Golf In Leicht public
[search 0]
More

Download the App!

show episodes
 
Herzlich Willkommen zum Podcast “Golf in Leicht”, dem Nummer 1 Podcast für dein Golfspiel. Egal ob es Tipps für deinen Schwung, das kurze Spiel, zur Strategie, Equipment, Mentaltraining oder der Technik sind, in diesem Podcast geht es darum, dass wir mit leicht umsetzbaren Tipps und Tricks deine Konstanz in deinem Golfspiel und damit dein Handicap schnell und langfristig verbessern. Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören des Podcasts, dein Fabian Bünker.
 
Loading …
show series
 
Nur, wer sein Ziel kennt, findet den Weg. Oder kann sich überhaupt auf den Weg machen. Denn, er weiß, wo er hin will. In der neuen Golf in Leicht Podcast Folge spreche ich darüber, warum es so wichtig für dich ist, dass du dir für dein Golfspiel oder für die neue Saison ein ganz konkretes Ziel setzt. Aber und das ist viel wichtiger, ich spreche auc…
 
Der November ist ein schrecklicher Monat für uns Golfer. Zeitumstellung, früher dunkel, kalt, naß, der erste Weihnachtsstress kommt auf und die neue Saison ist gefühlt noch eine Ewigkeit weg. Und der ein oder andere Golfer fragt sich, “Soll ich jetzt überhaupt trainieren? Es reicht doch, wenn ich im Februar wieder anfange”. Meine Antwort: Sommermei…
 
Du hast es endlich umgesetzt. Du hast dir mehr Zeit für dein Golfspiel freigeschaufelt, Trainerstunden genommen, für dich trainiert, viele Turniere gespielt und doch klappt es mit der Verbesserung nicht so wie von dir gewünscht. Kennst du das? Ich kenne das leider nur zu gut. Und genau darum reisen wir -wie schon in der letzten Folge- in dieser neu…
 
Ich habe als Jugendlicher das Privileg gehabt, mit vielen tollen Golfpros zusammen arbeiten zu dürfen. Mick Gray und Mark Adamson in Münster, Frank Adamowicz im Landeskader, später Günter Kessler im Landeskader und als DGV Stützpuntktrainer und im Nationalkader Oliver Heuler und Andre Saalmann. Dazu kamen natürlich noch jede Menge Experten aus dem …
 
76-82-3-0. Vier Zahlen, die in diesem Podcast eine Rolle spielen. Aber vorsichtig. Neben Zahlen geht es in diesem Podcast um Langeweile. Nämliche gutes Golf. Denn gutes Golf, ist langweiliges Golf. Das kannst du sicherlich bestätigen. Wie aber spielst du so ein langweiliges Golf? Im ersten Schritt einmal, in dem du „No Risk No Fun“ aus deinem Golfs…
 
Heute gibt es mal eine Folge so ganz außer der Reihe. Wobei, so ganz auch nicht. Aber mit einer ganz anderen Sichtweise auf den Golfsport. Aber lass mich von vorne beginnen. Gerd hat mich vor ein paar Wochen auf Instagram angeschrieben. Gerd war depressiv und hat sich mit Hilfe des Golfsports (neben seiner Therapie selbstverständlich) aus diesem Lo…
 
„Mein Ziel ist es, eine Parrunde zu spielen - was muss ich dafür tun, Fabian?“. Diese Frage ist mir per Email gestellt worden. Und aufbauend auf meinen Folgen aus den letzten Wochen wie du eine Bogeyrunde spielst oder ein Single Handicapper wirst, gehe ich heute darauf ein, wie du es schaffen kannst Handicap 0 zu spielen. In der neuen Golf in Leich…
 
Regelmäßig höre ich Sätze wie “Ich möchte einen schönen Schwung haben” oder “ich muss erst lernen den Ball gerade zu schlagen, bevor ich das und das trainieren” oder “meine Technik muss erst besser werden”. Und ja, eine gute Technik kann helfen kann, gut und konstant zu spielen. Das Wort KANN ist dabei ganz wichtig. Denn “schön” schwingen ist kein …
 
Unter 80 spielen. Einstellig werden. Handicap 9 Komma spielen. Wenn das dein Ziel ist, dann ist diese neue Golf in Leicht Podcast Folge genau richtig für dich. Aber auch höhere Handicaps sollten reinhören, denn ich spreche darüber, wie und was du trainieren solltest und welche Schwerpunkte jetzt wichtig sind, um dieses Ziel zu erreichen. Die 4 Säul…
 
