechtlichkeit wird zunehmend als eine umkämpfte sichtbar. Auch institutionalisierte Regulierungen, wie etwa rechtliche und medizinische Regelungen und Verfahrensweisen zur Transsexualitä ...…
 
35. Innsbrucker Gender Lecture Der Vortrag von Teresa Forcades i Vila wird auf spanischvon Damaris Suarez Corales (herzlichen Dank an sie!) gesprochen , danach folgt der Kommentar von Veronika Burz-Tropper vom Institut für Bibelwissenschaften & Historische Theologie der Universität Innsbruck. In ihrem Vortrag vergleicht Teresa Forcades i Vila T ...…
 
Dennis Scheller-Boltz, Institut für Slawistik, Universität Innsbruck Gesellschaft – Sprache – Identität Einblicke in die sprachliche Identitätsbildung im heutigen Russischen und Polnischen Kommentar: Claudia Posch, Institut für Sprachen und Literaturen Moderation: Maria Heidegger, Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie ...…
 
Rolf Pohl, Leibniz Universität Hannover Die männliche ‚Identität‘ in der Krise? Über Antifeminismus und Essentialismus in männerrechtlichen Diskursen Dienstag, 14. Januar 2014 19:00 bis 21:00 Hörsaal 1 (EG), SoWi, Universitätsstr. 15, 6020 Innsbruck Kommentar: Maria A. Wolf, Institut für Erziehungswissenschaft Moderation: Max Preglau, Institut ...…
 
Vortrag: Sabine Schrader, Universität Innsbruck Kommentar: Doris Eibl, Institut für Romanistik, Universität Innsbruck Moderation: Maria Heidegger, Leiterin der FP Geschlechterforschung der Universität Innsbruck Familien sind in Literatur und Film en Vogue und haben neue Gesichter bekommen, genannt seien hier die Patchwork- oder Regenbogenfamili ...…
 
„Lasst die Regenbogenkinder kommen.“ LGBTIQ-Kinder als Herausforderung für Diskurse um Geschlecht, Begehren, Reproduktion sowie Verwandtschaft, Gemeinschaft und Fürsorge Ulrike Auga, Humboldt-Universität Berlin Kommentar: Gertraud Ladner, Institut für Systematische Theologie Moderation: Nina Kogler, Institut für Bibelwissenschaften und Historis ...…
 
Michael Meuser, Technische Universität Dortmund: Hegemoniale Männlichkeit unter Druck? Männliche Lebenslagen im Wandel der Geschlechter- und Erwerbsverhältnisse Kommentar von Heike Raab, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Innsbruck Moderation von Erna Appelt, Leiterin der Forschungsplattform Geschlechterforschung Auch wenn die geg ...…
 
Maria Heidegger: „Sorge(n) um die Seele“: Über religiösen Wahn, Identität und Individualisierungsweisen im Kontext der säkularisierten Anstalt: Tirol 1830 – 1870 Kommentar von Christina Antenhofer, Universität Innsbruck Moderation von Marion Jarosch, Forschungsplattform Geschlechterforschung Im Mittelpunkt eines Forschungsprojekts zu Psychiatri ...…
 
24. Innsbrucker Gender Lecture Barbara Holland-Cunz, Politikwissenschaftlerin, Universität Gießen Feminismus in postdemokratischen Zeiten Kommentar: Lisa Gensluckner, Geschäftsführerin Initiative Minderheiten Tirol Moderation: Erna Appelt, Leiterin der FP Geschlechterforschung Dienstag, 8. Mai 2012,19:00 Colin Crouchs Zeitdiagnose von der Postd ...…
 
23. Innsbrucker Gender Lecture: Anna Bergmann (Erziehungswissenschaftlerin, Univ. Innsbruck/Univ. Wien): ’Zur Reaktualisierung eines rassistischen Bevölkerungsdiskurses – Thilo Sarrazins Schrift ‚Deutschland schafft sich ab. Wie wir unser Land aufs Spiel setzen’‘ Kommentar: Maria Wolf, Universität Innsbruck Moderation: Max Preglau, Universität ...…
 
22. Innsbrucker Gender Lecture Gertraude Krell, „Geschlechterungleichheiten in Führungspositionen“ Kommentar von Manfred Auer, Institut für Organisation und Lernen Moderation von Heike Welte, Institut für Organisation und Lernen Geschlechterungleichheiten in Führungspositionen werden aus der Perspektive der Diskursforschung betrachtet. Fokussie ...…
 
