Musikbranche public
[search 0]
More
Download the App!
show episodes
 
Alexander Schröder ist Geschäftsführer und Inhaber von Redfield Records. Er spricht in diesem Format mit inspirierenden Macherinnen/Machern und erfahrenen Experten aus der Musikbranche sowie mit kreativen Freunden aus dem Redfield Netzwerk. Dabei beleuchtet er Karrieren, Erfolgsmodelle und hinterfragt aktuelle Themen rund um Marketing, Promotion, Booking, Management oder Artist Development. Jede Woche neue Stories, Hintergründe und Einblicke aus dem Musikbusiness!
  continue reading
 
Habt ihr schon mal davon geträumt, in der Musikbranche durchzustarten? Vielleicht als Musikjournalist*in oder Labelmanager*in oder Booker*in? Oder euch gefragt, was man da so macht? Dann seid ihr bei „Klangkarrieren“ genau richtig! In diesem Podcast werden Expertinnen und Experten interviewt, die aus erster Hand erzählen, wie sie es in die Musikbranche geschafft haben. Dabei geht es um ihre persönlichen Erfahrungen und Erfolge, aber auch um Herausforderungen und Schwierigkeiten, die sie über ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Mit viel Leidenschaft ein außergewöhnliches Festival gestalten. Das Haldern Pop findet 2024 zum 41. Mal im Dorf am Niederrhein statt. Mitgründer Stefan Reichmann berichtet im Redfield Podcast von den Anfängen, der Motivation und den Herausforderungen, dieses außergewöhnliche Festival zu gestalten. Dabei wird deutlich, mit welcher Leidenschaft für M…
  continue reading
 
Als Absolvent der Popakademie gründete Moritz Schunk gemeinsam mit den erfolgreichen Produzenten Jens Schneider und Jules Kalmbacher Good Kid in Mannheim. Im Redfield Podcast erzählt Schunk, wie das Unternehmen bereits nach zwei Jahren laut GfK zu einem der Top 10 Labels in Deutschland wurde und mit Künstlern wie CIVO oder 1986zig Platin- und Gold-…
  continue reading
 
Über Mindset, Leidenschaft und Erfolg als Label. In seinem ersten Job in der Musikbranche betreute Daniel Malat gemeinsam mit Götz Elbertzhagen bei kick.management unter anderem das „Traumpaar der Volksmusik“. Nach seiner Station bei EMI wurde er Teil von Four Music, einem renommierten Label, das 1996 von den Fantastischen Vier gegründet wurde und …
  continue reading
 
Sebastian Sievers ist Bassist und Sänger der Band Montreal und vielen besser bekannt als „Hirsch“. Bereits seit vielen Jahren kümmert er sich auch um die Business-Seite des Trios, welches 2023 das 20-jährige Jubiläum feierte. Im Redfield Podcast berichtet er über den Top 10 Charterfolg des aktuellen und achten Albums „Am Achteck nichts Neues“ und w…
  continue reading
 
Von kleinen Clubs bis zum aufgeblasenen Coachella. Mara Johannßen ist seit 15 Jahren als Tour- und Produktionsmanagerin tätig und hat sowohl mit aufstrebenden als auch etablierten Künstlerinnen und Künstlern gearbeitet. Sie bietet ergänzend Tournee- und Produktionsberatung für Tourpersonal, Agenturen oder Managements mit Fokus auf internationale lo…
  continue reading
 
Vom DIY- zum Major-Booking hin zur erfolgreichen Boutique Agentur in der lukrativen Nische. Live von der c/o pop 2024: Ralf Diemert ist Gründer und Geschäftsführer bei von der haardt, einer Booking-Agentur für Performing Arts. Die 2018 gegründete Agentur vertritt international tourende Artists wie Ólafur Arnalds, Hania Rani, Kiasmos, Christian Löff…
  continue reading
 