Jeder Golfer hat eine signifikante Stärke und eine signifikante Schwäche in seinem Spiel. Das lässt sich durch Rundenanalysen oder auch eigene Analysen ganz klar aufzeigen. Was kannst du jetzt aber tun, um deine größte Schwäche langfristig zu einer Stärke in deinem Spiel werden zu lassen? „Ich bin kein guter Putter“ oder „Meine Drives sind so schle…
 
Mehr Erfolg. Den wollen wir doch alle. Wobei jeder Erfolg für sich anders definiert. Normalerweise lautet die Frage immer, was kann der Unternehmer von einem Sportler in diesem Kontext lernen. Oder was können Firmen von erfolgreichen Sportlern lernen. Heute stelle ich die Frage einmal andersherum. Was können wir Golfer von erfolgreichen Unternehmer…
 
„Bogeygolfer - das ist mein Ziel. Diese Konstanz möchte ich erreichen.“ Diesen Satz höre ich immer wieder in meinen Analysegesprächen. Aber was musst du tun, um ein Bogeygolfer zu werden oder um konstant um die 90 zu spielen? Welche Bereiche deines Spiels musst du dafür trainieren und wie sollte das Training dafür aussehen? In der neuen Golf in Lei…
 
In den Analysegesprächen, die ich führe, höre ich als Antwort auf die Frage wie denn das eigene Training aussieht fast immer folgendes: Ich hole mir einen Eimer Bälle, gehe auf die Range und fange mit ein paar kurzen Schlägen zum Aufwärmen an. Dann schlage ich mit jedem Schläger so 5-10 Bälle, bis ich ein gutes Gefühl habe und wechsel dann zum näch…
 
Ich werde immer wieder gefragt, welche Teaching Aids ich empfehle oder ob ich dieses und jenes Teaching Aid gut finde. Grundsätzlich finde ich Teaching Aids okay. Ich bin kein großer Freund davon. Aber einfach nur aus dem Grund, weil die meisten Teaching Aids nach kurzer Zeit in der Golf-Keller-Ecke landen und dort versauern, weil sie vorher aber n…
 
Course Management? Das ist doch nur was für gute Spieler? Nein! Auf gar keinen Fall! Ganz im Gegenteil sogar sage ich. Je höher dein Handicap ist, desto wichtiger ist ein gutes Course Management für dich. Denn Course Management heißt ja nichts weiter, als dass du innerhalb deiner Stärken und Schwächen spielst. Bzw. diese kennst und dann richtig ein…
 
Wie oft höre ich diesen Satz! “Fabian, auf der Range oder in einer Privatrunde, da klappt alles wunderbar. Sobald ich aber ein Turnier spiele, klappt gar nichts mehr bzw. ist alles ganz anders.” Geht es dir auch so? Vorab eines aber: Es wird immer einen Unterschied zwischen Turnieren und Privatrunden geben. Immer. Bedenke einfach. In einer Training…
 
Du kennst das! Du arbeitest an einer Sache in deinem Golfschwung. Auf der Range und im Probeschwung klappt das alles. Aber dann geht das Drama los. Auf einmal liegt da ja ein kleiner weißer Ball, der von A nach B transportiert werden will. Was macht der denn da? Der stört auf jeden Fall :). Denn der Schwung “mit Ball” ist dann genau das NICHT, was …
 
In den 90er Jahren gab es einen Hit „Rhythm is a Dancer…“ von Snap. 1992 war das. In dem Jahr wurde Dänemark Europameister und Fabian 12 Jahre alt und kein Golfer hat auch nur Ansatzweise an seinem Rhythmus gearbeitet. Die guten alten Zeiten… Und diese guten alten Zeiten haben im Jahr 2021 immer noch Bestand. Dänemark stand im EM Halbfinale, Danceh…
 
Kennst du das? Du bist gut drauf, triffst den Ball ordentlich, meldest dich für ein Turnier an und dann…geht es los. Du kommst im Turnier überhaupt nicht in Tritt. Du triffst die Bälle nicht gut und irgendwann fängst du an an deinem Schwung etwas zu ändern, um den Ball besser zu treffen. Und dann baust du die nächste Kompensation ein und die nächst…
 