20. Innsbrucker Gender Lecture CHRISTINE BAUR, FRAUENPOLITIK IN TIROL – STAGNATION,RÜCKSCHRITT ODER DER STARKE GEGENWIND ? Kommentar von ZITA KÜNG, Expertin in Gender Mainstreaming, Organisati-onsberaterin Moderation von GABI SCHIESSLING, 2. Vizepräsidentin des Tiroler Landtags In den Medien war Frauenpolitik in Tirol in den vergangenen Jahren ...…
 
19. Innsbrucker Gender Lecture MAX PREGLAU: GESCHLECHTERPOLITIK IM VERGLEICH: USA UND EUROPA Kommentar von ERNA APPELT, Institut für Politikwissenschaft, Leiterin der Forschungsplattform Geschlechterforschung der Universität Innsbruck Moderation von CAROLINE VOITHOFER, Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck Im Vortrag wird die Entwic ...…
 
18. Innsbrucker Gender Lecture Mathilde Schmitt, Österreichische Akademie der Wissenschaften Frauen und Mädchen in (post)ruralen Räumen – eine feministische Perspektive Kommentar: Theresia Oedl-Wieser, Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien Moderation: Christine Baur, Landtagsabgeordnete Vortragsabend: Dienstag, 7. Juni 2011, 19:00 ,Fakultäts ...…
 
17. Innsbrucker Gender Lecture Claudia Posch, Elisabeth Mairhofer und Manfred Kienpointner, Universität Innsbruck „Nur ein Streit um Worte? – Gender, Sprache und Kommunikation“ Moderation: Beatrix Schönherr, Universität Innsbruck ab ca. 5:00 bis 29:00 Vortrag: Elisabeth Mairhofer, ab 30:30 bis 58:00 Vortrag: Manfred Kienpointner, ab 60:00 bis 8 ...…
 
16. Innsbrucker Gender Lecture Renate Syed, Universität München: „Nicht Mann, nicht Frau“ – Hijras: Indiens drittes Geschlecht und seine dritte Kultur Kommentar: Michaela Ralser, Universität Innsbruck Moderation: Erna Appelt, Universität Innsbruck Ab ca. 9.00 Referat Syed; ab ca. 47.40, Kommentar Ralser (nicht vollständig) In Indien können seit ...…
 
15. Innsbrucker Gender Lecture: Heinz-Jürgen Voss (freier Wissenschafter, Deutschland): „Das Ein-Geschlechter-Modell der „modernen“ biologisch-medizinischen Wissenschaften“ Kommentar: Heike Raab, Universität Innsbruck Moderation: Maria Wolf, Universität Innsbruck Ab ca. 1.33.40 Komentar Raab; ab ca. 1.58.00 Diskussion In den letzten Jahren war ...…
 
14. Innsbrucker Gender Lecture: Sigrid Schmitz (Univ. Wien): „Neuro-Gender: Eine Auseinandersetzung mit Geschlecht in der modernen Neurokultur“ Kommentar: Heike Raab, Universität Innsbruck Moderation: Kordula Schnegg, Universität Innsbruck Ab ca. Min. 55.33 Kommentar und Diskussion. Unter dem Stichwort „Neuro-X“ vollzieht sich aktuell eine enge ...…
 
13. Innsbrucker Gender Lecture: Brigitte Aulenbacher: „Geschlechterungleichheit in der unternehmerischen Gesellschaft. Herausforderungen feministischer Forschung“ Kommentar: Erna Appelt Moderation: Max Preglau Ab Min. 47.36 Kommentar, ab Min. 66.00 Diskussion Der neoliberale Umbau der Gesellschaft geht in den OECD-Ländern mit Verwerfungen in de ...…
 
12. Innsbrucker Gender Lecture: Brigitte Young: „Financial Governance Ohne Frauen“ Bis min. 53:30 Vortrag, ab min. 53:33 Diskussion. Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos 2008 wurde heftig darüber diskutiert, ob die Lehman-Sisters die Krise der Lehman-Brothers hätten verhindern können. Die Finanzkrise als männliches Verhalten zu analysieren (z. ...…
 