Warum Spotify feiern? Ein täglicher Newsletter als Business Case. Wer war Theo Schumann? Neue Print-Musikmagazine. Die neue Staffel startet mit einem Wiedersehen mit Stammgast Fabian Schütze. Der Macher vom Branchen-Newsletter Low Budget High Spirit berichtet u.a. über seine neusten Projekte. Er gibt Einblicke, wie er seinen Daily Newsletter „Ein S…
  continue reading
 
Über eine Million neuer Songs pro Tag, weniger Viralität und mehr (Personal) Branding. Redfield Podcast Stammgast Fabian Schütze gibt ein Update zu seinen c/o pop Panels, dem kommenden Low Budget High Spirit Magazin und was ihn in den letzten Wochen bewegte. Dabei diskutiert er mit Gastgeber Alexander Schröder über die Europa-Expansionspläne von Ro…
  continue reading
 
Über Ghosting im Podcast-Business, von KI bis Schwenkgrill und dem perfekten Beitrag für den Eurovision Song Contest. Die große Jubiläumsfolge zum 150. Redfield Podcast mit Elke Kuhlen (Festivaldirektorin c/o pop), Asterix Westphal (Musik- und Medienanwalt) und Ueli Häfliger (Radio- und Podcast-Profi u.a. mit dem „Goldstückli“). In Berlin sprechen …
  continue reading
 
Über engagiertes Ehrenamt und reichhaltige Kulturförderung. Schon zu und nach ihrer Schulzeit wirkte Anna-Lena Öhmann an Musicals und Festivals mit. Eine Zeit, die sie prägte, wie sie im Redfield Podcast ausführt. Kultur sei ohne Ehrenamt nicht möglich, trotzdem müsse es weiterhin vielfältige finanzielle Fördermittel geben, betont die Rheinländerin…
  continue reading
 
Entrepreneurship in der Musikbranche. Vom Indie zum Hörbuch. Als Jugendlicher gründete Colin Hauer sein erstes Unternehmen – eine Social Media Community für Teenager. Nach dem Verkauf und Schulabschluss zog es den kulturbegeisterten Deutsch-Australier an die Popakademie und zu Universal Music, wo er sich weiterhin mit digitalen Medien beschäftigen …
  continue reading
 
Von Porzellan bis Moshpit. Warum Marken im Metal glücklich werden könnten. Nachdem Constantin Hochwald und Sascha Winkler von der Werbeagentur Brain’n’Dead bereits in Folge 112 zu Gast waren, gibt es jetzt die Fortsetzung. Die beiden bekennenden Metal-Fans, Musiker und beste Freude seit Schultagen, sprechen im Redfield Podcast erneut über Metal, Ma…
  continue reading
 
Für diese Folge Klangkarrieren sind wir nach Berlin zum Sony Music Entertainment Gebäude gereist und haben mit Lotta Löffler gesprochen. Sie ist seit neun Jahren Head of Label- und Projektmanagerin bei Four Music. Four Music ist eine Tochterfirma von Sony Music und arbeitet mit Künstlerinnen wie Marc Forster, Domiziana oder Apache 207 zusammen. Was…
  continue reading
 
In dieser Folge Klangkarrieren handelt sich um eine Sondersituation, denn es waren gleich zwei Personen im Interview. Zum einen Markus Bruns, der sein eigenes Unternehmen Brunetti Management aufgebaut hat und der Manager von Peter Fox ist. In Berlin teil er sich ein Büro mit seinem guten Freund Felix Mussel, der als Künstler*innen Manager tätig ist…
  continue reading
 
Auf Tour gehen hört sich zunächst nach viel Reisen, viel Musik und viel Spaß an. Um herauszufinden, worum es dabei aber hinter den Kulissen geht, habe ich mit Mara Johannßen gesprochen. Sie ist als Tourmanagerin für unter anderem CASPER und Alli Neumann schon einige Male auf Tour gewesen und ist daher die perfekte Ansprechpartnerin für diese Folge …
  continue reading
 
