Best Wissenschaft podcasts we could find (Updated September 2018)
Related podcasts: Natural Sciences Science  
Wissenschaft public [search 0]
show episodes
 
Spectrum is a 30-minute weekly radio show which keeps you abreast of developments in the realm of science and technology news.
 
Loading …
show series
 
On this week’s show, it’s been 90 years since the first antibiotic, penicillin, was discovered. We’re going to take the occasion to talk about bacterial resistance, and what may be the future of antibiotics.
 
Will the UK win the space race and become the first European country with its own spaceport on European soil? Host Jessie Wingard meets an amateur radio operator connecting Earth with the International Space Station.
 
We take a look at how South Africa has become a world leader in penis transplants. Stem cell therapies – miracle cure or harmful to your health? We discuss mental health and climate change.
 
On today’s show – can a robot really stop loneliness for sick kids? We talk to a researcher behind a novel blood test that detects the early signs of Alzheimer’s Disease.
 
We hear from the first 'test tube baby' 40 years later, find hot and bothered Germans (who also sit too much), long live the vanishing king penguin, and the sound of our sun.
 
If Marijuana can make old mice brains younger, does that work with humans too? What is the point of monogamy if our instincts tell us to have sex with as many people as possible? And can robots help us fall asleep?
 
We’re going to be analyzing the song Seven Nation Army, the omnipresent anthem of soccer teams around the world. Why do groups of people sing this song together? What’s going on in our brain when we do that?
 
Going by what the experts tell us, the cities of the future will be digital and connected. Smart cities use smart technology to improve the quality of life for their citizens. In Finland, some of that is already reality.
 
Some of you may have heard that there's a certain 'European of German descent' floating above your head right now, but many of you won't really know how the heck Alexander Gerst got there.
 
On this week’s show we’re going to take a look at the EU’s new data protection laws. We’re also gearing up for Alexander Gerst's launch to the ISS.
 
What's it like living next to a shaking, spewing volcano? And what can Hawaiians do about it? Also, we go inside the caldera of a German volcano that erupted with such violence that it stopped the River Rhine entirely.
 
Hike Elba's trails without ever leaving the armchair, Germany's young hackers aren't really hacking anything, and the Netherlands even big enough for a wildlife preserve?
 
An unbelievable collection of data shows that the biomass of flying insects in a couple of states in Germany has drastically gone down. 76 percent fewer bugs are flying around in 2017 compared to 30 years ago.
 
Für die einen ist ein Schatz ein Edelstein, für andere vielleicht eine sensationelle Entdeckung oder auch Forschungsergebnisse, die unsere Welt auf den Kopf stellen und althergebrachte Auffassungen widerlegen.
 
Das Amazonasbecken in Südamerika ist ein riesiges Gebiet. Es ist rund sechs Millionen Quadratkilometer groß, und es ist eine der artenreichsten Regionen der Welt. Doch viele Tierarten sind vom Aussterben bedroht.
 
In der Nähe von Salamanca - im Nordwesten Spaniens - ist eine riesige Uran-Mine geplant. Dagegen gehen Bewohner auf die Barrikaden. In England hingegen will ein kleines Städtchen Vorbild in Sachen Umweltschutz sein.
 
Sterben werden wir alle eines Tages – das ist keine sensationelle Erkenntnis. Aber wollen wir wirklich tagtäglich daran erinnert werden? Genau das macht die amerikanische App "we croak".
 
China will nicht mehr der Müllschlucker für die halbe Welt sein. Etwa 56 Prozent aller Plastikabfälle gehen in das asiatische Land. Auf Mallorca hingegen sind es die Touristen, die für riesige Müllberge sorgen.
 
Die Müllberge wachsen weltweit. In einigen Regionen ist Recycling schon lange an der Tagesordnung, in anderen wird der Abfall noch immer auf riesigen Müllhalden verbrannt. Die Gegensätze könnten kaum größer sein.
 
Ausgediente Kleidungsstücke, die in den westlichen Industrienationen niemand mehr haben will, werden einfach entsorgt. In Indien aber sind diese Textilien heiß begehrt. Dort werden sie recycelt.
 
Schwerpunkt: Wasser +++ Was macht ein Wasser-Sommelier? +++ Mit einem heißen Bad Kalorien verbrennen +++ Was passiert beim Tauchen +++ Das Rätsel des Flusses Ganges
 
Mit Computerspielen kennen sich auch ältere und alte Menschen bestens aus, wie zum Beispiel ein Team in Schweden. Bei Wettbewerben sind sie zu einer ernsthaften Konkurrenz für die Jungen geworden.
 
Schon lange ist es nicht mehr eine Puppe oder die Spielzeugeisenbahn, die ganz oben auf dem Wunschzettel von Kindern stehen. Es sind Computer und Roboter und so ziemlich alles, was elektronisch und innovativ ist.
 
Ein Roboter als Polizist? Das ist keine Zukunftsmusik. Es gehört schon zu unserem Alltag und immer wieder kommen neue Entwicklungen hinzu. Aber dazu gehört auch Negatives, wie etwa die Verschmutzung eines Sees in Indien.
 