#128: Wie der Jo-Jo Effekt deinem Golfschwung schadet Den Jo-Jo Effekt kennst du von Diäten. Man macht eine Diät, um abzunehmen, das klappt auch zuerst und dann irgendwann nimmt man wieder zu, weil die Diät nicht mehr anschlägt oder sich kleine „alte“ Essensfehler wieder einschleichen, die dafür sorgen, dass man am Ende sogar mehr wiegt also vorher…
 
Eine der bekanntesten Stimmen im deutschen Golfsport. Immer, wenn du eine Sky Golfübetragung einschaltest, hörst du sehr wahrscheinlich Gregor Biernath. In der heutigen Golf in Leicht Podcast Folge spreche ich mit Gregor über seine Art zu kommentieren, was er selber von den Übertragungen und Spielern auf der Tour für sein Golfspiel lernt (und Grego…
 
Ich bin mir sicher, du kennst das. Nach 9 Löchern liegst du voll auf Unterspielungskurs und dann….kommt der große Einbruch. Genau wie bei einer Spielerin aus meinem Handicap Coaching. Nach 4 Bahnen 2 unter Par und dann Doppelbogey, Doppelbogey. Und nach dem großen Einbruch, dann, wenn die Runde auch wirklich „versaut“ ist, dann klappt es auf einmal…
 
Lange Drives machen nicht nur Spaß, sondern helfen dir dein Golfspiel entscheidend zu verbessern. Stell dir einfach mal vor, du würdest deinen Driver 10 Meter weiter schlagen als aktuell. Was das für dein Spiel bedeuten würde. Ich bin mir sicher, das wäre eine massive Verbesserung für dich. Und alles, was du dafür benötigst ist eine höhere Schläger…
 
Spielst du Turniere oder bist du eher jemand, der keine Turniere spielt? Ich wundere mich immer wieder, wie wenig Turniere einige Golfer spielen. 2-3 pro Jahr. Aus meiner Sicht kann man erst mit einer Anzahl von mind. 10 vorgabewirksamen Runden davon sprechen, dass man ein regelmäßiger Turniergolfer ist. In der heutigen Golf in Leicht Podcastfolge …
 
Kennst du diese Frage im Matchplay oder im Zock mit Freunden? Wenn du gerade die Chance hast, ein Loch zu gewinnen oder dir einen Vorteil zu erspielen kommt die Frage: Sag mal, atmest du im Rückschwung eigentlich ein oder aus? Das Ziel der Frage ist es natürlich, dich abzulenken. Nach der heutigen Golf in Leicht Podcastfolge wirst du dich aber über…
 
Warum spielst du Golf? Hast du dir diese Frage schon einmal gestellt? Ich ja. Um aber ehrlich zu sein. Erst einmal. Und das in der größten Krise meiner damaligen Amateur- und Nationalmannschafts-Laufbahn. Auf der Rückfahrt von einem großen internationalen Amateurturnier in Paris. Ich habe so schlecht wie gefühlt noch nie gespielt. Und das obwohl ic…
 
Immer wieder werden mir dieselben Golffragen gestellt. Einige dieser Fragen nenne ich mittlerweile Mythen, weil sie sich so hartnäckig in den Köpfen von uns Golfern verankert haben, aber im Grunde falsch sind. Ich bin immer wieder verwundert, dass selbst bei Anfängern, die noch nie Golf gespielt haben diese Mythen schon fest verankert zu sein schei…
 
Was hat Golf mit einem Gummiband für Einmachgläser zu tun? Frust, Wut, Angst, schlechte Laune…ich bin mir sicher du kennst diese Emotionen vom Golfplatz. Wenn nicht von dir selber, dann doch sicherlich von Flightpartnern. Ich muss gestehen, ich kenne die ganze Palette bis hin zu verrückten Gefühlen wie Freude, Spaß und Zuversicht. Ja, auch die soll…
 
Die neue Golfsaison ist gestartet und du hast bestimmt schon die ersten Turnierrunden gespielt oder willst dieses Jahr endlich durchstarten. Denn „dieses Jahr mache ich alles anders“. Vielleicht hast du auch schon Saisonziele formuliert und auf das Erreichen dieser Ziele eine Wette mit deinen Freunden abgeschlossen. Mit meinem Freund und Mentalcoac…
 