Das Product Management ist sehr facettenreich, wie Tobias Zumak deutlich macht. Er hat als Product Manager schon viele verschiedene Erfahrungen gesammelt, momentan ist er bei treppenhouse records tätig, dem eigenen Label von der Sängerin LEA. Wie es dazu kam, erfahrt ihr hier bei Klangkarrieren. Hier gehts zu euren wichtigsten Fragen:03:07 Was sind…
  continue reading
 
Da die meisten von euch Social Media täglich verwenden, habt ihr bestimmt schon konkrete Vorstellungen zu diesem Beruf. Wie Social Media Management bezogen auf die Musikbranche genau aussieht, erklärt uns Viktoria Renner, die als Jungunternehmerin ihre eigene Firma namens „Ozmoze“ gegründet hat, ein Studio für Content Marketing und Produktion. Hier…
  continue reading
 
In dieser Folge Klangkarrieren hört ihr ein Interview mit Asterix Westphal, der jahrelang Rechtsanwalt für Entertainmentrecht mit Leidenschaft ist und das merkt man auch. Das Interview fand online statt, da er viel unterwegs ist. Warum und wie sein Arbeitsalltag sonst so aussieht, erfahrt ihr hier. Hier gehts zu euren wichtigsten Fragen: 04:48 Was …
  continue reading
 
Wenn ihr auch unsere anderen Folgen kennt, ist euch vermutlich aufgefallen, dass es schon eine Folge zum Booking gibt. Doch beim Booking gibt es die unterschiedlichsten Bereiche. Beke Trojan hat sich vor allem aufs Festivalbooking spezialisiert und ist unter anderem fürs Booking des MS Dockville zuständig. Von ihr erfahrt ihr, worauf es dabei ankom…
  continue reading
 
Snoop Dogg buchen - Daran arbeitet Lisa Marie Steinberg momentan, die bei Loft Concerts als Bookerin tätig ist. In dieser Folge Klangkarrieren erfahrt ihr, welche Aufgaben und Herausforderung als Konzertbooker*in auf dich warten könnten und Lisa gibt spannende Insights in Arbeitsort, Arbeitszeit und Ausbildungsweg. Hier gehts zu euren wichtigsten F…
  continue reading
 
In dieser Folge Klangkarrieren erfährst du von Matthias Köppinghoff, welche Aufgaben und Herausforderungen als Musikjournalist*in auf dich warten könnten und bekommst wertvolle Tipps für deinen Karriereweg. Erfahre mehr über Arbeitsort, Ausbildungsweg und Gehalt von Matthias, der Musikredakteur bei NDR Kultur ist. Hier gehts zu euren wichtigsten Fr…
  continue reading
 
Riggerin? Was soll das denn sein? - Das denken sich wahrscheinlich die meisten von euch. Stefanie Dachkatze verdeutlicht, was für ein spannender und wichtiger Beruf das ist. Sie ist momentan mit Coldplay auf Welttournee. Wie so oft, ist sie dort aber nicht nur als Rigger*in tätig, aber hört selbst in dieser Folge Klangkarrieren. Hinterlasst dem Pod…
  continue reading
 
In den anderen Folgen Klangkarrieren geht es viel darum, was für Jobs es hinter den Kulissen der Musikindustrie gibt. Als Veranstaltungstechniker*in ist man allerdings für den Bereich vor den Kulissen zuständig: Der Bühne. Kevin Paap weiß genau, worum es dabei geht, denn er hat seine eigene Firma gegründet, die sich auf diesen Bereich spezialisiert…
  continue reading
 
Wie wir alle wissen, verschiebt sich die Musikindustrie immer mehr in die digitale Welt. Was das bedeutet und welche Berufsmöglichkeiten sich dadurch eröffnen, beschreibt Lisa Riepe, die bei Zebralution arbeitet, einem Digital-Vertrieb. Dort ist sie als Head of Sales & Marketing tätig. Was das ist und welche Aufgaben und Herausforderungen euch erwa…
  continue reading
 