Die Fidschi Inseln, Südpazifik – das klingt nach wundervollem Urlaub in einer fernen Welt. Aber die ist schon seit langem nicht mehr heil. Viele der Inseln drohen zu versinken. Schuld daran ist die Erderwärmung.
 
Für viele ist es eine Zeremonie: Eine Tasse Tee in aller Ruhe genießen – gerade jetzt im Herbst. Viele bekannte Teesorten kommen aus China. Und gerade dort gibt es jetzt Konkurrenz für das uralte, traditionelle Getränk.
 
Schwerpunkt: Wasser +++ Was macht ein Wasser-Sommelier? +++ Mit einem heißen Bad Kalorien verbrennen +++ Was passiert beim Tauchen +++ Das Rätsel des Flusses Ganges
 
Der Wasserspiegel des Toten Meeres sinkt. Ein Projekt soll gegen steuern. Außerdem: In der Lagune von Venedig prüfen Roboter die Wasserqualität, und wir berichten über eine kleine Firma in Taiwan, die hoch hinaus will.
 
Ein Elektro-Scooter ist in Taiwan der letzte Schrei. In anderen Ländern freuen sich die Menschen über ein klappriges Fahrrad und in Schweden geht der Fahrschein so richtig unter die Haut.
 
Ein Mann, viele Frauen und keine Eifersucht. In Deutschland droht für Polygamie Haft. In Südafrika ist das anders. Außerdem: Ob Schimpansen neidisch sind? Wir stellen euch auch ein Eis vor, das nicht schmilzt.
 
149, 6 Millionen Kilometer ist die Sonne im Jahresmittel von der Erde entfernt. In den USA gibt es in diesem Jahr eine totale Sonnenfinsternis – ein besonderer Tag, nicht nur für Sonnenforscher.
 
Sauerstoffmangel in den Weltmeeren +++ Überfischung im Viktoria-See +++ Kampf gegen Wilderer im Nationalpark +++ Die Sprache der Maya
 
Mensch, wie geht es Dir? +++ Nie wieder verlegte Schlüssel +++ Roboter-Rochen aus biologischen und künstlichen Komponenten
 
Wer hat die Nase vorn beim Schnüffeln? Elektronik oder Hund? +++ Rundum vernetzt – Alexa weiß alles +++ Die intelligente Tablettendose +++ 20. Todestag von Jacques-Yves Cousteau
 
Gestresst? Erschöpft? Japaner gehen dann in ein Onsen-Bad. Außerdem: Kann man Glück messen? Wissenschaftler versuchen, dem Glück auf die Spur zu kommen. Und was taugt eine App gegen Ehekrach?
 
Yara Birkeland - autonomes Containerschiff +++ Giruno – Schweizer Hochgeschwindigkeitszug +++ Sesame – Teilchenbeschleuniger in Jordanien +++ Studiogespräch: Was können CERN & Co?
 
Ist die Autofarbe entscheidend für die Verkehrssicherheit? +++ Holland, ein typisches Fahrradland +++ Mit "M Pesa" bargeldlos in Kenia +++ Mit dem Nachwuchs ins Restaurant
 
In dieser Sendung geht es nur um ein Thema: wertvoller Schrott
 
Mit Stromschlag aus den Federn +++ Wie gefährlich sind Lithium-Ionen-Batterien im Auto? +++ Ein Neubau für die Demenzforschung in Bonn +++ Ärger im Paradies - Kohleförderung in Australien
 
Woher Hormone für die Schweinezucht kommen +++ Kahlschlag in Rumäniens Wäldern +++ Dürre in Kalifornien +++ Wie aus Autoreifen Designersessel werden
 
Eine Raupe frisst Kakaoplantagen kahl +++ Tourismus in der Antarktis +++ Kalifornien und die Dürre
 
Forschungsstation in der Antarktis muss wegen Rissen im Eis umziehen +++ Die Entstehung in der Antarktis +++ Alarm in der Arktis - Klimawandel und die Folgen +++ Brain Drain in Großbritannien wegen Brexit?
 
Aussicht - Blick in den Weltraum 2017 +++ Hyperloop - Hirngespinst oder realistisches Transportmittel +++ Solaranlage im Meer - Konzept für die Zukunft
 
Seikan-Tunnel: Der längste Untersee-Tunnel der Welt +++ Forschungslabore: Atomforschung unter der Erde
 
Wenn die Bienen nicht mehr brummen +++ Mit Kunststoff gegen Keime +++ Maschinen, die auf den Menschen aufpassen
 
Gefährlicher Elektroschrott auf Ghanas Müllhalden +++ Recycling auf Kenianisch +++ Metalle, die zu den seltenen Erden gehören
 
Amseln, die tot vom Himmel fallen +++ Forschung einmal anders - Können Tauben lesen? +++ Was man von Tauben übers Küssen lernen kann +++ Hohe Mathematik in Tansania
 
20 Jahre Computermuseum in Paderborn +++ Japan setzt auf Roboter anstatt auf Menschen +++ Eine Windel-App aus China +++ Online Shopping auf Englisch
 
Google login Twitter login Classic login