10. Innsbrucker Gender Lecture: Albrecht Becker und Ulrike Marx, Fakultät für Betriebswirtschaft, Universität Innsbruck: „Gender & Controlling. Gender Budgeting Konstruktionen“ Kommentar: Manfred Auer,Universität Innsbruck Moderation: Sabine Engel, Universität Innsbruck Einleitung bis min. 08.44; Vortrag bis min. 69.03; dann Diskussion Forschun ...…
 
Am Donnerstag, den 29.04.2010 fand an der Uni Innsbruck eine Podiumsdikussion zum Thema „Demokratieverständnis und politische Kultur in Tirol“ statt. Aufgrund der Streichung und Kürzung der Subventionen für frauenspezifische Einrichtungen durch das Land Tirol, entwickelte sich in den letzten Wochen eine Diskussion über die Vergabe öffentlicher ...…
 
09. Innsbrucker Gender Lecture: Martin Dannecker: „Geschlechtsidentität und Geschlechtsidentitätsstörung“ Vortrag von Martin Dannecker, Sexualwissenschafter und Psychotherapeut, Berlin Kommentar: Erna Appelt, Leiterin der FP Geschlechterforschung, LFU Moderation: Gebi Mair, Landtagsabgeordneter der Grünen Einleitung und Vortrag: bis Min. 38.20; ...…
 
08. Innsbrucker Gender Lecture Oliva M. Espín (USA): „Female Saints: Submissive or Rebellious? Feminist in Disguise?“ Kommentar: Laurie Cohen, Universität Innsbruck Moderation: Marion Jarosch, Universität Innsbruck Einleitung und Vortrag: bis Min. 64.36; ab Min. 64.39 Kommentar und Diskussion Although female saints are usually presented as sub ...…
 
6. Innsbrucker Gender Lecture Michaela Ralser (Universität Innsbruck): „Die Klage des Subjekts“ Kommentar: Maria Heidegger, Institut für Geschichte und Ethnologie, Universität Innsbruck Moderation: Maria A. Wolf, Institut für Erziehungswissenschaften, Universität Innsbruck Vortrag: bis Min. 57.19; ab Min. 57.20 Kommentar und Diskussion Die groß ...…
 
6. Innsbrucker Gender Lecture Doris G. Eibl, Universität Innsbruck: „Zwischenräume und Autofiktionen in den Werken von Leonora Carrington und Remedios Varo“ Moderation: Marion Jarosch, Forschungsplattform „Geschlechterforschung“, Universität Innsbruck Dass gerade in den 1990er Jahren zahlreiche Schriftstellerinnen und Künstlerinnen wiederentdec ...…
 
5. Innsbrucker Gender Lecture: Laurie R. Cohen (Univ. Innsbruck): Freche Frauen. Fallbeispiele von Friedensaktivistinnen und Weltbürgerinnen im transatlantischen Vergleich (1914-1939) Kommentar: Brigitte Rath, Institut für Geschichte, Universität Wien Moderation: Erna Appelt, Forschungsplattform „Geschlechterforschung“, Universität Innsbruck Wa ...…
 
Im dritten Vortrag im Rahmen der Innsbrucker Gender Lectures war Kordula Schnegg zu Gast. Sie referierte zum Thema: „Gender Transgression in der Antike. Erzählungen von Eunuchenpriestern und Hermaphroditen“. Ihr hört den Livemitschnitt vom 09.06.09 mit anschließender Diskussion. Die Neuzeithistorikerin Joan W. Scott hält in ihren theoretischen ...…
 
Im zweiten Vortrag der Innsbrucker Gender Lectures war Christine Klapeer zu Gast. Ihr hört den Livemitschnitt ihres Vortrages vom 21.04. zum Thema: „Sexuelle Abstinenzen in Gender-Zeiten? Heteronormativitätskritik, Gender Studies und neue/alte Privatisierungstendenzen“, mit anschließender Diskussion.. Eine adäquate Anwendung von Sexualität als ...…
 
Die renommierte Sozialwissenschafterin Gudrun Axeli-Knapp war am 10. März im Rahmen der Innsbrucker Gender Lectures in Innsbruck zu Gast. Ihr hört den live-Mitschnitt der Veranstaltung. Aus technischen Gründen konnten im Diskussionsteil die Fragen aus dem Publikum nicht aufgezeichnet werden – die Antworten sind aber trotzdem zu hören! Gudrun Ax ...…
 
Google login Twitter login Classic login