Musik und Beratung - dazu fallen einem vermutlich viele verschiedene Ideen ein. Und genauso weitläufig ist der Bereich auch, wie Michael Borwitzky deutlich macht. Er hat sich in diesem Bereich selbständig gemacht und arbeitet mit und für Künstler*innen weltweit. Was genau er macht und wie er dorthin gekommen ist, hört ihr in dieser Folge Klangkarri…
  continue reading
 
Von Jeremias über Helene Fischer bis Dieter Bohlen - In dieser Folge Klangkarrieren erfährst du von Katharina Horn, welche Aufgaben und Herausforderungen als Producer Manager*in auf dich warten könnten und bekommst wertvolle Tipps für deinen Karriereweg. Erfahre mehr über Arbeitsort, Ausbildungsweg und Gehalt von Katharina, die Head of Producer Man…
  continue reading
 
2021 weckte Tim Böning die Musikbranche mit einem Gastbeitrag in der Musikwoche auf; im Redfield Podcast wurde das Thema dann verlängert. Der als „Bomber der Herzen“ bekannte Gründer der gleichnamigen Booking-Agentur schrieb über Mental Health und Gesundheit, thematisierte vor allem seine eigene. Nach knapp 25 wilden Jahren in der Musikbranche verl…
  continue reading
 
Durch und durch Indie. Vivien Mierzkalla ist seit 2017 als Labelmanagerin für die Secretly Group tätig. Das Unternehmen ist eines der größten international tätigen Indie-Musikfirmen und umfasst u.a. die US-Labels Dead Oceans, Jagjaguwar, Saddest Factory und Secretly Canadian. Als Labelmanagerin für den deutschsprachigen Raum betreut sie einen breit…
  continue reading
 
Habt ihr schon mal davon geträumt, in der Musikbranche durchzustarten? Vielleicht als Musikjournalistin oder Labelmanagerin oder Booker*in? Oder euch gefragt, was man da so macht? Dann seid ihr bei „Klangkarrieren“ genau richtig! In diesem Podcast werden Expertinnen und Experten interviewt, die aus erster Hand erzählen, wie sie es in die Musikbranc…
  continue reading
 
Wo ist hier der Krach? Was der deutsche öffentlich-rechtliche Rundfunk von anderen Ländern lernen kann. Martin Hommel ist Mediengestalter und Musikjournalist, u.a. tätig für ARD, ZDF, BBC Radio 6, Detektor FM oder Musikexpress. Als Musiker spielte er außerdem in Bands und hatte aus diesem Antrieb heraus eine eigene Booking Agentur betrieben. Als le…
  continue reading
 
Mit Leidenschaft zu einem der erfolgreichsten Deutschrap A&Rs. Max Mönster stammt aus Bremen und wuchs mit vielen Einflüssen in einer kulturell geprägten Familie auf. Schon während der Schulzeit entdeckte er Rap für sich und wurde als MontanaMax fester Bestandteil der aufstrebenden Deutschrap-Szene. Im Redfield Podcast mit Alexander Schröder erklär…
  continue reading
 
Das erste Star-Interview mit Phil Collins und Songwriting-Training. Julia Kautz war jahrelang Chefreporterin der Jugendzeitschrift BRAVO und ist als Sängerin sowie Komponistin aktiv. Sie schrieb u.a. Songs für Max Mutzke, Cassandra Steen, Wincent Weiss, Vanessa Mai oder für das japanische Nummer 1 Album der koreanischen Boyband My Name. Die gebürti…
  continue reading
 
Über die richtigen Verträge und taktvollen Umgang. Asterix Westphal ist Rechtsanwalt für Musik-, Medien- und Entertainmentrecht und darüber hinaus als Musiker zum Beispiel bei „Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen“ aktiv. Unterhaltsam und reflektiert erklärt er seine täglichen Aufgaben, die eher in der Beratung und Hilfestellung bei Vertragsgestaltu…
  continue reading
 
