Urteile public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge haben Thomas und Jan zwei schlechte Nachrichten. Zum einen scheint die AfD in Thüringen in einer sehr komfortablen Position zu sein, sie treibt die CDU vor sich her. Sollte die CDU eine Koalition mit der AfD wagen? Darüber diskutieren wir. Die zweite schlechte Nachricht ist, dass dies die vorerst letzte Folge des Donquipod ist. Wir …
 
Thomas ruft die Deutschen Wochen aus, was wir zum Anlass nehmen, uns zu treffen und über die Rolle Deutschlands in der Welt zu streiten. Braucht die Welt mehr oder weniger Deutschland? Jan fasst in dieser sehr frischen Sendung die aktuellen Ereignisse um einen gewissen Donald Trump zusammen und vergisst darüber vollständig dessen Bruder im Geister,…
 
Jan gendert Richter nicht. Thomas kämpft für die Freiheit der gnadenlosen Beleidigung. Allerdings: Wenn man schon schriftlich beleidigt, sollte wenigstens die Rechtschreibung stimmen. Jan wird mehrfach ausfällig, obwohl er Beleidigungen eigentlich verbieten will, das passt zu seiner Verwirrung in dieser Folge. Liegt es am Gaslighting durch Thomas, …
 
Nachdem wir bereits über die Die Linke, die Grünen, die FDP, die SPD, die CDU/CSUund Die Parteidiskutiert hatten, nehmen wir uns heute derjenigen an, die uns das Blaue vom Himmel versprechen und mit dem blauen Wunder drohen: Die AfD. Außerdem fasst Jan alles wichtige aus dem Oval Office zusammen und Thomas verspricht, auf eine Demo zu gehen, vielle…
 
Jan durfte wählen und hat nicht bekommen, was er wollte. Wie immer. Thomas durfte nicht wählen, ist aber auch nicht zufrieden. Wir diskutieren darüber ob das Ergebnis der Wahl gut oder schlecht ist. Beiden ist eine gewisse Frustration anzumerken. Dafür ist das Leid dieses Mal schnell vorbei und Thomas bewirbt sich für ein Amt. Ablauf: Wir legen nac…
 
Unsere Parteienreihe neigt sich dem Ende zu, in dieser Folge klären wir, ob man die Linke braucht. Jan erklärt das Weiße Haus und ist diesmal einer Verschwörungstheorie nicht abgeneigt - wenn Trump mit seinem Twitterfinger auf Bill Clinton zeigt, dann muss das nicht falsch sein. Passend zu Trump schließen wir unsere Reihe beim Nächsten Mal mit der …
 
Unsere Parteienreihe geht weiter, trotz technischer Hindernisse. Unsere erste Aufnahme haben wir in die Tonne gehauen, darum ist diese etwas kürzer. Wir nehmen uns die Partei im aktuellen Höhenflug vor, die Grünen. Thomas hat zur Feier dieses Anlasses Radler getrunken und Jan hat vor lauter Aufregung den merkwürdigsten Satzanfang des Tages formulie…
 
Wir machen weiter in unserer Parteienreihe. Wir streiten über den Zweck der CDU/CSU. Was lange erwartet wurde, findet heute endlich statt: Jan outet sich - als Leser der Bunten. Thomas widmet sich der Gartenarbeit oder was er dafür hält. Jan erzählt von seinem Vortrag zur Homöopathie in Leipzig und zweifelt an einer Polizeimeldung aus Leipzig. Abla…
 
Thomas muss die FDP verteidigen, und Jan stellt eine Verbindung von Willy Brandt zu Dirk Niebel her. Wir erfinden kathologische Priester und Jan beansprucht das Urheberrecht für den Begriff "Homöophob" für sich, Belege liefert er keine. Vorsicht, in dieser Sendung ist Christian Lindner zu hören, aber nur kurz. Ablauf2’17 Populisten der Sendung9’43 …
 
Jan erklärt uns, dass Barack Obama schwarz ist und was das mit Donald Trump zu hat. Thomas spürt große Vorfreude, weil er über die SPD schimpfen darf, ob er darf? Jan gesteht einen großen Fehler aus seiner Jugendzeit. Die Skepkon hat Spuren hinterlassen und Jan berichtet ausführlich von seinem Vortrag dort. 2'50 Populist der Woche7'51 Eine Münze - …
 
In dieser Folge ist alles anders. Wir sprechen über den gewaltsamen Tod von Kindern durch ihre Eltern. Anlass ist die Tötung zweier Kinder durch ihren Vater in Dresden. Jan kannte sowohl die Kinder als auch die Eltern und ihm war nicht nach ironischem Populismus. Dies ist ein Versuch über das Unsagbare zu sprechen. Da Jan Ende Mai auf der Skepkon s…
 
