show episodes
 
Von der künstlichen Intelligenz zum datengetriebenen Personal und dem Arbeitsplatz der Zukunft: Der Podcast "Zukunft der Arbeit" der Bertelsmann Stiftung verbindet Sie mit den spannendsten Experten und den neuesten Ideen für die Zukunft der Arbeit! From artificial intelligence to data-driven human resources and the workplace of the future: The Future of Work podcast by Bertelsmann Stiftung connects you with the most exciting experts and the latest ideas for the future of work!
 
Loading …
show series
 
Einst galt Deutschland als die Erfindernation schlechthin. Ideenreichtum und Ingenieur-Expertise haben die deutsche Wirtschaft viele Jahre lang beflügelt. Doch diese Zeiten sind längst vorbei. Viel zu lange hat man sich auf den Erfolgen und dem erreichten Wohlstand ausgeruht, während andere Nationen wie China, Japan und die USA vorangeschritten sin…
 
Wenn wir an das Baugewerbe denken, sind Effizienz, Schnelligkeit und Einfachheit nicht die drei Schlagworte, die uns zuerst einfallen. Stattdessen denken wir an eine Reihe von Bauprojekten, deren Fertigstellung Jahre oder Jahrzehnte dauert. Sei es der Traum vom Eigenheim, eine neue Sporthalle für einen Verein, die Renovierung von Schulgebäuden, der…
 
Quantencomputer sind die technische Revolution der nächsten Jahrzehnte. Bereits heute werden in Europa mehrere Milliarden Euro jährlich in die Forschung und Entwicklung der Schlüsseltechnologie investiert. Ob Google und Amazon oder die EU und die Bundesregierung – zahlreiche Unternehmen und staatliche Institutionen stellen sich der Herausforderung …
 
Laut der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft (Munich Re) verursachen Waldbrände jährlich Schäden von mehreren Milliarden US Dollar. Allein 2018 belief sich der Gesamtschaden auf rund 22 Milliarden. In Österreich verursachte ein einziger Waldbrand eine Schadenssumme von 30 Millionen Euro. Darin verrechnet werden die Kosten für die Löschmaßnahme…
 
Kaum eine Technologie polarisiert so sehr, wie die Künstliche Intelligenz: Ihre Befürworter malen sich eine hoffnungsvolle Zukunft aus, in der die Menschen von allen unangenehmen Tätigkeiten befreit sind. Die Kritiker befürchten stattdessen eine Herrschaft der Maschinen, die bestehende Jobs vernichtet und langfristig zu Massenarbeitslosigkeit führt…
 
Die Energie- und Umweltminister in Deutschland fordern einen Sprung beim Ausbau von erneuerbarer Energie, um langfristig die eigene Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Anlass ist die aktuelle Situation in Russland und der Ukraine, die Deutschlands starke Abhängigkeit von der russischen Energieversorgung zeigt. Auch Bundeswirtschaftsminister Rob…
 
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts dachten viele Menschen, dass ihnen eines Tages Roboter alle körperlichen Tätigkeiten abnehmen würden. Auch wenn wir von dieser Vision noch ein gutes Stück entfernt sind, wird das Szenario dank moderner Technologie immer realistischer. So werden Roboter vor allem in größeren Industriezweigen wie im Automobilbereich für…
 
Ob SpaceX, Virgin Galactic oder Blue Origin – die Raumfahrtbranche ist zunehmend im Wandel. Was früher noch ausschließlich Angelegenheit staatlicher Organisationen wie der NASA war, wird immer mehr von privatwirtschaftlichen Unternehmen betrieben. Damit ändern sich auch die Ziele vieler Weltraum-Missionen: Standen bislang Weltraumforschung und astr…
 
Bodenständig, leistungsstark und regional – Familienunternehmen gelten als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Und tatsächlich, die Zahlen zeigen es: 90 Prozent der aktiven Unternehmen sind familienkontrolliert. Damit machen sie einen Anteil von 58 Prozent der Gesamtbeschäftigten und 52 Prozent des Gesamtumsatzes aller deutscher Unternehmen aus. Fam…
 