Populäre Piratenmusik und erfolgreicher Majordeal. Simon Erichsen alias Mr. Hurley ist Frontmann von Mr. Hurley & Die Pulveraffen. Die Band aus dem „karibischen Osnabrück“ ist seit 2009 mit ihrem Folkrock und Piratenmusik unterwegs. Die letzten drei Alben landeten allesamt in den Top 10 der Deutschen Album Charts. In der Live-Premiere vom Redfield …
  continue reading
 
Mit dem Beat durchs Leben: Über Hip-Hop – Kultur, Mindset und Mut. Der Beat faszinierte sie schon immer, ihr Vater war Schlagzeuger und Julia Gröschel tauchte früh in die Berliner Hip-Hop - Welt ein. Dort wurde sie vom Fan zum Teil einer aktiven Szene und konnte schon bald ihre organisatorischen Fähigkeiten einbringen. Mit Mitte 20 startete sie bei…
  continue reading
 
Über einen Hamburger Kult-Club und dem Spagat zwischen Idealismus und Kommerz. Stefanie Hochmuth ist in leitender Funktion im „Uebel & Gefährlich“ tätig, einem mehrfach ausgezeichneten Club im Hamburger Stadtteil St. Pauli, der 2006 im 4. Stock eines riesigen Hoch-Bunkers eröffnet wurde. Gebürtig aus dem Harz stammend, tauchte Stefanie Hochmuth in …
  continue reading
 
Über eine innovative Festival-Plattform und unglaubliche Veranstaltungs-Erfahrungen. Seine Lehre als Einzelhandelskaufmann brach er zwei Wochen vor Beendigung ab, weil er keinen Sinn mehr darin sah. Stattdessen fokussierte sich Johannes Jacobi auf seine Selbstständigkeit, organisierte vor allem das Winterclash, ein internationales Inlineskate-Event…
  continue reading
 
Zwischen großen Brands und DIY-Pornoheften nach „Indiehausen“. Elke Kuhlen begleitet die c/o pop in Köln seit den Anfängen. Zum 20-jährigen Jubiläum vom 26. bis 30. April 2023 berichtet sie im Redfield Podcast wie sie Programm und Inhalte mit ihrem Team als Festivaldirektorin mitgestaltet. Sie erklärt Gastgeber Alexander Schröder, wie das Programm …
  continue reading
 
Wie man ein neues Vinyl-Presswerk aufbaut. Bernd Wilbert ist mit der WE – Live Agency schon lange im Konzertgeschäft tätig und bucht Hardrock- und Metal Acts wie Dream Theater, Uriah Heep oder Accept. Durch die Zwangspause ab 2020 reifte in dem Vinyl-Fan der Entschluss ein Schallplatten-Presswerk aufzubauen. Ein komplexes Unterfangen, das notwendig…
  continue reading
 
Grüne Großkonzerte als Nachhaltigkeitstreiber? Sarah Lüngen war schon in Folge #86 im Oktober 2021 zu Gast im Redfield Podcast, damals sprach sie über ihren Weg als Diplom-Biologin in die Musikbranche. Besonderes Thema war da vor allem ihre Agentur für nachhaltigen Wandel: The Changency. Die hatte sie zu diesem Zeitpunkt gerade mit Katrin Wipper ge…
  continue reading
 
Von 1.000 auf 25.000 Besuchenden in wenigen Jahren. Florian Gebauer begeisterte sich schon zu Schulzeiten für Veranstaltung und organisierte früh erste Parties und Events. Mit seiner Rocking High GmbH entwickelte er z.B. ein Street Food Festival, das er durch zahlreiche Regionen in Süddeutschland schickt, veranstaltete Club Events und sogar einen S…
  continue reading
 