In der letzten Woche habe ich dir eine Formel zur Berechnung deiner Puttleistung auf dem Golfplatz vorgestellt. Anhand der Formel kannst du errechnen, wie du an einem bestimmten Tag hättest Putten sollen bzw. mit der du ausrechnen kannst, ob du gut geputtet hast oder nicht und die dann der Beginn einer Analyse sein kann. In der heutigen Golf in Lei…
 
"Was ist eine gute Puttstatistik?" oder "Wie viele Putts pro Runde sind gut?" Diese Fragen tauchen immer wieder auf, sind aber umso schwerer zu beantworten, da viele Faktoren auf einer Golfrunde für den Putterfolg verantwortlich sind. Z.B. die Anzahl der getroffenen Grüns oder die durchschnittliche Entfernung des ersten Putts auf einem Grün. Aber, …
 
Kennst du das? Pre-Shot Routine durchgezogen, alles perfekt vorbereitet, du bist erwartungslos, stellst dich an den Ball, richtest dich aus und blickst nochmal zum Ziel, zum Ball, willst schlagen und kurz vor dem Schlag kommt so ein Gedanke wie „Ich muss noch einkaufen“ oder irgendeinen andereren störenden Gedanken? Anstatt voller Fokus auf das Zie…
 
In dieser Golf in Leicht Podcast Folge zeige ich dir, wie du dein eigenes Golftraining auf der Range und im Kurzspielbereich immer wieder interessant gestaltest und einen roten Faden und eine Struktur in dein Training bringen kannst. Denn ich beobachte leider viel zu häufig, dass das Training auf der Range und vor allem dem Puttinggrün immer nach d…
 
Ich bin ein großer Freund von Probeschwüngen. Vor allem im Training. Denn, wenn man an der Technik arbeitet und schon den Probeschwung nicht hinbekommt, wie soll es dann mit Ball klappen? Darum solltest du auf der Driving Range auf jeden Fall Probeschwünge nutzen, um deinen Golfschwung zu stabilisieren und verbessern. Aber auf dem Golfplatz? Benöti…
 
Golf spielt sich zu einem hohen Prozentsatz zwischen den Ohren ab. Ich bin mir sicher, dass du dir dessen bewusst bist. Aber wie schaffst du es nun diesen Bereich zu trainieren und mental stark zu werden? Welche Strategien wenden die Top- Golfer an und wie kannst du diese für dich und dein Golfspiel nutzen? Und was bedeutet es überhaupt, mental sta…
 
Den Abschlag perfekt auf das Fairway geschlagen und dann….wird der Schlag ins Grün versaut. Zu kurz oder in den Bunker oder in eine ungünstige Lage neben das Grün geschlagen. Im Tennis würde es „Unforced Error“ heißen. Sprich ein Fehler, der ohne Gegnerdruck verursacht wird. Übertragen auf den Golfplatz heißt das, ein Fehler, der ohne Druck von auß…
 
Folge #111: Die Geheimnisse des Puttens - Interview mit Oliver P. Christ Putten ist so einfach! Jeder kann Putten! Wenn du diese neue Golf in Leicht Podcast Folge gehört hast, wirst du mir zustimmen. Putten kann wirklich jeder lernen und jeder kann vor allem GUT putten. Mit Oliver P. Christ, den meisten sicherlich besser als Putterkönig aus den Soz…
 
Du freust dich auf das kommende Turnier, hast gut trainiert, bist gut drauf und dann siehst du die Flighteinteilung. Du spielst mit jemandem, von dem du weißt, dass er dir als Mitspieler nicht liegt. Das kann die unterschiedlichsten Gründe haben. Der schlimmste ist, das finde ich zumindest, wenn du weißt, dass der- oder diejenige die Regeln nicht i…
 
Als ehemaliger Fußballer ist Tobias Lehmann (besser als @tobisgolfblog auf Instagram bekannt) im Juli 2014 zum Golfsport gekommen. Ganz klassisch aufgrund einer schweren OP, der er sich unterziehen musste und nach der er die Fussballschuhe an den Nagel gehängt hat. Zum Glück für ihn und für die Golfwelt wie sich jetzt herausstellt. Denn Tobias ist …
 
Immer wieder werde ich gefragt, ob es sich lohnt One Length Schläger fitten zu lassen und was die Vorteile davon sind. One Length Schläger sind Eisen, die alle eine einheitliche Schaftlänge besitzen. Der Vorteil, den die Hersteller dieser Eisen versprechen ist, dass sowohl das Set-Up als auch der Schwung viel wiederholbarer und konstanter sind, als…
 