Das E-Mobilität in den kommenden Jahren eine entscheidende Rolle bei der Energiewende spielen wird, ist kein Geheimnis. Allerdings gerät ein wesentlicher Faktor in der öffentlichen Diskussion schnell aus dem Blick: Die Batterien für E-Autos, deren Verfügbarkeit oft als selbstverständlich angenommen wird. Meistens geht es um die Frage, wie die Batte…
 
Die Digitalisierung ist nicht aus sich heraus nachhaltig, vielmehr können Unternehmen nur dann wirklich nachhaltig in ihren Produkten und Dienstleistungen werden, wenn sie ernsthaft digital und neu arbeiten. Und deshalb ist Nachhaltigkeit eng verknüpft mit Digitalisierung und Neuer Arbeit – das ist die Ausgangsthese, um die es in diesem Gespräch ge…
 
Ob Spanische Grippe, die Pest oder nun Corona - Pandemien hatten uns in der Vergangenheit und haben uns bis heute fest im Griff. Es wird nicht die letzte Pandemie dieser Art gewesen sein. Zukünftig werden Viren unser Leben immer häufiger bestimmen und es ist nur eine Frage der Zeit, wann sich das nächste Virus in unserer Gesellschaft ausbreitet. In…
 
Mit Blockchain werden Datensätze dezentral verkettet, was eine fälschungssichere Buchführung möglich macht, an der beliebig viele Beteiligte mitwirken können. Das ist eine perfekte Basis für eine elektronische Währung, birgt aber auch ein enormes Potenzial für diverse andere Felder, in denen sichere Transaktionen essentiell sind: Finanzmärkte, Hand…
 
Die künstliche Intelligenz (KI) ist die wahrscheinlich folgenschwerste technologische Entwicklung unserer Zeit. Dabei stellen sich immer noch viele Fragen – angefangen damit, wie wir mit KI umgehen, wie wir sie nutzen und fördern, wie wir sie in unsere Lebens- und Arbeitswelt verknüpfen. Denn eines steht fest: Von KI dürften hierzulande in den näch…
 
Für die Energiewende ist die Windkraft eine wertvolle Ressource. Im Jahr 2020 wurden bereits ein knappes Drittel (27%) des Energiemixes aus der Windenergie gewonnen – Tendenz steigend. Doch der aktuell jährliche Ausbau reicht nicht: von insgesamt 6 benötigten Terrawatt sind bisher nur knapp 60 Gigawatt geplant. Herkömmliche Windturbinen sind außerd…
 
Ein virtueller Einkaufsassistent, dem ich jederzeit über WhatsApp schreiben kann, dass ich ein neues T-Shirt benötige? Für dieses einfache und bequeme Einkaufserlebnis sorgt Gründer Artjem Weissbeck mit seiner neuentwickelten Plattform Charles. In der brandaktuellen BusinessClass Podcastfolge by Tilo Bonow ist der Charles Co-CEO zu Gast und beantwo…
 
Autos, die selber fahren können, ohne menschliche Eingriffe hinter dem Steuer, sind keine Zukunftsvision mehr. Pilotprojekte gab es bereits in einigen Ländern, wie Deutschland , USA, Schweden oder Japan - doch bisher haben es nur wenige Prototypen in den echten Straßenverkehr geschafft. Schwierigkeit: Den Fahrzeugen beizubringen, wie sie sich in be…
 
Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung, nachhaltiger und klimaschonender zu leben, arbeiten und zu wirtschaften? Und wie kommen wir dorthin? Und wie kann es realisiert werden, dass die Digitalisierung und der technische Fortschritt eines der drängendsten Probleme der Menschheit lösen helfen - den Klimawandel?…
 
Die Erstellung professioneller Videos, hochglanz Bildbearbeitung und high-quality Soundbearbeitung bleibt bisher den Profis vorbehalten und ist sehr teuer. Das soll sich nun ändern: Mit synthetischen Medien könnte schon bald jeder Zugang zu professioneller Content Creation bekommen und in der Lage sein, Videos ohne Schauspieler, Podcasts ohne Sprec…
 