Könnte die Lösung für den Musikjournalismus so einfach sein? Wer mit Melanie Gollin spricht, merkt ihr die Begeisterung für Medien und Musik an. Sie ist seit vielen Jahren Musikjournalistin, arbeitete u.a. bei Radio Flux FM oder schrieb für Musikexpress, Applause Magazine oder Flow Magazin. Zentrale Themen sind für sie eine gerechte Entlohnung von …
  continue reading
 
Eine rasante Wachstumsstory aus der Musikbranche: In nur wenigen Monate von drei auf 18 Mitarbeitende und das Unternehmen radikal umstrukturiert. Martin Königsmann und Marco Völkel sind seit über 20 Jahren in der elektronischen Musik zuhause und gründeten 2010 die Booking- und Managementagentur Swinque. Beide begriffen das Unternehmen als Künstlera…
  continue reading
 
Über Fan-Merchandise für die Stars, Fashion Kompetenz und Ukraine Flüchtlingshilfe. Karsten Fuhrken begann seine Musikbusiness-Karriere bei Deutschrock; ursprünglich als Merchandise-Unternehmen der Band Die Ärzte gegründet. Nachdem die Firma von Universal übernommen und mit Bravado vereint wurde, übernahm Fuhrken die Leitung der Merchandise-Abteilu…
  continue reading
 
Zu Neujahr der Rückblick auf ein turbulentes Jahr und ein Ausblick auf 2023 mit Stammgast Fabian Schütze. Der Leipziger Musikexperte berichtet über den Stand seiner neusten Projekte, gibt Einblicke zu seinem Musikbranchen-Newsletter Low Budget High Spirit und erklärt, welche Ziele er sich mit seinem Team von Golden Ticket für das neue Jahr gesetzt …
  continue reading
 
Henning Wehland ist seit über 30 Jahren in der Musikbranche unterwegs. Das in vielen Eigenschaften, aber vor allem als Sänger der H-Blockx oder Söhne Mannheims, als Moderator oder als Juror bei The Voice Kids ist eher einem großen Publikum bekannt. Darüber hinaus war der Münsteraner auch als Manager von The Boss Hoss oder Pohlmann, Start-Up Unterne…
  continue reading
 
Er ist Spezialist für Events mit Kopfhörern. In der Nähe von Stuttgart startete Jan Pfirrmann schon früh in die Veranstaltungsbranche. Gastro, DJ, Veranstaltungstechnik und eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann waren die Stationen, als Pfirrmann auf die Kopfhörer Events aufmerksam wurde und das Konzept ausprobierte. Mittlerweile können er und …
  continue reading
 
Über Live-Podcasts und viele Jahre Booking.2008 startete Manuel Carvaloh bei CONTRA Promotion als Booker. Die Bochumer Firma existiert seit 1993 und bucht Artists wie Sunrise Avenue, Epica und Nightwish. Mittlerweile ist er stellvertretender Geschäftsführer. Mit CONTRA Word gibt es auch eine Abteilung, die Podcasts auf die Bühne bringt, darüber hin…
  continue reading
 
Moderne Labelführung und Musik-Plattform. Nach dem Studium der Publizistik & Kommunikationswissenschaften in Wien startete Benjamin Voß im A&R-Bereich für Sony Music in die Musikindustrie, um später bei Sony/ATV und EMI Music Publishing die Verlagsseite der Branche kennenzulernen. Nachdem er danach viele Jahre auf Labelseite erneut bei Sony Music a…
  continue reading
 
Vom Sanierungsfall zum preisgekrönten Club. So kurios wie sich der Name „Franz Mehlhose“ anhört, diesen Herren gab es wirklich. Er eröffnete um 1911 herum ein Automaten-Restaurant mit Unterhaltungsprogramm in Erfurt. Fast 100 Jahre später ist das Haus ein Sanierungsfall. Zwischenzeitlich als Fabrik genutzt und lange leerstehend, greift Ralf Neues b…
  continue reading
 
Loading …

Quick Reference Guide