Jan hat heute das Gefühl, dass er denkt, dass etwas gut ist. Thomas verwirrt das. Der Schwerpunkt unserer Sendung liegt heute auf zwei radikalen Kleinparteien, die die absolute Macht anstreben: Die Partei und die NPD. Darf man die Partei wählen? Oder schmeißt man damit die eigene Stimme weg? Außerdem behauptet Jan, Martin Sonneborn macht im Europap…
 
Unser Beitrag zum Osterfest: Wir sprechen mal wieder über JosefRatzinger und überlegen, ob ein zurückgetretener Papst auch nochunfehlbar ist. Jan möchte Päpste nicht bei ihren Künstlernamen nennen. Thomas macht ein Quiz mit Jan und der hatte Glück mit seinen Antworten. In unserer Nachbesprechung vergessen wir, darauf hinzuweisen, dass die Idee von …
 
Heute mit Radiowerbung aus Österreich! Thomas fallen Sprich- und Worte nicht ein: "Der Tropfen, der den Stein zum Überlaufen bringt" - solche Formulierungen sind es, die das Einschalten lohnen. Jan fabuliert derweil von der Masernpflicht und empfiehlt, bei Tempo 130 den Sicherheitsgurt abzulegen - sicherheitshalber. Aber er findet auchdas Ampelmänn…
 
Letzte Woche wurden wir von technischen und biologischen Defekten aus dem Rennen geworfen. Aus aktuellem Anlass streiten wir in dieser Folge über den medialen Umgang mit Terror. Thomas regt sich über eine deutsche Politikerin so auf, dass eine Anspielung auf Herrn Trump und seine Äußerungen zu Charlottesville nicht bemerkt. Jan verwechselt unter an…
 
Wir machen weiter mit den Kindereien. Allerdings sparen wir uns Doppelnamenwitze, denn die sind nicht witzig - sagt Jan. Aber er glaubt auch, dass Bernd Stelter fürs Witzemachen bezahlt wird. Thomas muss demnächst zehnmal den Satz schreiben: Im Vatikan gibt es keine Turbanträger und niemand trägt dort Tunica. Es sind einfach Männer in Frauenkleider…
 
Heute mit vielen Kindereien, passend zum Thema, wir reden über Erziehung oder Grenzen oder beides. Thomas ist nicht vertrauenswürdig sondern vertrauensselig und erfindet daher den „gesundheitsfördernden Rauchersatz". Jan klaut einen Witz von Robin Williams. Thomas giert nach Beifall und gibt den größten Erziehungstheoretiker und Kinderversteher all…
 
Ist Bares WahresOder war es das für Bares?Wir streiten über Geld.Zufällig erwähnen wir in dieser Folge zweimal "Die Welt". Deren Autor Hendryk M. Broder wird von Jan, etwas zögerlich, als Populist der Woche nominiert. Wird er den äußerst begehrten Titel erhalten oder ist die Konkurrenz zu stark? Wir erfahren in dieser Folge, dass Jan wohl doch nich…
 
In Sachsen erwartet uns die vielleicht erste Koalition zwischen AfD und CDU. Ein Modell für die Zukunft? Oder hat die AfD keine Zukunft, weil sie vom Verfassungsschutz unterwandert wird? Wir diskutieren, welche Alternative die bessere ist. Donquipod, der Podcast mit dem Gold-Steak, ohne die Trennung von Lena. Wir erinnern an die Zeit, als Dosennahr…
 
Wie verhält man sich im Kino, wenn jemand von der AfD da ist? Zum Beispiel Jens Meier? Steinigen oder einigen? Thomas und ich sind uns erneut nicht einig. Hat Cottbus die Chance, als Populist der Woche gekrönt zu werden? Und was haben Mitt Romney und ein Schimmel mit dem Weißen Haus unter Donald Trump zu tun? Ab 43:00 klären wir dieses Mysterium? D…
 
[Führende Medizinerinnen empfehlen, diese Folge nur in Teilen zu hören, um bleibende Gesundheitsschäden zu vermeiden!] In dieser Folge nutzt Jan die letzte Gelegenheit des Jahres und lässt Thomas kaum zu Wort kommen. Thomas droht Jan körperliche Gewalt an, weil er „homöopathisch“ sagt. 2018 war das Jahr der Populisten. Darum diskutieren wir darüber…
 