Rauschende Wellen, ein salziger Geschmack auf den Lippen und ein Gefühl von Freiheit – so erinnern wir uns zu gern ans Meer, doch das Ökosystem ist durch massive Umweltverschmutzungen bedroht. Jährlich landen 13 Millionen Tonnen Müll in unseren Ozeanen. Eine düstere Prognose lautet: Bis zum Jahr 2050 sollen sich mehr Plastikteile im Meer befinden a…
 
Das Thema Investieren ist ein vielseitiges Thema. Viele machen sich wenig Gedanken über Kapitalanlagen – dabei ist der Einstieg auch mit wenig Kapital so einfach wie nie. Möglich wird das durch die Angebote vieler Fintechs, die den altetablierten Finanzmarkt gewaltig umkrempeln und auf den Kopf stellen. Immobilien allerdings sind bisher eine Kapita…
 
Arbeitszeit, Arbeitsort, aber auch Social-Nutzung oder Gerätenutzung – im Leitfaden tauchen die Themen auf, die in den Unternehmen eine Rolle spielen. Ganz vorneweg natürlich die Frage nach der Arbeitsortgestaltung, vor allem das Recht auf Home-Office, das in Deutschland gerade diskutiert wird. Und das im Übrigens im Gegensatz zum „mobilen Arbeiten…
 
Hunger und Lebensmittelverschwendung sind noch immer zwei zentrale Probleme der globalen Welt. Jedes Jahr verschwenden wir weltweit 1,6 Milliarden Tonnen Nahrungsmittel – gleichzeitig verhungern 25 Millionen Menschen und eine weitere Milliarde ist unterernährt. Unter’m Strich: Niemand müsste hungern. Jeder Hungertote ist ein Opfer der falschen Vert…
 
„Der Arbeitnehmer hat heute einen ganz anderen Stellenwert in den Unternehmen“, sagt Philippe Bopp. Bopp ist einer der Gründer von Machtfit, einer Gesundheitsplattform, über die Unternehmen ihren Mitarbeitenden Angebote im Bereich Sport, Bewegung oder Ernährung machen können. 2011 gründete er Machtfit mit vier Mitstreitern und damals waren Themen w…
 
Im Internet der Dinge sind alle Geräte intelligent miteinander vernetzt. Und auch wenn smarte Kühlschränke und Soundsysteme unseren Alltag erobert haben, steht das industrielle Internet der Dinge den Konsumgüter in keiner Weise nach und vernetzt Maschinen, Geräte und Anlagen in der Fertigung miteinander. Besonders interessant ist das für eine Indus…
 
Die Berliner Kommunikationsberatung Wigwam ist eine ganz besondere Agentur: Sie firmieren als Genossenschaft und sind noch dazu selbstorganisiert. Und der Weg dorthin war eine Reise – denn gegründet wurde Wigwam zuerst als GmbH. Doch durch den Weggang aller drei Geschäftsführer auf einmal entstand vor fünf Jahren ein Vakuum. Die Arbeitskultur im Wi…
 
Künstliche Intelligenz: Ein Zukunftsthema, das uns zu großem Fortschritt verhilft, aber auch gleichzeitig mit großer Skepsis verfolgt wird. Die Idee von menschlichen Robotern, die die Welt regieren, ist oft spannende Grundlage für Hollywood-Filme. Doch KI ist schon längst in unseren Wohnzimmern, auf den Straßen oder im Gesundheitssystem angekommen …
 
„Was wir brauchen, ist ein reflektierter Umgang mit Technologie und dem technologisch Machbaren“, fordert Michael Kramarsch. Er ist Mit-Initiator des Ethikbeirat HR Tech, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Richtlinien für den verantwortungsvollen Einsatz von digitaler Technologie – wie zum Beispiel Künstlicher Intelligenz - in der Personalarbeit …
 
Organtransplantation, Organhandel, Organspenden – dies alles sind Themen, die Dauerbrenner in der öffentlichen Debatte sind. Es passiert aber in der Forschung aktuell viel Spannendes auf dem Gebiet des Bioprintings, was die Gesundheitsbranche revolutionieren könnte. Heute zu Gast ist Lutz Kloke. Er ist Gründer und CEO des Bioprinting-Start-ups Cell…
 