Ich durfte 5 Jahre in der DGV Nationalmannschaft spielen. Und das waren 5 phantastische Jahre. Ich konnte meinem Hobby auf höchstem Niveau nachgehen und heute arbeite ich als PGA Golf Professional. Diese 5 Jahre fielen aber schulisch in meine Oberstufen- und Abiturzeit. Also genau in die Phase, in der sehr viele wichtige Prüfungen für mich anstande…
 
In dieser neuen Golf in Leicht Podcast Folge möchte ich mit dir über die Bedeutung von Trainingsritualen zum Start und zum Ende deines Trainings sprechen. Rituale sind Dinge, die wir immer wieder tun und die eine besondere Bedeutung für uns haben. In unserem Fall sorgt ein Trainingsritual dafür, dass du deinem Körper und Gehirn signalisierst, „Jetz…
 
Schlechte Golfschläge verarbeiten, den Score nach Hause bringen, nervige Flightpartner, drängelnde Flights, lange Golfrunden…es gibt 1000 Gründe, die uns auf dem Golfplatz ablenken oder nerven oder noch schlimmer mit unseren Gedanken in die Vergangenheit und Zukunft ziehen können. Zuerst die gute Nachricht. Das alles ist ganz normal und du solltest…
 
Was sind die neuesten Produkte, Themen und Trends im Equipmentbereich für die neue Saison? Darüber spreche ich in der neuen Golf in Leicht Podcast Folge mit Alexander Huchel von Checkpoint Golf. Alexander kenne ich seit über 12 Jahren aus meiner Zusammenarbeit für das Golf Journal und diversen Trainingstipps, die wir gemeinsam produziert haben. Ale…
 
Sommerchampions werden im Winter gemacht! Der Winter ist also die Zeit, die dafür sorgt, dass deine neue Saison erfolgreich wird. In den letzten Wochen haben mich viele Fragen zum Thema Golftraining im Winter erreicht. In dieser Golf in Leicht Podcast Folge möchte ich 4 Fragen beantworten, die dir helfen werden, dein Golftraining im Winter so aufzu…
 
Was haben Golfschläger und Schuhe gemeinsam? Genau! Beide sollte dir passen bzw. zu dir passen. Zu große oder zu kleine Schuhe sind ungesund für deine Füße und deine Gelenke und genauso verhält es sich mit Golfschlägern. Währender es bei Schuhen aber gewohnt sind, dass wir beraten werden, wir unterschiedliche Modelle und Passformen testen und Anpro…
 
Kennst du das? Auf der Driving Range und im Training klappt alles super. Und wenn du auf den Platz gehst und fest entschlossen bist, das neue umzusetzen, dann klappt es zu Beginn und noch einmal und dann irgendwann nicht mehr. Und was machen wir Golfer dann? Genau! Wir kehren wieder zu unserem „alten“ zurück. Und genau das ist falsch! Um es mal so …
 
In dieser Folge planen wir deine nächste Turniersaison und erstellen deinen individuellen Turnierkalender. Training - C- B-A- Training. Das ist die Formel für die ideale Saison- und Turnierplanung. Was genau hinter der C-B-A- Formel steckt, darüber spreche ich in dieser neuen Golf in Leicht Podcast Folge. Am Ende dieser Folge bist du in der Lage de…
 
Was haben Geld und Finanzen gemeinsam? Dieser Frage gehe ich in der neuen Golf in Leicht Podcast Folge gemeinsam mit Finanzexperte und Podcaster Matthias Krapp auf den Grund. Wir sprechen über Ziele, das Warum, Analysen, Training, Fehlervermeidung und meine neue Lieblingsstrategie - die Eselstrategie und arbeiten heraus, warum du sowohl auf dem Gol…
 
Peter Balint ist mein alter Sport-Abi Lehrer, ein begeisterter Golfspieler und Autor des neuen Buches „Der innere Coach - Mentale Fitness im Golf“ für das ich das Vorwort schreiben durfte. In der neuen Golf in Leicht Podcast Folge sprechen wir über seine Tipps für dein (mentales) Golfspiel und natürlich sein neues Buch. Ein Buch, dass ich dir nur w…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2021 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login