Sehr verwunderlich: Jan kann Licht hören und will von Physikern wissen, ob das tatsächlich geht. Und Thomas sagt: Tiere, die ein glückliches Leben haben (eher hatten), schmecken besser. Ist Bio gut oder populistisch? Kann man Äpfel melken oder die Kunden, die Bio kaufen? Damit ist klar, worauf man sich bei beim Hören dieser Sendung einlässt. Jan zw…
 
Zwei Cis-Männer unterhalten sich darüber, ob das „Gendersternchen“ in die offizielle deutsche Sprache aufgenommen werden sollte. Vorher stellen wir 5 Populist*Innen aus den Bereichen Politik, Gesundheit und Immobilien vor. Bei Thomas fährt die Polizei vorbei und Jan fängt schon wieder „vom Wetter an“. Und wo wir schon bei Sprache sind, verheddern w…
 
Homöopathie, Donald Trump und die AfD scheinen etwas gemeinsam zu haben: Alle drei werden kritisiert - sind jedoch trotzdem erfolgreich. Oder gerade deshalb? Die Kritik scheinen ihre Fans als Ansporn zu nehmen und bleiben der Homöopathie treu. Oder Donald Trump. Oder der AfD. Oder allen dreien. Sollte man das mit der Kritik also einfach lassen? Auß…
 
Nachdem drei Aufnahmen verschwanden, haben wir es trotzdem nochmal versucht und das hier ist das Ergebnis. Unter den Populisten der Sendung findet sich ein bekanntes Gesicht. Wir unterhalten uns darüber, ob es eine gute Idee ist, Cannabis zu legalisieren. Wir sagen wie immer: "Ja" und "Nein"! Wie die beste Partei der Welt "Die Partei". An der Tonqu…
 
In dieser Folge geht es um Bücher, passend zur Buchmesse im Frankfurt! Jan ist in seiner populistischen Ausbildung weitergekommen und erzählt vom eigenen Populismus. Leider verscherzt er es sich vorher mit allen, da bleibt also viel zu tun. Thomas legt sich mit großen Mächten an und bekommt einen Wunsch erfüllt: Wir führen eine neue Rubrik ein. Rel…
 
Es rumort im Lande, es knirscht in der Regierung. Man könnte fragen: „Was ist da los!?“ Wir fragen: "Wer trägt die Schuld?“ Sind es die Ossis? Darüber streiten wir und Jan vergisst mittendrin auch mal, welche Position er eigentlich vertritt! Daran merkt man: Es ist wieder einmal 3. Oktober und die Deutsche Einheit jährt sich. Die Aufnahme ist gut g…
 
In dieser Episode lernen wir: Wenn der Kopf ab ist, dann ist der Menschtot. Das Medizinstudium von Jan hat sich gelohnt. Thomas hatAngst, dass sein Körper in aller Welt verteilt wird, obwohl der Kopfnoch dran ist. Aber er glaubt ja auch, dass das neue Organspendegesetzeine Enteignung ist. Nur auf die Idee, dass man sich den Satz "Ich binkein Organs…
 
In dieser Episode klären wir ein für alle Mal die Frage, ob Merkel Schuld hat und weg muss. Oder ob die AfD Schuld hat und Merkel weg muss. Außerdem sprechen wir über die Kirche und Nazis und solche des es nicht sein wollen. Außerdem war ich bei Gerald Hüther UND im echten Radio. Eine Woche voller Abenteuer. Wir probieren in dieser Sendung ein paar…
 
Die Hitze des Sommers ist vorbei, war jedoch bei der Produktion dieser Episode noch spürbar. Thomas ist erleichtert über das Ergebnis des Münzwurfs. Jan schimpft über eine Grünen Politikerin und - wieder mal - über Arte. Ansonsten sprechen wir darüber, ob der Öffentlich-Rechtliche-Rundfunk eine gute Idee ist oder abgeschafft gehört. An der Tonquali…
 
Wir haben uns in Berlin getroffen und in einem Raum gesessen. Es gab keine Verletzten. Thomas hat sich nicht auf einen Populisten beschränkt. Jan hat einen Populisten herausgesucht, der diesen Titel unter Umständen gar nicht mehr verdient. In der Diskussion um Big Pharma sind viele Dinge nicht besprochen worden, weil einiges in der Hitze der Debatt…
 
Nachdem das Publikum und die journalistischen Kollegen genervt waren, weil die "Zeit" wieder etwas über Flüchtlinge geschrieben hatte, sprechen Thomas und Jan darüber, ob es nicht vielleicht Wichtigeres gibt. Jan hat versucht ein schlechtes Argument aus der Sendung schneiden zu lassen. Das machen wir natürlich nicht, wir sind keine Fake News. "Der …
 