Lena-Sophie Müller ist die Geschäftsführerin der Initiative D21, einem gemeinnützigen Netzwerk für die Digitale Gesellschaft bestehend aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Außerdem ist sie Mitglied des Digitalrats des Bundesverteidigungsministeriums, des Digitalrats der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände und…
 
Wie passen Nachhaltigkeit und Neue Arbeit zusammen? „Die Digitalisierung ist ambivalent in ihrer Entwicklung“, sagt der Nachhaltigkeitsforscher Tilman Santarius. Er forscht unter anderem zu den Themen Klimapolitik, nachhaltiges Wirtschaften und digitale Transformation. Er lehrt an der Technischen Universität Berlin und ist ehrenamtliches Mitglied i…
 
Prof. Dr. Maren Urner ist studierte Kognitions- und Neurowissenschaftlerin. Derzeit lehrt sie Medienpsychologie an der HMKW - Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft in Köln. 2015 hat sie außerdem das Online-Magazin Perspective Daily mitgegründet, eine Plattform für konstruktiven Journalismus. Im Interview mit Tilo Bonow erklärt sie, mit…
 
Hallo und herzlich willkommen zu neuesten Folge des Future of Work-Podcasts in Kooperation mit Work Awesome. Heute spricht Lars Gaede mit Eckhard Köhn, dem CEO von Studitemps dem größten deutschen Personaldienstleister für Studierende. Für das Unternehmen sind jeden Monat 8000 Studierende in rund 2000 deutschen Unternehmen im Einsatz. „Zeitarbeit g…
 
(English Episode) Diana Rees is the founder and CEO of ZkSystems, a highly innovative Industrial IoT startup. In her interview with Tilo Bonow Diana explains how equipment manufacturers can be empowered to offer higher value to their customers and outbeat competition by a pay-per-use business model. Also, Tilo and Diana will take a look at how the …
 
(English episode) Stephanie Kaiser is not only member of the digital council that advises the German federal government, but also the co-founder and managing director of Heartbeat Labs. The Berlin-based health Platform founds, advises and finances progressive digital health startups. In her chat with Tilo Bonow, Stephanie gives her outlook on the f…
 
Herzlich willkommen zur nächsten Folge unseres Podcasts zur Zukunft der Arbeit! Dieses Mal geht es um Werte - ein Thema, dass gerade in vielen Organisationen diskutiert wird. Warum ist das heute so? Welche Werte können oder sollen Unternehmen heute vertreten? Welche Konflikte entstehen, wenn Unternehmen versuchen, werteorientiert zu handeln? Und fü…
 
Heute zu Gast ist Tanja Emmerling. Sie leitet den Berliner Standort des Hightech Gründerfonds, einer der aktivsten Frühphaseninvestoren Europas. Im Interview verrät sie, welche Start-ups der Fonds fördert, was die Trend-Themen der Tech-Szene für 2020 sind und wie Gründerinnen und Gründer ihr erfolgreich ihre Geschäftsideen pitchen können. Außerdem …
 
So wie sich die Arbeitswelt verändert, so verändert sich auch die Kommunikation in Unternehmen. Und besonders das alljährliche Mitarbeitergespräch wird zunehmend durch andere Formate abgelöst: Anbieter wie Leapsome oder Kununu Engage entwickeln Software, die hier neue Wege eröffnen soll. Wege, die zeitgemäßer, niedrigschwelliger und wirksamer sein …
 
Ganze 124.000 IT-Stellen sind in Deutschland derzeit unbesetzt, und im Schnitt brauchen Unternehmen mindestens fünf Monate, um geeignete IT-Kräfte zu finden (Quelle: BITKOM). Aus dem Fachkräftemangel macht Dr. Steffen Zoller (CEO) mit seinem Digital Career Institute Chancen für Geflüchtete, sozial Benachteiligte und Menschen mit dem Wunsch nach ber…
 
Heute zu Gast: Heiner Kroke, CEO von momox. Das Thema Nachhaltigkeit ist derzeit in aller Munde – und genau darum geht es in der heutigen Folge: Mit seiner 15-jährigen Erfolgsstory und über 200 Millionen Euro Jahresumsatz in 2018 ist momox ein echter Vorreiter in Sachen Re-Commerce. Wir sprechen darüber, wie das Unternehmen das Konzept des Flohmark…
 