Endlich spricht Deutschland über Menschen, die einfach nach Deutschland kommen und uns ihre Kultur aufdrängen wollen. Und wir machen mit. Wir sprechen über das Umvolkungsprojekt der CSU. Sollten wir die Grenzen wieder dicht machen? Was führt die CSU im Schilde? Außerdem: Theater. Kann Wissenschaft populistisch sein? Und natürlich: Die Populisten de…
 
Nach einer kleinen Pause sind wir zurück und die populistische Weiterentwicklung Deutschlands schritt ohne uns weiter voran. Wir streiten über legitime Formen des Widerstandes und kümmern uns in der Kategorie "Populist der Sendung" um weibliche Populisten. Diese Folge wird am Besten in Badebekleidung genossen. Verfassungsfeindliche Tattoos bitte au…
 
Diese Folge ist von unterwegs veröffentlicht, darauf fehlen Musik und Toneffekte. Wir haben uns für die Aufnahme im Donquipod Hauptquartier in Berlin getroffen, was am Gespräch zu merken sein dürfte. An der Tonqualität und der Struktur werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik:Fehlt heute Bild:"Don Quijote", gemalt von J. B. Zwecker 1854 Wir s…
 
In der 8. Folge landet Thomas auf der falschen Seite und Jan versucht ein Gedankenexperiment, um ihn "umzustimmen". Wir diskutieren darüber, ob es stimmt, dass "unsere Kinder" zu früh mit Sexualität konfrontiert werden und ob es auch noch "die falsche" Sexualität ist? Und wer behauptet das eigentlich? Wir haben uns für die Aufnahme im Donquipod Hau…
 
In der 7. Folge gibt es einen kleinen Schreck über designierte MinisterInnen. Wir disktutieren darüber, ob es sinnvoll ist, mit der AfD zu sprechen außerdem landen wir nochmal beim Impfen. An der Tonqualität und der Struktur werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik:"To be happy" (2007), von RENICH, von dem Album: Nocturnal Overtures CC-BY-SA …
 
In der 6. Folge hat Thomas etwas vergessen und findet eine Lösung. Außerdem: Populismus der Sendung mit einem ganzen Buch und tiefen Einsichten ins Weiße Haus. Thomas versucht in der Diskussion, Jan von den Vorteilen von Homöopathie zu überzeugen. An der Tonqualität und der Struktur werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik:"To be happy" (2007…
 
In der 5. Folge verwenden wir unseren Münzwurf falsch, da war wenig Zufall im Spiel. . Außerdem: Populismus der Sendung mit emotionalen Glyphosatkampagnen und Stimmungsmache gegen Geflüchtete. Beim Vergleich von Scientology und Amtskriche waren wir nicht populistisch genug. Aber es ist uns nicht klar, wo der moderne Populist in dieser Frage steht. …
 
Falls Dich Suizidwünsche umtreiben, bekommst Du hier Hilfe: Notfall Seelsorge 0800 - 111 0 111 (ev.) 0800 - 111 0 222 (rk.) 0800 - 111 0 333 (für Kinder / Jugendliche) Email: unter www.telefonseelsorge.de Die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses In der 4. Folge beginnen wir etwas holprig, können uns dann aber rhetorisch zusammenreißen. Wir sprech…
 
Die 3. Folge dreht sich um Martin Luther und die Frage, ob er als Denkmal taugt! In der Hitze der Diskussion geht ein wichtiges Thema unter. Außerdem: Populismus der Woche mit verlogenem Sommer und Insekten. Wir haben drei mal für 5-10 Sekunden Störgeräusche drin. An der Tonqualität und der Struktur werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik: "…
 
In unserer 2. Folge unterhalten wir uns über die Ehe und fragen uns, ob sie zum Untergang der Familie führt und warum niemand an die Kinder denkt! Außerdem: Populismus der Woche. An der Tonqualität und der Struktur werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik: "To be happy" sowie "To be free" (2007), von RENICH, von dem Album: Nocturnal Overtures…
 
In unserer 1. Folge unterhalten wir uns über das Abendland und fragen uns, ob es untergeht und warum. Und natürlich wer daran Schuld ist. Nicht klären können wir, was das Abendland ist. An der Tonqualität werden wir weiter arbeiten, versprochen. Musik: To be happy (2007), von RENICH, von dem Album: Nocturnal Overtures CC-BY-SA Das Bild heißt "Don Q…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login