Stoll ist ein mittelständisches Unternehmen im Anlagenbau, einer eher als konservativ geltenden Branche. Hauptsitz ist in Martinszell im Allgäu, es gibt aber auch Niederlassungen in der Schweiz, in China und in Hongkong. Das Besondere an Stoll ist die innere Organisationskultur. Seit 2013 gibt es im Unternehmen nämlich das sogenannte „Integrierte M…
 
Heute mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von Deutsche-Startups.de & Herausgeber des Buches "Wann endlich grasen Einhörner an der Emscher – Startups im Ruhrgebiet." In der heutigen Folge dreht sich alles um den pott! Wieso lohnt es sich im Ruhrgebiet zu gründen? Welche spannenden Start-ups findet man schon heute im Pott? Und wie kann es der Region …
 
Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung verändern Märkte schneller als je zuvor. Unternehmen wollen sich markt- und kundenzentrierter ausrichten und die Disruption des eigenen Geschäfts selbst vorantreiben. Das ist schwer. Unternehmen müssen ihre dafür Organisationsformen grundlegend hinterfragen und verändern. Doch die bestehenden Konz…
 
Was ist eigentlich Deep Tech? Was hat Blockchain mit Autoschlüsseln zu tun? Und wie bringt man einer KI bei, richtig zuzuhören? In dieser Podcastfolge interviewen wir Anja Hendel, Director des Porsche Digital Lab. Es geht um Innovationen und um Diversität und um die Frage, wie das alles zusammenhängt. Auch Anja Hendel ist Speaker auf der Work Aweso…
 
Hallo und herzlich willkommen, zur nächsten Folge des Future of Work Podcast in Kooperation mit Work Awesome (www.workawesome.de), der Konferenzreihe, zur Zukunft der Arbeit, die dieses Jahr am 21.11. stattfinden wird. Auf der Konferenzbühne und hier vorab zu Gast: Nadine Nobile und Sven Franke, Organisationsbegleiter mit eigener Firma: CO:X, Initi…
 
2016 wurde sie Dritte bei Germany's Next Topmodel, heute ist sie erfolgreiche Influencerin: Mit Fata Hasanovic wollen wir heute darüber sprechen, wie gut gemachtes Influencer Marketing funktionieren muss, worauf es in der Zusammenarbeit mit Unternehmen und in der Ansprache von relevanten Zielgruppen ankommt und mit welchen Herausforderungen Influen…
 
Hallo und herzlich willkommen, zur neuesten Folge des Future-of-Work Podcast der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit Work Awesome. Work Awesome ist eine Konferenzreihe zur Zukunft der Arbeit, die von der Bertelsmann Stiftung unterstützt wird. Auf der Konferenzbühne versammeln sich jedes Jahr spannende Menschen, die auf ihre jeweils eigene Art h…
 
Rubin Lind war 17, als er – noch während der Schulzeit – seine Lern-App Skills4School entwickelte. Er findet: Schule muss endlich digitaler werden. Im Interview mit Tilo Bonow erklärt er, warum das Bildungssystem oft an der Realität der Schüler vorbei geht und wie eine sinnvolle Digitalisierung des Schulbetriebs ablaufen kann. Außerdem verrät er, w…
 
Heute zu Gast: Harald Neidhardt, CEO des futur/io Institute for Exponential Technologies and Desirable Futures, Experte für Digital Leadership und Innovation sowie Mobile-Pionier. Wir sprechen heute darüber, wie Europa Vorreiter bei der Entwicklung exponentieller Technologien werden kann, welche Führungsformen es im digitalen Zeitalter braucht, und…
 
Heute zu Gast: Lea Vajnorsky, Gründerin und CEO der Plattform Wo/men Inc, die karrierebewusste Frauen in Führungspositionen beim Aufbau eines professionellen Netzwerks für ihr weiteres Berufsleben unterstützt. Mit Lea sprechen wir heute darüber, warum in Bezug auf Führungspositionen weltweit noch immer starke Ungleichheit zwischen Männern und Fraue…
 
Loading …

Quick Reference Guide

Copyright 2022 | Sitemap | Privacy Policy | Terms of Service
Google login Twitter login Classic login